Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Christoph_A4

vhdx-Größen pro CSV ermitteln

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

am besten erst einmal grundlegend mein Ziel:

Wir arbeiten unter HyperV (2012R2-Failovercluster mit SCVMM) mit dynamic sized vhdx. Diese liegen auf CSVs. Ich möchte die Summe der "maximum size"-Größe pro CSV. Damit soll verhindert werden, dass die CSVs nicht unbemerkt an die Kapazitätsgrenze und darüber hinaus stoßen. Das könnte in unserem Fall passieren, wenn innerhalb der Gastsysteme alle Volumes an ihre Kapazitätsgrenze gebracht werden würden.

 

Via get-vhd kommt man schon mal nicht weit, da hier vorausgesetzt wird, dass die vhdx-Dateien nicht im Zugriff sind, die VMs also offline sein müssten. Die Schwierigkeit an der Sache ist, wie oben beschrieben, dass ich eine Summe pro CSV erhalten muss, nicht pro Host. Letzteres wäre kein Problem.

 

Hat hier jemand zumindest einen Ansatz?

bearbeitet von Christoph_A4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×