Jump to content

Aufgabenstellung Windows Server 2008


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts



Hallo Leute, ich weiß gar nicht ob ich jetzt richtig bin in diesem Abteil,

also ich hab echt keine Ahnung wie ich das machen soll und brauch echt eure Hilfe,

Also: das muss ich machen:

Gruppenrichtlinien: Für alle Computer in der Domäne soll eine Gruppenrichtlinie erstellt werden die
folgendes konfiguriert:
•  Internet-Explorer Startseite www.google.at
•  Bildschirmschoner auf 15 Minuten, danach Anmeldung erforderlich
•  Interaktive Anmeldung: Letzten Benutzernamen nicht anzeigen
•  • Deaktivieren von AutoPlay
•  o User\Admin Template\System\Turn Off AutoPlay
•  • Zugriff auf Regestrierungs-Tools verhindern
•  o User\Admin Template\System\Prevent access to registry editing tools
•  Usern im Control Panel nur Zugriff auf desk.cpl geben
o User\Admin Template\Control Panel\Policy\Show only specified Control Panel
applets -> desk.cpl

-------

Windows Server 2008 hab installiert,Updates durchgeführt,mittels "dcpromo" Active Dir. installiert,

jetzt ist meine Frage: ich soll zusätzlich (siehe oben) ,noch User anlegen (mit Script).mitgleichen Passwort.

und dann noch das...

Freigaben am Server:
Netzlaufwerke:
Die Netzwerklaufwerke sollen über Gruppenrichtlinien verbunden werden.
DHCP-Server
Deaktivieren Sie den VMWare DHCP-Server und konfigurieren Sie einen DHCP am Windows 2008R2. Der
Server vergibt IP-Adressen im Range des VMWare NAT Netzes von 100 bis 200. Ihr Client soll immer die IPAdresse 122 bekommen.
Benutzerkonten anlegen
Die Benutzerkonten sollen auch per Skript angelegt werden können. Die Daten werden aus einer
Textdatei gelesen.

 

 

Link to comment

@Newbie

nein es wurde nicht erklärt, sonst würde ich es ja hier nicht fragen,und google gibt nur schrott frei (auf dem erstenBlick)

 

@NeMix

 

Was für ne Schulung machst du gerade? Wurde dir nicht gezeigt wie man das macht? 

Das sind alles Basisaufgaben eines Admins ;)

Ich bin in der SChule und habe dieses Projekt bekommen,
Basisaufgaben eines Admins (Gruppenrichtlinien) kenne ich mich nicht aus

Link to comment

Moin,

 

ich nehme mal an, Du sollst die Aufgabe selbstständige bearbeiten und zu einer Lösung kommen, dass solltest Du auch tun. Die Basics zu Gruppenrichtlinien zu erklären, dass führtt in einem Fprum auch zu weit. Ich empfehle einen Besuch bei Gruppenrichtlinien.de.

 

Viel Erfolg

Edited by lefg
Link to comment

Moin,

 

ich nehme mal an, Du sollst die Aufgabe selbstständige bearbeiten und zu einer Lösung kommen, dass solltest Du auch tun. Die Basics zu Gruppenrichtlinien zu erklären, dass führtt in einem Fprum auch zu weit. Ich empfehle einen Besuch bei Gruppenrichtlinien.de.

 

Viel Erfolg

danke ich habe jetzt die Benutzer angelegt,

meine Frage ist wegen der Gruppenrichtlinien, wenn ich z.b Internetoptionen (Startseite) festlegen will,muss ich das logischer Weise in der "Benutzerkonfiguration" die Einstellungen vornehmen,oder irre ich mich?,

und wie schaut das eig.aus wenn ich jtz zum beispiel einen neuen Benutzer anlege ,hat der dann auch die Einstellungen gleich übernommen?.

 

Gruß Stefan

PS: danke leute

Link to comment

danke ich habe jetzt die Benutzer angelegt,

meine Frage ist wegen der Gruppenrichtlinien, wenn ich z.b Internetoptionen (Startseite) festlegen will,muss ich das logischer Weise in der "Benutzerkonfiguration" die Einstellungen vornehmen,oder irre ich mich?,

und wie schaut das eig.aus wenn ich jtz zum beispiel einen neuen Benutzer anlege ,hat der dann auch die Einstellungen gleich übernommen?.

 

Ob das Anlegen eines Benutzers tatsächlich eine Systemmatik ist zum Erlernen der Konfiguration von Gruppenrichtlinien, zum Begreifen der Grundlagen dafür?

Link to comment

Ich bin in der SChule und habe dieses Projekt bekommen,

Basisaufgaben eines Admins (Gruppenrichtlinien) kenne ich mich nicht aus

Dann sind das denkbar schlechte Voraussetzungen um weiter zu kommen. Grundlagen, und hier die Grundlagen bzw. Basiswissen eines Admin, kann man IMHO schlecht bis gar nicht in einem Forum vermitteln.

 

Zu Gruppenrichtlinien kannst Du dir die Anleitungen auf http://www.gruppenrichtlinien.de/ ansehen und die Beispiele versuchen selbst in einer Testumgebung nachzuvollziehen. http://www.gruppenrichtlinien.de/erste-schritte/datum/

Link to comment

Dann sind das denkbar schlechte Voraussetzungen um weiter zu kommen. Grundlagen, und hier die Grundlagen bzw. Basiswissen eines Admin, kann man IMHO schlecht bis gar nicht in einem Forum vermitteln.

 

Zu Gruppenrichtlinien kannst Du dir die Anleitungen auf http://www.gruppenrichtlinien.de/ ansehen und die Beispiele versuchen selbst in einer Testumgebung nachzuvollziehen. http://www.gruppenrichtlinien.de/erste-schritte/datum/

danke hat mir schon sehr weitergeholfen^^

 

Ob das Anlegen eines Benutzers tatsächlich eine Systemmatik ist zum Erlernen der Konfiguration von Gruppenrichtlinien, zum Begreifen der Grundlagen dafür?

:/ ich will es nicht begreifen^^ich will eher die Lösung weil ich das sowieso nicht mehr bruachen werde ;)

 

Wenn der Benutzer oder PC in der OU sind wo die GPO verknüpft wird dann bekommt er das automatisch.

ok ok danke^^

Link to comment

Dann erklär das deinem Lehrer/Dozenten. ;)

 

Bye

Norbert

Norbert, ;)

der sagt nicht sehr viel, haben keinen "guten" erwischt für die Woche :-)

Naja ich hoffe ich schaff das :),das meiste ist erledigt,was ich noch seltsam finde,

Ich hab VMWare installiert,->Windows7 , wollte dann die virtuelle Maschine in die Domäne hinzufügen und dann nach der "Anmeldeforderung", kam die Meldung: "Fehler beim Versuch,den DNS-Namen eines Domänencontrollers in der Domäne, der begeitreten wurde, aufzulösen. Stellen sie sicher, dass... entweder ich hab da was kaputt gemacht oder den DNS-Server muss ich konfigurieren :D :rolleyes: .

Hmm da bin ich jtz sicher falsch hier im Forum ;)

-----

Link to comment

Hmm da bin ich jtz sicher falsch hier im Forum ;)

-----

 

Wir geben i.d.R. hier in diesem Forum Rat und Hilfe bei konkreten technischen Problemen für IT-Profis und auch Amateure. Dabei fordern wir aber Initiative und Mitarbeit ein, an der Hand führen wir auch schon mal im Einzelfall, so es möglich, sinnvoll und es jemand hier tun möchte.

 

Das Forum hier ist kein Hausaufgabenlösungsforum für Faulies.

 

Ich riet bereits einmal zum Besuch von Gruppenrichtlinien.de, dort ist alles sehr schon beschrieben für Leute die es lernen möchten, sie müssen es nur selbst tun.

Edited by lefg
Link to comment

der sagt nicht sehr viel, haben keinen "guten" erwischt für die Woche :-)

Trotzdem solltest Du ihn fragen, nicht hier deine Hausaufgaben erledigen lassen.

Ich hab VMWare installiert,->Windows7 , wollte dann die virtuelle Maschine in die Domäne hinzufügen und dann nach der "Anmeldeforderung", kam die Meldung: "Fehler beim Versuch,den DNS-Namen eines Domänencontrollers in der Domäne, der begeitreten wurde, aufzulösen. Stellen sie sicher, dass... entweder ich hab da was kaputt gemacht oder den DNS-Server muss ich konfigurieren :D :rolleyes: .

Schon fehlen die nächsten Grundlagen, du kommst von einem Dilemma ins nächste.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...