Jump to content

Mehrere Benutzer unter gleichem Benutzernamen anmelden?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi@all

 

 

Wie ihr im Titel schon sehen könnt, geht es um eine Anmeldegeschichte mit Windows XP-Clients in einer W2K-Domäne.

Ich würde gerne mehrere Leute, an verschiedenen Rechnern natürlich, unter dem gleichen Benutzernamen anmelden lassen.

Dummerweise geht das nicht! :mad:

Es kann sich immer nur einer anmelden! Wenn dann auch der sich abmeldet,

kann sich für einige Zeit niemand mehr unter dem Namen anmelden. :suspect:

Gibt es irgendwo eine Einstellung, die diese Funktion aktiviert?

 

Obwohl ich den Server selbst installiert habe, kenne ich mich mit Servern noch nicht so gut aus.

Ich wollte bei Microsoft anfragen, die wollten aber 390 € von mir (ohne Witz), ich glaube, das brauche ich nicht weiter ausführen... :rolleyes:

 

 

Vielen Dank für eure Hilfe

Link to comment

Hi, danke für die schnelle Reaktion.

 

Nun das ist ganz einfach! Wenn drei Klassen Informatik haben, dann können die drei Klassen sich unter einem Benutzernamen anmelden!

Ansonsten müsste ich jedem ein Benutzerkonto einrichten.

Wenn ich 90 Schüler am Server eintragen soll, da bin ich eine Weile beschäftigt.

Link to comment

Hallo,

 

danke erstmal für die Tipps!

Notfalls werde ich diese Methode (Arbeitsplatz bezogen) in Erwägung ziehen.

Mir ist schon klar, dass nur ein Nutzer pro Computer sein kann.

Nur mit den Windows 95 Rechnern an der W2K Domäne sind mehrfache Anmeldungen überhaupt kein Thema.

Es wäre also schön, wenn das unter XP auch geht, dass einfach

alle Schüler den gleichen Benutzernamen haben, das muss doch möglich sein?!

Link to comment

Hallo raffix,

 

ich kann deiner Problematik nicht ganz folgen.

 

Ich kenne 2 W2k-Domänen, in denen eine Mehrfachanmeldung an der Domäne unter EINEM Useraccount problemlos möglich ist. Eine Domäne ist sogar im Mischbetrieb mit Win 95, 98 und XP-Clients.

Meines Wissens muss dafür auch nichts besonderes eingestellt oder konfiguriert werden.

 

Hast du irgendwas an den Domänenrichtlinien geändert?

 

Damian

Link to comment

Das mit den Mehrfachanmeldung _muss_ eigentlich ohne weitere Einstellungen gehen. Installier mal auf den Win9x Maschinen den Active Directory Client von der Server CD (CD_Laufwerk:\Clients\Win9x\dsclient)

 

aber mal was anderes:

 

Wenn drei Klassen Informatik haben...

 

Du baust also ein Schulnetzwerk zusammen, das keine personenbezogenen Benutzernamen bzw. Gruppenrichtlinien hat.....das geht nicht gut! Erfahrungsgemäß solltest du dir bei dieser Konstellation gleich mal eine RIS Installation hinterlegen, denn du wirst sonst mehr Zeit mit dem Aufspielen neuer Betriebssysteme verbringen als mit dem eigentlichen Arbeiten....

 

zum Thema Schulnetzwerke kann ich nur wärmstens folgende Seite empfehlen, mach dich da mal schlau:

 

http://www.hh.schule.de/ak/nt/

 

Ansonsten muss das Problem auch so zu lösen sein....das mit dem DSClient ist im Moment jedoch das Einzige was mir einfällt...

 

cu

 

uhdet

Link to comment

Hi,

 

bei den 95-Clients funktioniert das auch.

Bei den XP-Clients nicht! Ich weiß auch nicht woran das liegt, ich jedenfalls habe dort nichts verstellt! :D

Es gibt allerdings auch noch einige andere Probleme mit der Verteilung von MSI-Paketen.

 

Ich weiß nur nicht, wo ich gucken soll, liegts am Server oder an den Clients? :confused:

 

Apropos MSI Paket, passt jetzt hier nicht rein, aber wer zufällig nen kleinen Tipp parat hat.

Die Gruppenrichtlinien werden von den XP-Clients nur vom Server geholt,

wenn vor dem Herunterfahren ein Administrator angemeldet war, dann klappt auch die Verteilung,

wenn ein normaler Nutzer angemeldet war (Domänen-Benutzer) lädt der Computer beim Neustart die Gruppenrichtlinien nicht! :mad:

Das ist ein ganz komischer Fehler, ich weiß auch nicht, was ich da machen soll. :suspect:

Die Pakete sind unter "Computerkonfiguation" in den Guppenrichtl. eingetragen.

 

Nirgendwo im Internet hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann, DNS, Rechte, Freigabe - alles in Ordnung! Und trotzdem...

 

 

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, such noch'n bischen im Netz rum, vielleicht find' ich ja noch was.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...