Jump to content
Sign in to follow this  
mcdaniels

Komplett PC oder Eigenbau?

Komplett PC oder Eigenbau?  

33 members have voted

  1. 1. Komplett PC oder Eigenbau?

    • Komplett PC
      18
    • Eigenbau
      15


Recommended Posts

Hi Leute! Meine erste Umfrage. Ich hoffe die gabs noch nicht. Sonst bitte löschen ;)

 

Wie macht ihr das in euren Firmen? Baut ihr euch die benötigten Workstations selbst zusammen, oder bestellt ihr Markenpcs (Dell, IBM, Siemens... etc).

 

Bei uns werden die Workstations grösstenteils selbst zusammengebaut.

Share this post


Link to post

Abend,

 

also bei Firmen werden PC's gekauft, meistens werden auch spezielle Rechner verlangt bzw. nur Rechner von einer bestimmten Marke.

 

Ansonsten, selbst ist der Herr ;)

Share this post


Link to post

Hi,

 

bei uns werden die Rechner als Komplettpaket eingekauft. Dell und Siemens hab ich schon im Einsatz gesehen, es gibt aber noch andere. Wegen der vielen Einsatzgebiete sind wir abteilungsübergreifend nicht auf einen bestimmten Hersteller festgelegt. Innerhalb des eigenen Bereiches kann das somit jeder regeln wie er möchte.

 

Tschau,

 

Sigma

Share this post


Link to post

Bei uns gibts das PC-Lab. Hier liegen Boards, Prozessoren, Speicher und alles vorrätig. Die Rechner werden je nach Bedürfniss gebaut. Manche HighEnd-Workstation (wenn VM-Ware ein eigenes Netz darstellen muss etwa), Video-Schnittgeräte oder normale Schreibmaschinen.

 

Manchmal denk ich dass Fertig-PCs billiger wären, wenn wir ein Abo hätten, aber so hälts Arbeitsplätze und man ist flexibler (schnell mal RAM aufrüsten oder Platte tauschen).

 

Gruß CaIvin

 

PS: Ich glaube, ich greif persönlich beim nächsten Lidl- /AldiPC zu. Die kann man zwar nicht aufrüsten, aber mal im Ernst, wann habt ihr mehr aufgerüstet als RAM und HDD? Und das kann man bei den Fertigaschinen auch.

Share this post


Link to post

Ich denke das ist eine interessante Umfrage, da ich selbst auch immer wieder vor der Frage stehe, wenn es um die Anschaffung eines neuen PCs geht.

 

Aber ich finde die Wortwahl nicht so passend.

 

Komplett-PCs oder Eigenbau trifft's eher, da meist in Komplett-PCs weniger Markenware verbaut ist als beim Eigenbau (!)

Share this post


Link to post

Also was die Workstations angehen, baue ich meist selbst. Es sei denn Ausschreibung oder Kundenwunsch lassen das nicht zu.

 

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein Rechner in Einzelteilen (sprich im Eigenbau) IMMER günstiger ist, als ein Komplett PC. Standardmaschinen vorausgesetzt und wenn man zum EK einkauft.

 

Mache das seit Jahren so und habe auch meine bevorzugten Bauteile (Marke vom Board, Speicher, Prozessor, GraKa usw.). OK, wenn man jetzt allerdings die Arbeitszeit pro Rechner mit einkalkulieren müsste käme man so auf +/- Null zum Komplett PC. Das rechne ich allerdings so nicht. Denn 1 Rechner zum Zusammenbau dauert etwa 20 Minuten. Bau ich 5 gleichzeitig zusammen, komm ich auf ne 3/4 - 1 Stunde.

 

Serverseitig setze ich auf fertige Dinger von HP

Share this post


Link to post

Ich zum Beispiel baue meinen neuen Rechner gerade in ein altes Röhrenradio-Gehäuse, wobei das erscheinungsbild des ursprünglichen Radios erhalten bleibt ;o)

Viel Aufwand und Zeit, wenig Kosten, dafür derzeit einzigartig *gg*

Share this post


Link to post

Also unsere Workstations werden vom Hardware Lieferanten unseres Vertrauens zusammengebaut. Wir selber schrauben nicht mehr, das lohnt sich auch nicht wirklich, man hat genug anderes Zeug zu tun.

Und die Rechner werden dann halt nach Bedarf zusammengestellt, wobei die üblichen Komponenten und Gehäuse und so dann halt quasi Standard sind....

Und so findet man bei uns Rechner aus allen möglichen Prozessor und Speicher Generationen :rolleyes: :D

Share this post


Link to post

Hallo Zusammen,

Wir haben in der Firma Komplett-PC von DELL und IBM. sind eigentlich sehr zufrieden mit den Kisten. Geht aus Kostengruenden auch nicht wirklich anders.

 

Wir brauchen allerdings auch fast nur normalle Workstations (also keine CAD-Arbeitsplaetze oder aehlich Anspruchgvolles)

 

Gruss

Sascha

Share this post


Link to post

Hallöchen

 

Bei uns werden auch Komplett-PC's eingesetzt. Dies,

weil wir bis jetzt eigentlich keine Probleme hatten, und

zweitens, weil aus meiner Sicht die Garantieabwicklung

bei allfälligen Defekten problemloser ist.

 

Abgesehen davon, habe ich mal gerechnet, was ein

Eigenbau im Vergleich zum Fertig-PC kostet. Und der

Preis-Unterschied war gar nicht so gross. (Bei gleichen

Kriterien der Geräte).

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post

unentschieden bisher - das hätt ich nicht gedacht, hätte erwartet, dass im bereich "workstation" doch sehr stark auf fertigangebote oder "pre-customized" (siemens schraubt für uns, aber der rechner kommt dann "as is") gestzt wird :shock:

Share this post


Link to post

Für Privatpersonen (Profi) ist denk ich Eigenbau besser, in der Firma macht ein Komplettanbieter mehr Sinn denk ich...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...