Jump to content
Sign in to follow this  
CaIvin

[Umfrage] Welche PDAs nutzt ihr?

Recommended Posts

Hi.

Ich bin auf der Suche nach einem PDA.Die sind ja gut ausgestattet leider auch sehr teuer. Sowas soll also gut überlegt sein. Also ich wollte mir vielleicht den "FSI Loox 420" oder den "Dell Axim X30 / X3i" kaufen. Beide haben BT, W-LAN und sind auch sonst wohl ganz fit.

Wie sind eure Erfahrungen mit solchen Geräten, habt ihr Erfahrungen, auf was man achten sollte, wie groß sollte der Speicher sein. Was haltet ihr für wichtig?

 

Postet doch eure Modelle und beschreibt was ihr gut findet und was schlecht.

 

Gruß CaIvin

Share this post


Link to post

Hi,

Ich habe vor 2 Jahren eine Compaq Ipaq bekommen mit CE. Wichtig finde ich z.B. , dass man den Akku tauschen kann, wenn der mal den Geist aufgibt.

Ansonsten find ich die Dinger physikalisch zu klein, um damit zu arbeiten. Mal abgesehen, wenn man es als Telefonbuch verwendet.

 

cu

blub

Share this post


Link to post

Hallo, ich hab mich vor Jahren zu den Compaq IPAQ's entschieden. Damals waren die Teile noch sehr langsam und der Akku war fest installiert.

 

Jetzt hab ich den HP IPAQ 4145. BT, WLAN usw.

 

Bin sehr zu frieden. Und der Akku ist endlich wechselbar. Gutes Teil

Share this post


Link to post

Habe seit drei Jahren einen Compaq iPaq 3850.

 

Reicht für meinen täglichen Bedarf (Kalender / Kontakte / Aufgaben) völlig aus, für spezielle Aufgaben (z.B. WLAN-Analyse) habe ich div. Jackets z.B. für PCMCIA-Karten.

 

Bedarf für z.B. BT hatte ich noch nie, WLAN brauche ich auch nur ab und zu, der Akku reicht mir bei normalem Gebrauch gut 8 Tage.

 

Gruss

Markus

Share this post


Link to post

Hi!

 

Ich habe mich für einen ganz kleinen HP/Compaq iPAQ 1940 entschieden, der in jede Hemdtasche passt ohne das man linksgeneigt gehen müsste. Os ist Win Pocket PC 2003 Pro und dabei war auchs Outlook 2003 fürn PC. Außerdem dabei waren diverse Gutscheine für Software nach Wahl zum Download.

 

Ist zwar nur ein langsamer Samsung Proz drin mit 266 Mhz aber s reicht vollkommen zur Terminverwaltung, um unterwegs mal mails abzurufen (per Blauzahn) und zur Not auch mal ne kleine Excel-Tabelle. Mehr mach ich net mit dem Teil und dazu reichts, ne WLAn Karte gibts optional (SDIO WLAN 802.11b Card).

 

Ich hadere noch mit mir ob ich die Kohle für ein TOMTOM Navi noch raushau...

 

Bin jedenfalls mit dem Gerät sehr zufrieden und kanns nur empfehlen wenn jemand ein sehr kleines und leichtes sucht...

Share this post


Link to post

Also ich benutze noch meinen alten Palm Vx und für die Adressverwaltung und Termine reicht der voll.

Ich liebäugele allerdings mit einem Ipaq mit BT und WLAN. Damit kann man dann auch mal unterwegs ne ICQ-Nachricht schicken.

 

Für die Zukunft:

In der Nähe von Hotspots hat man Verbindung zum Internet. Dann finktioniert auch die IP-Telefonie. Und über Bluetooth funktioniert dann das Headset zum telefonieren. Soweit die Theorie

 

Alles wird gut

 

Klaus

Share this post


Link to post

Habe einen Palm m505 und bin damit sehr zufrieden.

Werde mir erst einen neuen kaufen, wenn der Palm mit GSM Modul auch in Deutschland verfügbar ist.

Share this post


Link to post

Guten Morgen,

 

ich habe einen Dell Axim X5 und bin damit sehr zufrieden. Hat zwar kein BT oder WLAN aber man kann damit viele andere Dinge machen. Neben Terminkalender und Adressbuch benutz ich das Ding zuhause als Fernbedienung für meine Fernseher, hole via Infrarot und Handy auch mal ne wichtige e-mail ab, wenn ich im ICE sitze gugg ich mir ein Film an, ab und an mal ist es mein Navi System oder einfach nur Noitzbuch. Es hat zudem ein SD und CF Karten Slot was ich praktisch finde um die Fotos von der Digicam mal etwas größer anzugucken. Akku ist wechselbar und hat zudem noch ne Reserve Batterie. Wenn meine zwei Akkus den Geist aufgeben hab ich noch ein wenig Reserve durch die Batterie.

 

Grüße

Duschbrauze

Share this post


Link to post

Ich hab einen Palm m505. Benutzen tue ich ihn aber nicht mehr. Das liegt aber nicht am Gerät, Pda im allgemeinen haben sich für mich als recht unpraktisch herausgestellt. Sie sind in der Regel zu langsam und zu fummelig. Da bin ich mit Papier und Stift wesentlich schneller. Und zum Arbeiten hab ich einen Notebook, ähh iBook.

Darf ich trotzdem hier noch mitspielen?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich habe seit ca. 1 Jahr den MDA von T-Online. Meine Frau wollte auch einen und verwendet diesen auch seit ca. 3 Monaten. Beide sind wir sehr zufrieden. Kontakte, Mail, Internet, Aufgaben, telefonieren, Routenplaner!

 

Nun kostet der MDA I nur noch 49,- EUR wenn man einen freien Kartenvertrag hat. Ich kann das Teil nur Empfehlen. Ich bin mir nich sicher, dass 300,- EUR für den MDA II wirklich sein müssen. In einigen Monaten, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft kommt der MDA III auf den Markt. http://focus.msn.de/hps/fol/newsausgabe/newsausgabe.htm?id=3958

 

Ich habe seit einigen Tagen auch das Qtek 8080 Smartphone. Evtl. ist das auch etwas. Mir ist der MDA lieber, da hier den Zeigestift verwenden kann.

 

Gruß

Günther

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Wildi

Jetzt hab ich den HP IPAQ 4145. BT, WLAN usw.

 

Bin sehr zu frieden. Und der Akku ist endlich wechselbar. Gutes Teil

 

Hmm, der scheint auch das alles zu haben was ich will (komplette Kabellosigkeit), allerdings zu einem immens höheren Preis.

 

Das MDAIII scheint auch recht cool zu sein, das wäre natürlich das Optimum. Allerdings bis Weihnachten kann ich nicht warten und das wird sicher nur mit Vertrag günstig sein. Und den hab ich leider schon.

 

 

Das FSI hab ich jetzt bei edv-compas.de (für Studies) für 270€gesehen. Das iss ja mal ein geiler Preis. Werde es wohl nehmen. Meine Handys sind auch meist Siemens. Vielleicht nochmal hier ein paar Daten:

 

Angebot

Intel XScale PXA 255 400 MHz; 32/64 MB ROM/RAM; 240x320 3,5 Zoll transflektiver TFT Touchscreen; 65k Farben; Lithium-Ion 1130 mAh Akku; SD I/O - MMC; Sync Cable USB; AC Adapter; Cradle Station; Windows Mobile 2003 Software; Schnittstellen: BT, WLAN 802.11 b, IrDA, USB 1.1, RS 232, Mikrophon, Lautsprecher, Kopfhörer; 2 Jahre Send In&Return-Service

 

Gruß CaIvin.

 

PS: Danke für die Antworten.

Es kann ja trotzdem weitergepostet werden, vielleicht interessiert sich noch jemand dafür!

Share this post


Link to post

Hallo

 

Ich setze einen IPAQ 3850 mit Compact-Flash-Cradle, WLAN und GPS-Empfänger ein.

Es ist zwar nicht der schnellste mit 266 MHZ und 64MB, aber Synchronisieren mit Outlook klappt prima und die Navigationssoftware läuft auch.

 

Für den Preis klar i.O.

Den MDA oder MDAII kann ich auch empfehlen.

 

Gruß Michael

Share this post


Link to post

Also ein geiles Gerät.

 

Habe mir ICQ und Skype runtergeladen, das funzt schonmal prima. Jetzt brauche ich nur noch eine Speicherkarte und Bluetoothusbstick für meinen arbeitsrechner und schon ist alles wunderbar :)

 

Gibt es irgendwo kostenlose Spielchen? Kennt da wer ne gute Seite?

 

Gruß CaIvin

Share this post


Link to post

ich hab sowas nicht. hatte mal kurz nen palm V aber hab kaum damit gearbeitet. hab ja eh fast immer meinen schleppi dabei.

Share this post


Link to post

Ich hab meinen MD40600 vom Aldi mit 400MHz und 64MB RAM/HDD Shared Memory sowie 2x256MB Ram + GPS Empfänger für damals 500€...

 

bin absolut zufrieden mit dem teil! Nur eine Wlan unterstützung fehlt mir ;(

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...