Jump to content

win2000prof Neuistallation Probleme


Recommended Posts

Moin, bis vor ca. 5 Jahren kein Problem. Image erstellt. Leider duch User gelöscht. Festplatte defekt. Bemühe mich um Neuistallation. Möchte gerne nach install win2000 orginal das System zum Auto-update bringen. Kein Erfolg.

 

Da war was nit der Registry zum Ändern. Damals wars.....

 

System Win 2000 auf AMD64. Treiber installiert. Problem: updatebutton ok, weitere Seiten DNS-Fehler (oder was auch immer).

KOMME MIT Scriptfehler nicht auf die UPDATESEITE; die ich ja benötige. DNS und IC fest auf 192.168.0 244 , DNS auf 192.168.0.244

Ping ok

Internetexplorer SP1, System macht Fehler 0x80072EFF

Nach Standad Win2000 prof Update auf SP4 und Rollup sowie Secureupdate Erfolg auf UPDATESEITE. Dann fehler im Sript.

 

Bitte dringend um Hilfe. Ist ein System meines Bruders, der unbedingt Win2000 wieder haben will. Altes System Festplattenfehler. Recovery nicht möglich.

 

Ist lange her. Hat trotzdem jemand für mich Hilfe ?  Danke

 

Peter

 

Kann mir da jemand helfen ? Meine Handbücher bringen mich nicht weiter.....

  • Confused 2
Link to comment

Hallo und Willkommen on Board! :-)

 

Microsoft hat auch den Extended Support für Windows 2000 seit Mitte 2010 eingestellt. Die Update-Seiten existieren schlichtweg nicht mehr.

Wozu benötigt Dein Bruder überhaupt noch Win 2000? Vielleicht gibt es eine gangbare Alternative.

 

Ergänzung: Es gibt zahlreiche Webseiten im Netz, welche die komplette Liste der Updates zum Download bereit halten. Käme aus meiner Sicht aber höchstens für ein nostalgisches Bastelprojekt in Frage. ;-)

 

VG

Damian

Link to comment
vor 4 Minuten schrieb Damian:

Hallo und Willkommen on Board! :-)

 

Microsoft hat auch den Extended Support für Windows 2000 seit Mitte 2010 eingestellt. Die Update-Seiten existieren schlichtweg nicht mehr.

Wozu benötigt Dein Bruder überhaupt noch Win 2000? Vielleicht gibt es eine gangbare Alternative.

 

Ergänzung: Es gibt zahlreiche Webseiten im Netz, welche die komplette Liste der Updates zum Download bereit halten. Käme aus meiner Sicht aber höchstens für ein nostalgisches Bastelprojekt in Frage. ;-)

 

VG

Damian

 

Danke für die schnelle Info. Jedoch hat main fehlerhaftes Win2000 system updates bis 2018 erhalten. und leider aht das mit meinem Installationsproblme wenig bis gar nichts zu tun. Ich möchte nach der Win20000 installation auf die windowsupdateseite, die es heute noch gibt......

Danke

P.S. Danke für das Willkommen. Bin ja schon seit vielen Jahren hier. Hatte nur keinen Bedarf.......

Link to comment
vor 19 Minuten schrieb cj_berlin:

Also Du möchtest im Endeffekt, dass Microsoft einen Web-Service und die Update-Binaries für ein OS, das seit 10 Jahren aus dem Support ist, weiterhin im Internet hostet. Erkennst Du den Fehler?

Fehler.... wenn ich auf Updates im win2000 gehe hat das system einen darstellungsfehler. Da war was mit config in der registry

Leute, es ist "nur das letzte Thema" mal bei den MCSEs zu fragen. Vor ca, 4 Jahren war das mit den Updates kein Problem. Das "defekte" System hat Updates bis ca. 2018.

 

Denke das Problem sind die darstellungsthemen im Explorer 6.1. und die Rechte der Sichreheitsseiten......

 

Da war was mit den Einstellungen in der Registry. Habe jedoch keine Aufzeichnungen. Daher einfach die Frage an EUCH.....anke

vor 23 Minuten schrieb Damian:

Hallo und Willkommen on Board! :-)

 

Microsoft hat auch den Extended Support für Windows 2000 seit Mitte 2010 eingestellt. Die Update-Seiten existieren schlichtweg nicht mehr.

Wozu benötigt Dein Bruder überhaupt noch Win 2000? Vielleicht gibt es eine gangbare Alternative.

 

Ergänzung: Es gibt zahlreiche Webseiten im Netz, welche die komplette Liste der Updates zum Download bereit halten. Käme aus meiner Sicht aber höchstens für ein nostalgisches Bastelprojekt in Frage. ;-)

 

VG

Damian

 

vor 26 Minuten schrieb cj_berlin:

Also Du möchtest im Endeffekt, dass Microsoft einen Web-Service und die Update-Binaries für ein OS, das seit 10 Jahren aus dem Support ist, weiterhin im Internet hostet. Erkennst Du den Fehler?

 

Fehler.... wenn ich auf Updates im win2000 gehe hat das system einen darstellungsfehler. Da war was mit config in der registry

Leute, es ist "nur das letzte Thema" mal bei den MCSEs zu fragen. Vor ca, 4 Jahren war das mit den Updates kein Problem. Das "defekte" System hat Updates bis ca. 2018.

 

Denke das Problem sind die darstellungsthemen im Explorer 6.1. und die Rechte der Sichreheitsseiten......

 

Da war was mit den Einstellungen in der Registry. Habe jedoch keine Aufzeichnungen. Daher einfach die Frage an EUCH....D.anke

Fehler.... wenn ich auf Updates im win2000 gehe hat das system einen darstellungsfehler. Da war was mit config in der registry

Leute, es ist "nur das letzte Thema" mal bei den MCSEs zu fragen. Vor ca, 4 Jahren war das mit den Updates kein Problem. Das "defekte" System hat Updates bis ca. 2018.

 

Denke das Problem sind die darstellungsthemen im Explorer 6.1. und die Rechte der Sichreheitsseiten......

 

Da war was mit den Einstellungen in der Registry. Habe jedoch keine Aufzeichnungen. Daher einfach die Frage an EUCH....D.anke

vor 18 Minuten schrieb Damian:

Wie lautet die URL der Webseite?

Kann ich im Moment nicht sagen, habe dasSystem nach ca. 40 Stunden Deutsch und Englisch vom Netz genommen. Moreg nachmittag kann ich auch das gerne beantwrten . Danke der Nachfrage....

  • Confused 1
Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Damian:

STOPP! :shock2:

 

So wie Du antwortest und zitierst blickt keiner mehr durch. Tief durchatmen, sammeln und dann noch mal verständlich und leserlich formulieren.

 

Was ist hier unklar ?

 

Installation win2000, Updates auf SP4, Update auf rollup 1, Update auf IE6.1, Update auf Secure-Daten 2006, Anklicken auf Widows Update, Anzeigen der Updateseiten Microsoft, Suche durch >Update Microsoft - Scriptfehler 0x80072EFF

In der Deutschen Installation wie auch in einer Englischen Installaton.

Sriptfehler und ggf. DNS-Fehler.

 

Was ist da nicht klar.....

Leute, ich brauche nur noch ne idee. kein Angriff. vor 4 Jahre war das alle kein Problem. Wollte nur frage ob von Euch jemand noch ne Idee hat.....

Hier ein Ablauf der mich auf die ms-uPDATESEITE GEBRACHT HAT:::

How to: Windows 2000 auf den (fast) neusten Stand bringen

ZapdoZ

Threadstarter
Dabei seit
03.12.2018
Beiträge
5
Hallo zusammen,

Ich habe letztens mir einen Windows 2000 PC neu aufgesetzt und habe mich gefragt: Wie aktuell ist Windows 2000 noch bzw. wie kann man es aktuell halten?
Ich habe auf YouTube diverse Videos gefunden und auch aktuelle Software, die mit diesen Tricks unter Windows 2000 laufen kann.
Natürlich kann man jetzt auch sich auf die Suche dieser Videos machen, aber Ich wollte das alles hier einmal zusammenfassen:

Zuerst ist zu beachten, dass die inoffizielle Kernelerweiterung, welche wir am Ende benötigen, bisher nicht auf Deutsch verfügbar ist. Man benötigt also ein englisches bzw. japanisches System dafür. Deshalb sind alle Updates hier auf Englisch

Schritt 1: Windows 2000 auf das Service Pack 4 upgraden. Dies ist unter W2KSP4_EN.EXE (Englisch) zu finden (war leider zu groß für den Anhang)

Schritt 2: Internet Explorer 6 Service Pack 1 installieren (Ja, das braucht man wirklich. Man muss den IE am Ende aber natürlich nicht benutzen. Es geht nur um die neuen Systemdateien, welche im Update installiert werden.) Danach muss der Computer neu gestartet werden. Zu finden unter: MSIE62K.EXE

Schritt 3: Nach dem Neustart sofort das Update Rollup 1 installieren. Danach den Computer neu starten. Zu finden unter:

Schritt 4: Windows Update Agent 30 ausführen: Dieser sorgt dafür, dass die Windows Update-Seite mit dem dem Computer funktioniert. Anhang: WindowsUpdateAgent30-x86.zip

Schritt 5: Roots Update ausführen. Anhang: rootsupd201601.zip

Schritt 6: Bevor wir nun den Computer via Windows Update updaten, müssen wir in der Systemsteuerung unter "Internet Options" im Reiter "Advanced" zwei Einstellungen ändern: Windows2000-KB891861-v2-x86-ENU.EXE.
- "Automatically check for Internet Explorer updates" deaktivieren
- "Use TLS 1.0" aktivieren

Übernehmen und schließen

Schritt 7: Über Start Windows Update öffnen. Die erscheinende Dialogbox bestätigen und auf "Custom" gehen. Nach ein paar Minuten sollte eine Meldung erscheinen, die Komponenten für Windows Update installieren will. Diese Updates installieren und den Computer neu starten.

Schritt 8: Nochmal auf Windows Update gehen und nochmal auf "Custom" gehen. Es sollten ungefähr 90 Updates angezeigt werden. Statt diese zu installieren an der linken Seite auf "Software, optional" gehen, DirectX 9.0c auswählen und installieren. Nochmal den Computer neustarten.

Schritt 9: Das gleiche nochmal, nur diesmal unter "Software, optional" den Windows Media Player 9 installieren. Diesmal muss der PC nicht neu gestartet werden.

Schritt 10: Nochmal über "Custom" nach Updates suchen, auf "Software, optional" gehen und das Microsoft .NET Framework 2.0 auswählen. Jetzt auf "install Updates" gehen und dem Computer zusehen, wie er 101 Updates installiert :D. Danach den Computer neu starten.

Schritt 11: Nochmal über Custom nach Updates suchen und das Service Pack 1 für das .NET Framework und ein Sicherheitsupdate für das .NET Framework installieren. Das sollten die letzten Updates sein.

Schritt 12: Das cumulative Security Update für den IE6 installieren. Anhang: IE6.0SP1-KB2817183-WINDOWS2000-X86-ENU.zip.

Schritt 13: Blackwingcat´s inoffizielles Kernelupdate installieren. Es wird dafür sorgen, dass Programme denken, sie würden unter Windows XP laufen. Zu finden unter Windows2000-KB935839-v28c-x86-ENU.exe . Es wird ein Dialogfeld erscheinen, welches man einfach mit "Execute" bestätigt. Das Update nun installieren und den Computer neu starten.

Schritt 14: AppComp.cmd und reg.exe (Anhang: Appcomp und reg.exe.zip) in den gleichen Ordner extrahieren.

Wenn man nun ein mit Windows XP kompatibles Programm ausführen will, einfach den AppComp ausführen, EXE per drag and drop hineinziehen und Enter drücken.

So ziemlich alle mit Windows XP kompatiblen Programme funktionieren über diesen Trick. Der letzte Browser den ich gefunden habe ist der Maxthon 5.1 von 2017. Er funktioniert ohne Probleme auf meinem Win2000 PC. VLC funktioniert auch prima. Dementsprechend sollte man auch ein aktuelles Antivirus für Windows XP installieren können.

Falls es bei euch zu Problemen gekommen ist, bitte kommentieren. Danke!

-ZapdoZ

nUR DAS ES MICH AUF DIE uPDATESEITE ABER AUF NICHTS WEIRETES GEBRACHT HAT ,

 

 

 

Edited by Damian
Links entfernt
Link to comment
vor 4 Minuten schrieb cj_berlin:

Niemand greift Dich an. Ruf mal bei Citroen an und frag dort nach Original-Ersatzteilen für die Ente. Vor 30 Jahren war das noch überhaupt kein Problem.

Danke, fahre eine Passat 1994 brache keine ente und diese antwort hat mit mcse nichts zu tun bin seit 1994 in der it und hab da mal meinen mcse 2000 gemacht. viel spass mit deiner ente....

Link to comment

Hi,

 

ist das Problem evtl. "einfach nur", dass nichts TLS1.2 (oder evtl. auch TSL1.1) spricht in Windows 2000 und dem dortigen IE? Hat MS nicht nahezu überall zumindest TLS1.0 abgeschaltet?

vor 2 Stunden schrieb Moony58:

Internetexplorer SP1, System macht Fehler 0x80072EFF

 

Ist bspw.:

Err_6.4.5.exe 0x80072EFF
# for hex 0x80072eff / decimal -2147012865
  WININET_E_CONNECTION_RESET                                     winerror.h
# The connection with the server was reset
# 1 matches found for "0x80072EFF"

 

Gruß

Jan

 

P.S.: Windows / IE Updates von irgendwelchen Quellen laden und installieren.. Nunja.. Dein Bruder betreibt vermutlich einen Honeypot.. ;-)

  • Thanks 1
Link to comment

@Moony58

Ich habe die Downloadlinks aus Deinem Howto-Posting entfernt. Microsoft hat sicher keine Freigabe dafür erteilt, urheberrechtlich geschützte Softwarebibliotheken aus Windows 2000 über irgendwelche Filehoster zu verbreiten. Wie die Kollegen von Winboard.de darüber denken, ist deren Angelegenheit. Ein Link auf das dortige Posting hätte übrigens auch gereicht. Darüber hinaus wäre ein Hinweis wegen Crossposting wünschenswert gewesen, siehe auch: Regel 19

 

Der Tipp von Jan zu TLS dürfte der Showstopper sein. Da hilft Dir nur noch das manuelle Sammeln und Installieren der einzelnen Updates.

 

VG

Damian

Link to comment

Schritt:

  1. Versuchs mal mit der Installation des SP4: Windows 2000 SP4 Network Download (winfuture.de)
  2. Updaterollup 1 für Windows 2000 mit SP4 (v2) Download (winfuture.de)

Dann wirst du viele Updates wieder darauf haben.

 

vor 14 Stunden schrieb testperson:

ist das Problem evtl. "einfach nur", dass nichts TLS1.2 (oder evtl. auch TSL1.1) spricht in Windows 2000 und dem dortigen IE?

Klingt plausibel. Des Weiteren wurde auch von SHA1 auf SHA256 umgestellt. Das könnte auch noch ein Ansatz sein.

  • Like 1
Link to comment

Moin Leute, danke für die Ideen.

 

Wichtig:

 

Der Post der Seiten vom Winboard war unüberlegt ! Danke für das Entfernen der Links. Das war "nur" eine Antwort auf das "da versteht keiner, was Du willst". Das war falsch !!!

 

Entschuldigung !!!

 

Zum Install : Habe ein SP4 installiert. Ergebnis das Gleiche. Installation komplett auf Deutsches und Englisches System. Ergebnis das Gleiche. Installation ander Internetprogramm keine Änderung der Darstellungen.

Hauptfehler DNS-Fehler. Netzwerk fest auf Router eingestellt. Kein Proxy eingebaut. Das "defekte System (Reperatur nicht möglich) hatte alle Updates. Nur die kommen nicht in die Registry (also kopieren der Dateien

unnötg.

 

Hat noch jemand ne Idee ?

 

Vielen Dank für die Mühe. P.L.

 

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...