Jump to content

Office 2019 - WSUS


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hab gerade im WSUS den 2019 Office Haken gesetzt. Dann passierte nicht viel :) . Jetzt bin ich darüber getoplert, dass WSUS und Office 2019 getrennte Wege gehen.

Gibt es irgendeiner oder irgendwo eine kleine HowTo Anleitung? Hab nicht soo viel gefunden auf die Schnelle. Oder passt die Antwort hier -> Office 2019 deploy updates by SCCM (microsoft.com) mut der URL zur VL Office 2019 CDN?

Vielen Dank.

Grüße

Link to post

Moin,

 

wenn Du SCCM am Start hast, passt der Artikel. Ohne SCCM musst Du das anders abwickeln. Es gibt ja eine GPO-Einstellung, mit der man Office sagen kann, es soll seine Updates von einem UNC-Pfad ziehen. Und dann läuft ein geplanter Task auf einem Rechner mit Zugang zu Microsoft, der einfach den Content in diesen UNC-Pfad herunterlädt.

 

Ich bin gespannt, ob jemand eine bessere Lösung gefunden hat, aber so funktioniert es in einigen Infrastrukturen, die ich kenne.

  • Like 1
  • Sad 1
Link to post
Posted (edited)
vor 3 Minuten schrieb cj_berlin:

Moin,

 

wenn Du SCCM am Start hast, passt der Artikel. Ohne SCCM musst Du das anders abwickeln. Es gibt ja eine GPO-Einstellung, mit der man Office sagen kann, es soll seine Updates von einem UNC-Pfad ziehen. Und dann läuft ein geplanter Task auf einem Rechner mit Zugang zu Microsoft, der einfach den Content in diesen UNC-Pfad herunterlädt.

 

Ich bin gespannt, ob jemand eine bessere Lösung gefunden hat, aber so funktioniert es in einigen Infrastrukturen, die ich kenne.

Vielen Dank Dir! Was ein quatsch :(

Edited by v-rtc
  • Like 1
Link to post
vor 29 Minuten schrieb v-rtc:

Jetzt bin ich darüber getoplert, dass WSUS und Office 2019 getrennte Wege gehen.

Du bist im Jahr 2021 darüber gestolpert, dass Click2Run nicht per WSUS aktualisiert wird? :) So wie Evgenij das beschrieben hat, läuft das üblicherweise. "Einer" lädt die Updates in ein Share und die anderen holen die sich dann dort ab. Ja so modern ist das. ;)

  • Haha 1
  • Confused 1
Link to post

Oh es gibt nen Office Online Server 2019? Warum die das Produkt so dermaßen verstecken erschließt sich mir nicht. :/ Läuft der denn jetzt auf Windows 2019, irgendwer einen Link?

Danke :)

vor 4 Minuten schrieb v-rtc:

Hatte bisher kein 2019 ;)

 

Naja Deployment von solchen Applikationen macht man doch aber auch nicht zwischen Tür und Angel. ;) 

vor 4 Minuten schrieb cj_berlin:

"Modern" scheint ja heutzutage mit "kommt aus der public Cloud" gleichgesetzt zu sein ;-) 

 

Logisch. Fehlt nur noch "agil" irgendwo mit einzuflechten. :)

Link to post
vor 1 Minute schrieb NorbertFe:

Oh es gibt nen Office Online Server 2019? Warum die das Produkt so dermaßen verstecken erschließt sich mir nicht. :/ Läuft der denn jetzt auf Windows 2019, irgendwer einen Link?

Danke :)

Naja Deployment von solchen Applikationen macht man doch aber auch nicht zwischen Tür und Angel. ;) 

Wie meinst? Wir hatten bisher Office 2010 ;) und da ich gewechselt habe, haben wir 2019 :) und damit hatte bisher nix am Hut. Applikationen patchen bisher WSUS oder Softwareverteilung :) ohne SCCM!

vor 7 Minuten schrieb cj_berlin:

"Modern" scheint ja heutzutage mit "kommt aus der public Cloud" gleichgesetzt zu sein ;-) 

Und die Produktnennung "Office 2019" im WSUS bezieht sich übrigens auf den Office Online Server 2019 :-) 

Danke :) Dann kann man das ja ausmachen :)

Link to post

Ich hoffe immer noch, dass Microsoft irgendwann die LTSC-Versionen von Office wieder als MSI herausbringt. Derzeit verwenden wir weg. dem APP-V-Zeug noch Office 2016. Uns fällt einfach kein Grund ein, warum wir uns hier mit dem Deployment von APP-V Paketen gesondert beschäftigen müssen. Oder Microsoft rollt die Pakete über WSUS aus. Immerhin gibt es im WSUS ja "Office 2019" und "Office 365 Client" als Produkt. Automatische Online-Updates alle Clients sind hier jedenfalls nicht möglich.

Edited by zahni
"Richtige" Office Version
Link to post
vor 3 Minuten schrieb zahni:

Ich hoffe immer noch

in MS rosaroten Wunderwelt gibts entweder für alle unbegrenzten I-Netzugang oder ganz viele Admins die sonst nix zu tun haben, als sich mit "kaputten" Deploymentmethoden zu beschäftigen. ;) Ich glaube die Hoffnung ist leider vergeblich.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...