Jump to content

2 Domain Controller 2008 R2 auf 2019 ersetzen


Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe 2 alte 2008er DC's laufen ... die werden nun endlich auf 2019 ersetzt.

 

Die Vorgehensweise würde ich gerne aber einmal vorab abklären, da ich IP und Name gerne behalten möchte:

  1. DC#3 installieren und in die Domäne als DC#3 aufnehmen
  2. Verschieben der FSMO Rollen vom DC#1 auf DC#3 + Dateien
  3. DC#1 herunterstufen, IP und Name ändern
  4. DC#3 IP und DNS Name aktualisieren auf DC#1
  5. DC#2 herunterstufen, IP und Name ändern
  6. DC#4 als zweiten DC Controller installieren und als DC#2 heraufstufen

 

Somit sollten alle Programme und Freigaben und Co wieder funktionieren.

 

Oder würdet ihr das anders machen?

 

Danke!

 

Link to post

Moin,

 

ich würde einen DC nicht gern umbenennen. Wenn Du durchgehend Redundanz haben willst, einfach den zusätzlich DC3 installieren und nach Abschluss der Maßnahme wieder entfernen. Und die Bestands-DCs herunterstufen, aus AD entfernen, Replikation und KCC abwarten, nachbereinigen und dann den 2019er DC gleich in der richtigen Kombination aus Name und IP hochstufen.

  • Like 1
Link to post

hmmm ... und wenn ich gleich den DC#1 herunterstufe und den neuen 2019er als DC#1 zur Domäne von DC#2 hinzufüge?

 

DNS sind an beiden Server als Rolle aktiv

DHCP nur am DC#1

 

Soll ich den DHCP auch am DC#2 aktivieren ... dann könnte ich den DC#1 komplett entfernen und alles würde über den DC#2 laufen, bis der neue DC#1 wieder verfügbar ist

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...