Jump to content
TiWu

Azure AD Connect Export zu o365 findet nicht statt

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich hab ein ziemlich kurioses Problem.

Ausgangspunkt:

Exchange 2013 / O365 / Exchange Online Hybrid Umgebung

Problem: Jegliche neu angelegten User werden nicht mehr in o365 synchronisiert.

Vermutung: Delta-Änderungen werden überhaupt nicht mehr ins o365 geschrieben.

 

 

Der Export zu o365 findet nicht statt.

Full Sync geht einwandfrei - Delta-Änderungen wie neue User oder  Passwortänderungen werden eingelesen aber offensichtlich nicht nach o365 geschrieben.

 

image.png.4ea0283aed8c942f5dd9e27a2b17ba30.png

Sobald ich aber einen Export triggere meldet er aber 0 Updates

image.png.408203b8b6255f934af77ffdafc4297e.png

 

Mein Problem ist jetzt ich kann nicht feststellen warum Delta-Änderungen nicht nach o365 geschrieben werden.

Im o365 ist alles grün.

image.png.02e76bb5d44518c1d3630d1c1797d68c.png

 

 

Habt ihr vielleicht eine Idee wo ich da ansetzen könnte?

 

 

 

 

 

bearbeitet von TiWu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.10.2018 um 09:17 schrieb Christian:

Hi TiWu,

 

wo werden die neuen Benutzer denn angelegt?

 

Gruß

Christian

Das wäre auch meine erste Frage.... müsste ja der DC sein auf dem auch AAD Connect läuft.... sonst rennt man ins Leere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gehört es auch nicht hin.

 

Dein Filer ist falsch, oder die Benutzer landen in einer OU, die nicht berücksichtigt wird. 

 

Welches UPN wird bei den neu angelegten Benutzern verwendet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Werbepartner:



×