Jump to content
Sign in to follow this  
gerd33

Gechwindigkeitsverlust beim Arbeiten im mobilen WLAN

Recommended Posts

HAllo zusammen,

Habe für den Außeneinsatz bei meinen Kunden zwei Notebooks.

NB1 ist mein mobiler SQL-Server 2014 Express, NB2 ist der mobile Client, an dem meine Arzthelferin im Nebenraum Sehtes, Lufu etc. macht.

Verbunden sind beide NB über eine alte Fritzbox 7170. NB1 hängt per Kabel dran, NB2 per WLAN. NB1 hat statische IP, die auch im Praxisnetz verwendet wird. Sozusagen ein mobiles WLAN in den Räumen meiner Kunden

Nun kommts: Zugriff nom NB2 auf den SQLServer Express im NB1 klappt zwar, dauert aber locker 5 min bis die SQL-Verbindung steht. Ping geht sofort nach Verbindungsaufbau. Egal, ob ich auf den SQLSErver per IP-Adresse oder per Hostname zugreife.

Schließe ich NB1 per LAN am Praxisnetz an, kann ich mit NB2 über Praxis-WLAN ganz normal und schnell mit der Software auf dem SQLServer vom NB1 arbeiten.

DAchte zunächst, dass das an der alten Fritzbox liegt. habe das dann mit einer isolierten 7490er FB auch versucht; Problem besteht aber weiterhin.

Sobald ich am Praxisnetz mit meiner 7490er hänge, klapps gut. Kann die Ursache darin liegen, dass beim mobilen Einsatz die FB nicht am DSL hängt?? Andere Idee hätte ich nicht.

Bin für jeden Hinweis dankbar

 

Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

so ganz habe ich das ganze Konstrukt nicht verstanden (gibt es hier nicht gerade einen ähnlichen Thread eines anderen Users?..),

aber warum habt ihr unterwegs überhaupt eine FB und nicht nur einen kleinen Switch?

 

Wird unterwegs Internetzugang benötigt?

 

Bekommen die Netzwerkkarten ihre IP´s per DHCP? :smile2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antwort.

 

Problem ist, dass ich nicht per Kabel vernetzen kann. (getrennte Räume beim Kuinden)

Also muss ich per WLAN arbeiten.

Habe die FB als WLAN-Acess-Point für NB2 im anderen Raum.

WLAN von PC zu PC direkt geht nicht - oder ich bin zu b***d dazu- Jedenfalls hat Dr. Google mir da auch nicht helfen können - bzw. die Lösungsvorschläge funktionierten nicht.

DHCP ist in der FB aktiv, damit ich NB2 keine stat- IP zuweisen muss.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 hours ago, gerd33 said:

Problem ist, dass ich nicht per Kabel vernetzen kann. (getrennte Räume beim Kuinden)

Also muss ich per WLAN arbeiten.

Schon mal ueber Powerline adapter nachgedacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Piranha:

Schon mal ueber Powerline adapter nachgedacht?

Also wenn ich beim Kunden sitze denke ich auch über wlan und definitiv nicht über powerline nach. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 minutes ago, NorbertFe said:

Also wenn ich beim Kunden sitze denke ich auch über wlan und definitiv nicht über powerline nach. ;)

Definitiv, aber nicht bei o.g. Szenario ;)

...und bitte Wi-Fi :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doch gerade bei obigem Szenario. Ich fang doch nicht an, dort per powerline rumzupfuschen. ;)

zitat wikipedia:

Oft wird Wi-Fi als Synonym für WLAN benutzt. Streng genommen sind WLAN und Wi-Fi jedoch nicht dasselbe: WLAN bezeichnet das Funknetzwerk, Wi-Fi hingegen die Zertifizierung durch die WiFi-Alliance anhand des IEEE-802.11-Standards – alle Wi-Fi-zertifizierten Produkte sind somit 802.11-konform.

 

bye

norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Piranha:

Definitiv, aber nicht bei o.g. Szenario ;)

...und bitte Wi-Fi :D

Welcher Kunde lässt dich denn einfach powerline-adapter in die Steckdosen setzen?

 

Wenn ein notebook der server ist, wieso steht es nicht einfach neben dem client?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neulich ein Kollege aus der Heimarbeit an. Als er seinen Ventilator ausstellte, lief seine Powerlan Verbindung wieder...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb magheinz:

Im Moment ist das aber wirklich ein Problem Powerlan vs. Ventilator.

Zur Zeit würde bei mir der Ventilator gewinnen...

Die meisten neueren Powerlan haben ja eine Steckdose drin, viele Modelle sogar mit Energie-Management (Fritz z.B.)

 

Und warum nicht beim Kunden?

Das Notebook und die Fritzbox werden ja auch nicht über Akku laufen, oder?

Wenn man die vorher verheiratet, sollten die eventuell vorhandene Geräte beim Kunden nicht stören.

Der Kunde hat ja wohl gegen das (komplizierte..) W-LAN nichts einzuwenden.

 

MY 2 Cents... :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann muß aber noch der nicht vorhersehbare Stromkreis des Kunden mitspielen usw. usf. Und wenn mir einer mit Powerlan in der Firma kommen würde, würde ich den schon recht skeptisch anschauen. ist einfach für Home-Use in meinen Augen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb NorbertFe:

Dann muß aber noch der nicht vorhersehbare Stromkreis des Kunden mitspielen usw. usf. Und wenn mir einer mit Powerlan in der Firma kommen würde, würde ich den schon recht skeptisch anschauen. ist einfach für Home-Use in meinen Augen.

Beides gefrickel.

 

Wenn der Kunde eine IT-Infrastruktur hat, warum kann der nicht zwei Netzwerkdosen bridgen?

Wäre bei uns eine Sache von 5 Min... :smile2: - und mir als Kunden lieber als solche Kopfstände.

Haben übrigens ähnlich mit unserem Wirtschaftsprüfer jedes Jahr zum Jahresabschluß und erst neulich mit dem Finanzamt, als die mit 4 Leuten gleichzeit zur Buchprüfung angerückt sind....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...