Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin,

seitdem letzten Update habe ich einige HP Rechner die beim Herunterfahren einen Bad Pool Caller Blue Screen verursachen. Wenn man die Rechner dann neu startet, kann man sie herunterfahren. Bei einigen Modellen habe ich den Grafiktreiber aktualisiert und Verbesserung erzielt. Leider nicht bei allen. Vor 1709 liefen alle Rechner einwandfrei, so dass ich defekte Hardware eigentlich ausschließen kann. Mit einem BlueScreen Viewer konnte ich eine Windows Systemdatei ausfindig machen, die ich auch schon ausgetauscht habe. Hat dazu bereits jemand Erfahrung gesammelt? Es sind nur die HP Rechner. Gruß DO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weshalb tauscht Du einfach so Windows Systemdateien aus? Und welche Datei genau hast Du ausgetauscht? BIOS aktualisieren wäre jetzt wohl die erste Wahl, die man machen sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viren würde ich eigentlich ausschließen. Habe die Systemdatei leider nicht dokumentiert, aber hatte sie dann wieder zurückgetauscht. BIOS ist eine gute Idee ... Heute Abend ... Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

was  gibt der Bluescreenviewer den genau aus beteiligte Dateien? Fehlercodes und zusätzliche Parameter beim Bluescreen?

https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/drivers/debugger/bug-check-0xc2--bad-pool-caller

Es wäre schon sinnvoll alle beteiligten Treiber anzugeben, oder noch besser einen Screenshot vom Bluescreenviewer.

Welchen benutzt Du? Nirsoft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×