Jump to content

Hochladen der alten Mails in MS Exchange 2016


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

wir haben für einen Kunden den Exchange 2016 installiert. Soweit klappt ja auch alles, nun haben wir Probleme beim Importieren bzw. Hochladen der alten Mails.

 

Thunderbird ist auf den alten Clients installiert, in diesen TB-Profilen haben wir nun einen zweiten Account (IMAP) zum Exchange eingerichtet und angefangen die Mails hochzuladen, leider kopiert er nur 40% der Mails, dann hört er auf!

 

Habt ihr Tipps für mich oder ggf. eine andere Vorgehensweise wie man die Mails hochladen kann?

 

Gruß

Vamos

Link to comment

Vorher gab es einen Provider, von dem aus über POP die Mails lokal heruntergeladen wurden. Nun liegen die Mails im Thunderbird auf den jeweiligen alten Rechner (Roaming-Verzeichnis).

 

Das Problem verhält sich recht merkwürdig, sofern ich 2600 Mails hochladen möchte, werden nur 1100 Mails hochgeladen.....

 

Wie Dukel schrub: Bricht es bei allen Benutzern bei 40% ab oder nur bei einem?

 

Wie groß sind einzelne Mails, die nicht hochgeladen werden? Wenn Du den Anhang extrahierst und dann aus dem Mail löscht, wird dann das Mail zum Exchange hochgeladen?

Edited by Sunny61
Link to comment

Und ergänzend für mich - über was für eine Datenmenge (pro User) reden wir hier?

 

Wie sind die Grenzwerte für die Mailboxen einstellt?

 

Mit welchem CU wurde der 2016 auf welchem OS installiert?

http://blog-schulenburg.de/index.php/kategorie-als-blog/87-exchange-build-nummern

 

Wieso IMAP - habe die kein Outlook / Office?

 

Passen die Zertifikate und URL´s?

 

;)

Link to comment

Server 2012 mit Exchange 2016 (Ex-Standard mit Version 15.1 ‎Build 544.27)‎, z.B. um 312MB ca. 2600 Mails. Auf den alten Clients läuft nun mal Thunderbird, auf den neuen ist/wird Outlook 2013 installiert. Aber es geht hierbei um die alten Clients, die lokal die Mails noch haben, dafür haben wir im Exchange die IMAP-Dienste für die erste Zeit aktiviert, damit man von den alten Clients die Mails hochladen kann.

 

Pro User/Client schwankt die Größe zwischen 2GB bis 14GB, in diesem Fall haben wir einen Ordner mit 312MB. Die Postfachgrößen haben wir im Exchange bereits angepasst (15GB), daran sollte es nicht liegen.

 

Aber wie Sunny61 erwähnt hat, könnte es tatsächlich um Mails mit größeren Anhängen liegen. Wir probieren gleich das Prozedere mit MailStore (Home), anscheinend hat das Problem doch mit Exchange nichts zu tun.

Edited by Vamos29
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...