Jump to content

Windows xp prof. startet nicht mehr


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich habe einen Windows xp Rechner, wo ich eine weitere SATA Festplatte anschließen wollte. Als ich den Rechner gestartet habe, ist diese weitere Festplatte begonnen worden zu durchsuchen und fehlerhafte Dateien zu reparieren.

Diesen Vorgang habe ich dann abgebrochen und den Rechner neu gestartet. Seitdem startet mein Windows XP prof. im normalen Modus von der ersten Festplatte nicht mehr. Es kommt das Windows XP Symbol und danach bleibt es finster. Der Rechner arbeitet noch im Hintergrund, aber es kommt kein Anmeldefenster mehr.

 

Wenn ich den Rechner im Abgesicherten Modus starte funktioniert noch alles ohne Probleme. Ich habe auch zuletzt funktionierende bekannte Konfiguration versucht, aber diese bleibt auch dunkel.

 

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen, was ich da nun machen kann.

Vielen Dank für jede Antwort

Link to comment

Hallo,

 

startet der Rechner ohne diese zweite Festplatte ?

Was befindet sich auf der 2ten HDD ?

 

Ich habe die zweite Festplatte schon vorher wieder abgeschlossen und den PC wieder so angeschlossen, wie er früher war. Das zweite sata Kabel war am dvd Laufwerk angeschlossen. Das Problem bleibt aber.

 

Auf der zweiten HDD die ich anschließen wollte, befinden sich Daten von einem windows 2003 Server, die ich sichern wollte.

Hoffe da hat noch jemand eine Idee, wie ich da weiter vorgehen kann.

Danke

Link to comment

Für solche Aktionen nimmst Du in Zukunft besser so einen Adapter: http://www.reichelt.de/Konverter/LOGILINK-AU009/3/index.html?&ACTION=3&LA=446&ARTICLE=121557&GROUPID=6173&artnr=LOGILINK+AU009

 

Wenn der abgesichere Modus funktioniert, dann führe einen sauberen Neustart aus. Start > Ausführen > msconfig [ENTER] > Reiter Systemstart [X] alle deaktivieren. Im Reiter Dienste zuerst alle MS-Dienste ausblenden, die restlichen deaktivieren. Neustart. Geht es jetzt?

Link to comment

Der vga-Modus funktioniert. Nur wie kann ich wieder die normale Ansicht verwenden.

 

Auch habe ich msconfig verwendet.

Da bekomme ich aber folgende Meldung wenn ich alle Dienste deaktiviere.

 

Es wurde ein Zugriffsverweigerungsfehler,beim Versuch einen Dienst zu ändern, zurückgeben.

Sie können sichals Administrator anmelden,um diese Änderung durchzuführen.

 

Ich bin aber als Administrator angemeldet.

 

Wenn ich einen Neustart durchführe bleibt es beim selben Problem.

 

Hoffe da kann mir noch jemand weiterhelfen.

Danke

 

Ich habe versucht den Grafiktreiber zu deinstallieren.

Nun kann ich auch wieder normal starten.

das Problem ist noch das die Anzeige riesig ist.

Im gerätemanager wird ein videkontroller gefunden.

laut gerateinstanzerkennung ein

ven 8086 dev 0042 subsys 0dd5105b rev 12\3

 

ich habe vorher den alten noch notiert. Es war ein intel graphics media accelerator hd.

 

hoffe da kann mir jemand noch weiterhelfen da den richtigen treiber zu installieren.

Danke

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...