Jump to content

2008Server und 2003 Exchange Unterschiedliche AD Andere CAL möglich?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hiho

anderes Thema neuer Thread ;)

 

Wir haben bei uns 2 ADs am Laufen

 

ein AD zu dem mehrere 2008er Server und ein 2003er Server gehört

 

und dann eine weitere Domäne in der ein 2k3SBS mit Exchange läuft

 

Beim Dokumentieren des ganzen ist mir aufgefallen das wir für den SBS nur 2003er (User)CALs haben

für die 2008er sind natürlich auch User CALs da aber keine Exchange CAL (Diese wurden ja bei dem SBS durch die SBS User CAL mit abgedeckt)

 

Nun die Fragen ;)

 

Der 2003er Server in der einen Domäne wird ja durch die 2008er (User)CAL abgedeckt weil die ja "abwärtskompatibel" sind?!

 

 

Aber muss ich die 2003 SBS User CAL "aufrüsten"?

 

Oder passt das so weil der SBS eine eigene Domäne hat? und auch nicht mit den 2008ern Server kommuniziert.

 

Die User sind in der 2008er Domäne und greifen nur mit Outlook auf die andere Domäne zu (keine Ordnerfreigaben o.ä. auf dem 2k3SBS)

Ist das durch die 2003 SBS Cal und die 2008 CAL zusammen abgedeckt?

Oder muss ich nachkaufen?

Wenn ja: Welche Lizenzen? (Bei uns kommen nur UserCAL in Frage da wir mehr Devices als User haben [iphones usw zählen ja als eigenes Device])

Aber für was für ein System muss ich die wenn dann nachkaufen? Es ist ja ein 2003er Exchange

Ich hab auch gelsen das man die SBS Lizenzen splitten kann. Würde das bei uns Sinn machen?

 

 

(Sry das ich so viel Frage, bisher brauchte ich mich mit Lizenzen nicht befassen und nun gleich ins kalte Wasser ^^)

Link to comment

wir haben ja nur einen SBS (den Windows 2003 SBS) und für den sind auch windows 2003 SBS USER-CAL vorhanden,

 

Der andere 2003 der durch die 2008er abgedeckt wird ist ja kein SBS ;)

 

warte, ich mal mal nen bild ^^

 

post-34574-0-81486800-1369391715_thumb.jpg

 

Für das AD1 Existieren 2008 User CAL

Für das AD2 Existieren 2003 SBS User CAL

 

Die PC's Befinden sich Entweder im AD1 oder sind in keiner Domäne

im AD2 existiert nur der 2003 SBS

 

Deswegen die Frage: Muss ich die 2003 SBS User CAL Aufwerten/Neu kaufen oder kann ich das in dieser Konstellation so lassen?

 

Hoffe es ist nun verständlich was ich meine ;)

 

Link to comment

altstruktur, frag mich nicht ;)

bin erst seit kurzem in der firma

und da der exchange vllt abgeschaltet wird werd ich da auch nicht groß rumwerkeln...

 

ok dann immernoch die Frage:

Ist es legitim wenn ich einem User eine 2008 CAL und eine 2003SBS CAL zuordne, darf er dann beides benutzen? oder muss ich die 2003SBS aufwerten weil im Gleichem netzwerk (mindestens) ein 2008 server steht?

 

Das is ja das Problem xD um den rest gehts ja in dem anderem thread ;)

Link to comment

Hi,

 

betrachte alles sehr simple:

die Version (z.B. 2008)

hier gilt,

- unternehmensweit, AD-unabhängig,


-was als höchste SVR-Version im Netzwerk installiert ist, gibt die Version auch für die CALs vor.

Können die SBS-Nutzer also auch auf den 2008er-SVR zugreifen, benötigen Sie 2008er-CALs,

da reichen die SBS-2003er-CALs leider nicht aus.

Die 2008er-CALs dürfen aber auf den 2003er-SBS-SVR zugreifen.

 

"Aufrüsten" geht entweder nur durch eine MS-Promo(kenne leider z.Z. keine!)

oder wenn man SA dazu gekauft hatte(next Version-right)

 

Ansonsten das "Spars***wein" füttern, wenn es beim Audit dann teuer wird ...

 

VG,

Franz

Link to comment

Hi, danke für die Antworten :)

 

 

Das die 2003er User ohne eine 2008er CAL nicht auf die 2008er server zugreifen dürfen ist mir bekannt

 

Ich fasse kurz nochmal zusammen

 

1 User

1 2008 User CAL

1 2003 SBS User CAL

 

und damit darf der User dann auf die 2008 Server zugreifen (Abgedeckt durch die 2008 User CAL) und auf den Exchange auf dem 2003SBS zugreifen (Abgedeckt durch die 2003 SBS User CAL)

Wichtig ist das er beides hat.

 

Da so im moment auch die Situation ist wäre ich also auf der Sicheren Seite?

Link to comment

Hi,

 

hab ich gelesen, ja

und nein ich glaube eigentlich schon das das getrennte sachen sind,

die 2 AD existieren in der gleichen firma, deswegen ist, das es 2 firmen existieren, für diese frage eigentlich nicht relevant oder?

 

und wenn ich wie von lizenzdoc geschrieben CAL der anderen firma zuordnen kann klappt auch der rest ;)

 

ich glaube ich mach die Woche nochmal nen ordentliches Bild wo alle Server und die Firmenaufteilung drinn sind ^^

 

Grüße

Novalis

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...