Jump to content

SBS 2003 auf SBS 2011 migrieren (mit 3 Servern) um bei Fehlern ein lauffähiges System zu haben


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Aloa,

wir haben folgenden Plan. Nun die Frage an euch, kann das funktionieren? Wenn nein warum nicht?

0) Es steht eine SBS 2003 auf SBS 2011 Migration an.

1) Server_alt(2003) wird gesichert und auf einem zweitem Gerät zurückgesichert, quasi ein Duplikat_Server_alt(2003).
Die Kopie ist 1zu1.
Sie ist so 1zu1, dass das Duplikat sofort einsetzbar/austauschbar ist und sich nichts ändern würde.

2) Dann wird Server_alt(2003) und alle Clients heruntergefahren.

3) Nun wird Duplikat_Server_alt(2003) zu Server_neu(2011) migriert und danach abgeschaltet.

4) Die Clients und Server_neu(2011) wird hochgefahren. Wir haben eine erfolgreiche Migration :-)

Falls Punkt 3) warum auch immer fehlschlägt. wird hier abgebrochen und Server_alt(2003) inkl. Clients wieder hochgefahren, und wir sollten bei Schritt 0 sein.

 

Hintergrund ist folgender: Wir müssen so kein Backup einspielen (spart Zeit), falls Schritt 3 Fehlschlägt. (den wir haben ja unser original noch :-) ) Wir müssen nicht VorOrt sein bei der Migration, weil Schritt 3 auch wo anders erfolgen kann. Und im Fehlschlag würde ja eh der original Server wieder hochgefahren werden. 

Alles nur reine Theorie? Kann das gut gehen?

 

 

Link to comment

Wieso migrierst du nicht wie es von MS gewollt ist? ... nu ja das werde ich ja tun :-) im Schritt 3-4 (ich nehme halt nur meine Kopie vom Original, oder das Original...sind in dem Moment ja exakt gleich. )

 

Du sparst dir zwar das Backup aber brauchst eine 3. Maschine.  <-Maschinen habe ich genug   :-)))

Und genau das Backup will ich mir sparen... ich möchte das ebend nicht mehr einspielen bei Fehlschlag. Sondern die Original Maschine (oder halt das Duplikat) wieder hochfahren, und wir haben sofort einen Stand als ob nichts passiert wäre... wie vor der Migration

Edited by RobDust
Link to comment

Hintergrund ist folgender: Wir müssen so kein Backup einspielen (spart Zeit), falls Schritt 3 Fehlschlägt

Ich sehe hier irgendwie nicht, wo dabei die Zeitersparnis ist. Das ist so, als ob ihr davon ausgeht, dass die Migration schief geht, und präventiv eine Wiederherstellung macht, die ja die gleiche Zeit in Anspruch nimmt.

 

4) Die Clients und Server_neu(2011) wird hochgefahren. Wir haben eine erfolgreiche Migration :-)

 

 

Ähm, bei mir fängt die eigentliche Migration hier erst an ;)

 

Wir müssen nicht VorOrt sein bei der Migration, weil Schritt 3 auch wo anders erfolgen kann.

Bei einer Migration würde ich immer vor Ort sein wollen.

 

Wie migrierst Du denn die Computer, Benutzerprofile etc.?

 

Was spricht dagegen, wenn was in die Buchs geht, einfach den Quellserver wiederherzustellen?

 

Ich rate Dir hievon ab. Die Server sind ja nicht identisch. Was ist z.B. mit der MAC-Adresse der NW-Karte? Ich weiß nicht, welche Probleme Du dabei so bekommen könntest.

Edited by iDiddi
Link to comment

"Was spricht dagegen, wenn was in die Buchs geht, einfach den Quellserver wiederherzustellen?"


Es ist leichter/weniger Zeitaufwändig den Orginalserver/oder ein Duplikat am Ende des Zeitfensters vom Projekt hoch zufahren und so ist SOFORT alles ist wie vor der Umstellung.  :cool:



Ich formuliere mal um  :)
 
0) Es steht eine SBS 2003 auf SBS 2011 Migration an.
 
1) Server_alt(2003) wird gesichert und auf einem zweitem Gerät zurückgesichert, quasi ein Duplikat_Server_alt(2003).
Die Kopie ist 1zu1.
Sie ist so 1zu1, dass das Duplikat sofort einsetzbar/austauschbar ist und sich nichts ändern würde.
 
3) Nun wird Server_alt(2003) zu Server_neu(2011) wie es in der MS Anleitung steht migriert. (mit Backup und allem, von Seite 1-82)
 
4) Die Clients und Server_neu(2011) wird hochgefahren. Wir haben eine erfolgreiche Migration.
 
 
Sollte Punkt 3-4 Fehlschlagen.... ->  Dann schalte ich Duplikat_Server_alt(2003) ein. Und alles ist wie vor der Migration.
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...