Jump to content

Stibo

Members
  • Content Count

    277
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Stibo

  1. Hallo zusammen, ich habe ein kleines ICACLS-Skript geschrieben, dass zukünftig einmal nachts den Besitzer eines Ordners festlegen und berechtigte User hinzufügen soll. Das klappt, bis auf eine Gruppe, auch problemlos. Bei der Gruppe DOMÄNE\Domänen-Admins kommt der Fehler Zuordnungen von Kontennamen und Sicherheitskennungen wurden nicht durchgeführt. Ich vermute, dass es am ä in Domänen-Admins liegt, weil es sonst bei allen anderen Benutzern funktioniert. Relevante Stelle im Skript: ICACLS "X:\Test_Skript\Eingangsrechnungen" /grant:r "DOMÄNE\Domänen-Admins":(OI)(CI)F I
  2. Danke für Eure Antworten. Beim nächsten mal schaue ich mir Eure Tipps mal an. Für unsere Zwecke jetzt haben wir Software eingesetzt, die wir hier schon haben (Disc Secure). Danke trotzdem an alle. :)
  3. Win XP Prof. @zahni: ich schau's mir mal an, danke!
  4. Hallo zusammen, wir suchen hier ein Verschlüsselungs-Tool für ca. 10 USB-Sticks. Folgende Anforderungen gibt es an das Programm: - Verschlüsselung mit genügend Sicherheit (ach? ;)) - Zugang mit Username/Passwort-Kombination mit Zusatz: es sollte eine Admin/User-Kombination möglich sein, am besten auch mit Lese-/Schreibberechtigungen inkl. Verwaltung Nicht notwendig ist Synchronisierung übers Netzwerk. Habt Ihr da eine Empfehlung? Ich habe zuerst an TrueCrypt gedacht, weiß aber nicht, ob es dort möglich ist, zwei Benuter (evtl. sogar mit Rechten) anzulegen. Außerdem hat ein Ko
  5. Hallo, danke für den Link. Ich werde dort mal anfragen. Kleines Missverständnis am Rande: es sind nicht 21 Domains, sondern 21 Adressen, die an eine Domain weitergeleitet werden.
  6. Hallo zusammen, erst einmal: ich hoffe, dass ich diese Frage in diesem Unterforum stellen kann. Falls nicht, bitte verschieben. Da ich totaler Anfänger in Sachen Linux/Postfix bin, bitte nicht hauen. ;) Folgende Situation ist gegeben: Wir haben Postfix mit phpMyAdmin am laufen, um damit die Weiterleitung unserer E-Mails zu realisieren. Nun sieht es so aus, dass ein Teil der Firma verkauft wurde und wir die E-Mails, die vorher intern geroutet wurden, nun nach außern weiterleiten. Jetzt steht die Frage im Raum, ob, und wenn ja, wie viele, E-Mails noch weitergeleitet werden. Gibt's da
  7. Ja, kann ich bzw. er. Gibt es, aber in diesem Fall sind Server, Client und DFS-Server in der selben. Werde ich ausprobieren und dann berichten, danke!
  8. Hallo zusammen, wir haben hier einen Fehler, den ich nicht ganz verstehe bzw. bei dem ich nicht weiß, wo ich noch suchen soll. Folgende Konstellation: - Client: Windows XP SP3 - Server: 2008 Enterprise (kein Terminalserver) - beide in der selben Domäne - Roaming Profile im DFS (Berechtigungen passen alle) Beim Anmelden auf diesem Server bekommt der Nutzer die Meldung, dass sein Profil nicht geladen werden kann und er mit einem Temporären angemeldet wird. Es gibt noch einige andere Benutzer, die kein Problem haben, sich an diesem Server anzumelden. Folgende Meldung steht
  9. Lokalen DNS-Cache des XP-Rechners mal geleert (ipconfig /flushdns) und evtl. ein nbstat -R && nbtstat -RR hinterher gesetzt, falls das nicht geholfen hat?
  10. Ah super, danke Dir! :) Werde ich gleich mal ausprobieren.
  11. Tach zusammen, ich bräuchte mal Hilfe beim Taskplaner: und zwar möchten wir CCleaner bei einigen Maschinen laufen lassen, sobald sich der Benutzer abends abgemeldet hat. Die Einstellungen für CCleaner sind alle getätigt, jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie man mittels Taskplaner eine Aufgabe startet, wenn der User sich abmeldet. "On workstation lock of any user" funktioniert einwandprächtig, aber ein Aufruf nach dem Abmelden habe ich noch nicht gefunden. "On disconnect from local computer" wäre meine zweite Anlaufstelle gewesen, aber diese funktioniert nicht. Wäre super, w
  12. Hallo, wir benutzen MailStore. Supereinfach zu bedienen (auch für Anwender), sehr performant und leicht zu verstehen. Wie es da allerdings mit Rechtssicherheit aussieht kann ich Dir nicht sagen, über das Thema habe ich mir keine Gedanken gemacht bzw. das war / ist bei uns nicht das Kriterium gewesen.
×
×
  • Create New...