Jump to content

IT-SE

Members
  • Posts

    220
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by IT-SE

  1. Hi, weiss leider nicht, ob ich hier jetzt richtig bin. Wenn nicht, dann bitte verschieben. Wir haben einen Geschäftskunden. Seine MA laufen immer mit Notebooks umher. Im Büro hat jeder seine eigene Sekretärin, die gerne für den MA Termine terminieren möchte. Diese Termine sollen aber gleichzeit aus von anderen MA aus der Firma einzusehen sein. Zudem ist es auch noch wichtig, dass alle MA Handy oder PDAs haben, wo sie sich ihre Termine ebenfalls syncronisieren lassen wollen. Nun meine Frage an euch, wie man das auf dem besten Wege bewergstelligen kann/könnte bzw. welches Verfahren ihr anwenden würdet. LG Andy
  2. Multimedia: Soundkarte VIA VT8237A/8251 High Definition Audio Controller Datenträger: IDE Controller VIA Bus Master IDE Controller - 0571 IDE Controller VIA Serial ATA Controller - 0591 Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk Festplatte WDC WD3000JB-00KFA0 (279 GB, IDE) Festplatte Corsair Flash Voyager USB Device (494 MB, USB) Optisches Laufwerk CD-ROM-Laufwerk Optisches Laufwerk PIONEER DVD RW DVR-106D (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x, DVD-ROM:12x, CD:16x/10x/32x DVD+RW/DVD-RW) S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK Partitionen: C: (NTFS) 61443 MB (53730 MB frei) D: (NTFS) 102398 MB (100933 MB frei) E: (NTFS) 122315 MB (118088 MB frei) Speicherkapazität 279.4 GB (266.4 GB frei) Eingabegeräte: Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Maus Logitech Wheel Mouse (USB) Netzwerk: Netzwerkkarte VIA Rhine II Fast Ethernet Adapter (192.168.178.48) Peripheriegeräte: Drucker Brother MFC-620CN USB Printer Drucker hp deskjet 5550 series USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller USB2 Controller VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller USB2 Controller VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller USB-Geräte Logitech Wheel Mouse (USB) USB-Geräte Standard-USB-Hub USB-Geräte USB-Massenspeichergerät -------------------------------------------------------------------------------- Monitor HWP4815: Plug und Play-Monitor [NoDB] Motherboard 63-186-0000010-00101111-091406-VIA$75D8U000_775DUAL-VSTA BIOS P1.90 Motherboard DMIMOBO: 775Dual-VSTA Motherboard DMISYS: 775Dual-VSTA Motherboard Unknown PCI/AGP 1106-0591: VIA Serial ATA Controller - 0591 [NoDB] -------------------------------------------------------------------------------- The names of actual companies and products mentioned herein may be the trademarks of their respective owners.
  3. Hallo liebe Community! Habe mal wieder ein kleines Problem. Ich sitze hier vor einem Kunden PC. Bei diesen wurden folgende Komponenten ausgetauscht: CPU, Mainboard, Arbeitsspeicher, Festplatte Anschliessend wurde eine Reparaturinstallation gestartet, da der Chipsatz mit seinem alten nicht übereingestimmt hat und es ja da durch immer Bluescreens gibt. Hat auch alles funktioniert. Nur der PC hat eine kleine Macke. Und zwar nutzt der Kunde die "Standby Funktion". Sporadisch tritt der Fehler auf, dass wenn man wieder aus dem Standby geht, dass er überhaupt keine Tasten- oder Mausfunktion mehr annimmt. Er wacht also nicht auf. Sämtliche Versuche wurden durchgeführt: 1. Hardwarediagnosekarte drüber laufen lassen. Alles OK 2. die Energieoption für die Aufwachfunktion der Netzwerkkarte im Gerätemanager 3. alle Karten bis auf Grafikkarte heraus genommen 4. Treiber akualisierung 5. Speicheraustausch Gekühlt wird der PC mit einem Thermaltake CPU Lüfter. Der 4in1 Headpipe. Habe euch unten mal alle Daten per Everest mit angehängt. Vielleicht fällt euch noch eine Lösung zu meinem besagten Problem an. Ich hoffe inständig auf eure Unterstützung. Gruss Andy EVEREST Home Edition © 2003-2005 Lavalys, Inc. -------------------------------------------------------------------------------- Version EVEREST v2.20.405/de Homepage Lavalys - Comprehensive IT Security and Management Berichtsart Kurzbericht Computer WEBER-PC Ersteller Wilhelm Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail) Datum 2007-01-08 Zeit 16:14 Übersicht -------------------------------------------------------------------------------- Computer: Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition OS Service Pack Service Pack 2 DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c) Computername WEBER-PC Benutzername Wilhelm Motherboard: CPU Typ DualCore Intel Pentium D 820, 2800 MHz (14 x 200) Motherboard Name Unbekannt Motherboard Chipsatz VIA Apollo PT880 Pro / PT880 Ultra / PT894 Arbeitsspeicher 512 MB BIOS Typ AMI (09/14/06) Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1) Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1) Anzeige: Grafikkarte MEDION RADEON 9800XL Secondary (128 MB) Grafikkarte MEDION RADEON 9800XL (128 MB) 3D-Beschleuniger ATI Radeon 9800 Pro (R350) Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (CN20792232)
  4. Festplatte aus den Notebook ausbauen und mit entsprechenden Adapter an einen anderen PC dran hängen als Slave. Während des Hochfahrens wird die Platte von XP automatisch mit CHKDSK /r überprüft. Sollte es nicht so sein, dann über die Kommandozeile den Befehl selber ausführen.
  5. Hallo liebe Gemeinde! Habe da mal wieder ein klitz-kleines Problem, eher eine Anfrage. Wir wissen bekanntlich, dass man sich per Remote auf den Rechner mit Benutzernamen und Passwort anmelden muss. Gebe es hier eine andere Alternative ohne, dass man ein Passwort eingeben muss? Denn wenn man das Kennwort löscht, so das er sich beim Hochfahren alleine am System nicht mehr anmeldet, funktioniert die Remote Verbindung nicht mehr. Weiß da jemand einen Rat? Danke im Voraus.
  6. Hi! Das klingt doch schon mal für den Anfang sehr gut mit den 10 Verbindungen. Ich weiss ja nicht, ob du/ihr das Programm "OLFolders" kennt, aber wir haben an die 15 Clients, die sich von zu Hause via VPN die QSyncro für die Termine holt. Standartmäßig werden dort dauerhaft 2 Leute verbunden sein. Die anderen Clients im Laufe des Tages, wenn die Termine eingetragen sind. Doch für eine kurze Information in Sachen der 10 Verbindungen würden für den Anfang ausreichen. Doch ich habe das Problem, wenn ich mich schon einmal mit dem PC verbunden habe und ich dann von einem anderen PC aus versuche mich einzuloggen, komtm die FM, dass schon ein anderer diese Verbindung verwendet und ich mich nicht verbinden kann. Gruss Andy
  7. Hi! Wir haben ein kleines Problem bezüglich der VPN Verbindungen in der Windows XP Prof. Umgebung. Bekanntlicher Weise kann man bei der normalen Windows XP Prof. nur eine "eingehende Verbindungen" zulassen. Und da ist auch schon unser Problem. Wir möchten, dass sich ca. 15 Leute (Clients) mit dem Windows Prof. verbinden. Ist das realisierbar oder benötigen wir dies bezüglich eine Server Version? Wir sind für andere Alternativen auch gerne bereit. MfG Andy
  8. Hallo liebe Gemeinde! War schon lange nicht mehr hier bei euch. Wird sich aber ändern, da ich mich für die nächsten Prüfungen vorbereiten muss. Meine eigentliche Frage lautet, ob jeder normale Computer-Händler ein Gutachten eines PC nach einem Gewitterschaden erstellen darf ohne jegliche Ausbildung im IT-Bereich? Macht das die Versicherung mit? Denn dürfte ja jeder Hinz & Kunz diese Gutachten in seiner Nebentätigkeit anfertigen. Wäre super, wenn das einer von euch mir verdeutlichen könnte. Bis dann... Andy
  9. gratualation! :wink2: kann jetzt auch endlich meine weiteren prüfungen angehen, da ich nach 1 1/2 jahren endlich wieder einen job habe. man war das ein akt.
  10. IT-SE

    Schon GEZahlt?

    So... war ja schon lange nicht mehr auf dem Board hier aktiv. Aber die Sache mit der GEZ in Sachen PC, sorry....aber da hört der Spass an dem PC auf. Aber überlegen wir doch mal, wem wir das zu verdanken haben. Richtig....der SPD. Der Heide Simonis. Kurz vor ihrer Abwahl in NRW wurde das Gesetz zum 01.2007 aktiv gesetzt. Denn die CDU wollte diesen ****sinn nicht. Gut...mag sein, dass die CDU auch mist baut, aber die PC Gebüren sind völliger ****sinn. Anders gesagt wird es der Medienbranche, sprich Mediendesigner, sehr hart treffen. Denn die dürfen sich jetzt selbstständig in Ihren eigenen 4 Wänden machen und den PC als Privatnutzung angeben. Privatleute, die schon GEZ zahlen (wie bekloppt muss man eigentlich sein und dem Staat das Geld freiwillig geben. Nie jemanden von der GEZ in die Tür lassen. Er ist in der Beweispflicht dir zu sagen, dass du einen TV oder Radio hast) sind davon nicht betroffen, da sie ja schon die volle GEZ Leistung zahlen. Ebenfalls wird es auch den HARTZ IV Kunden nicht treffen. Die sind von den Gebüren befreit, indem die sich einen Antrag von GEZ Seite downloaden, diesen ausfüllen und zusammen mit seinem Bescheid von der Arbeitsagentur zurück schicken. Soviel dazu von meiner wenigkeit... Man liest sich
  11. Aber dann müsste ja schon allein das Scannen der IP Adressen strafbar sein! Ist es aber nicht. Denn der Haken ist da, es hat jemand versucht über UDP eine Verbindung mit meinem Rechner zu bekommen. Er ist natürlich gescheitert. Deshalb meine Frage.... MfG
  12. Hallo miteinander! Nur ein, zwei kurze Fragen: Frage 1: "Ab wann ist das Hacken strafbar? " Frage 2: "Ist der Versuch in einem Rechner einzudringen schon strafbar? MfG
  13. Ich kann meinen Router per Browser nicht mehr erreichen. Wenn ich die IP 192.168.68.254 oder http://eumex eingebe, dann komme ich bis zum Anmeldebildschirm. Dort gebe ich meine Daten ein, drücke OK und dann kommt die tolle Meldung "Seite kann nicht angzeigt werden...". Rechner bezieht seine IP über den Router. Also die 192.168.69.1 Versuche ich aber das gleiche mit dem Firefox Browser, dann erscheint zumindest das Auswahlmenü. Aber dann kommt immer wieder die Anmeldemaske. Sobald ich die Daten eingebe passiert nichts. Scheint mir irgendeine Sicherheitseinstellung zu sein, aber welche!? All i need is help! Hier mal eine kurze Auflistung: Browser 1: IE 6.0, 128 Bit Browser 2: Mozilla Firefox Firmware : 2.73 In diesem Sinne danke schon mal für die Vorschläge/Hinweise. MfG IT-SE
  14. Man kann seine Zertifizierung über das Arbeitsamt machen. Aber.... das ist ein Punkt, der mich so richtig aufregt. Denn: Die Center die das anbieten seine MCSE Prüfung dort bei denen zu machen, möchten gerne Deinen Bildungsgutschein haben, für den die vom AA zwischen 1.000,- € und 1.500,- € bekommen. Einfach so. Und nun stelle Dir mal vor, es machen dort 15 Leute mit. Kann man sich ja ausrechnen. Das AA verteilt diese Gutscheine, damit die Leute aus der Statistik verschwinden. Und dafür belohnen sie die Anbieter mit der Summer. Quasi kann jeder sich Selbständig machen und diese Gutscheine verlangen. Toller Nebenverdienst. Eure Meinung dazu ?
  15. Um welche Outlook Version handelt es sich denn da? Es gibt ne möglichkeit die PST Dateien zu komprimieren. Denn beim Löschen der Mails wird nicht immer alles gelöscht. Bei Outlook XP 2003 klickst du einfach im Outlook Ordner auf das Postfach mit der rechten Maus >>> Eigenschaften >>> Erweitert und dann "Jetzt komprimieren" Hoffe dir geholfen zu haben.
  16. IT-SE

    PPS Software!

    Hallo Comuniti! Wusste nicht wohin mit dem Thema, deshalb habe ich es mal ins Off Topic gestellt. Ich wende mich mal hier an die Netzwerkspezialisten. Denn ich habe schon beim Googeln nichts gescheites gefunden. Was ist bitte schön ist eine PPS Software MfG
  17. Hi! Wie schaut es mit dem Neustart aus und was sagt später die Ereignissanzeige? Währe Hilfreich, wenn Du die dann mal hier posten würdest. MfG Andy
  18. Sorry, aber ich weiss nicht, wo du da ein Geschreie siehst! Denn schreihen tut man erst bei ganzen Großbuchstaben, wie dieses hier: HALLO! Und da ich Zywall nicht groß geschrieben habe, sehe ich da kein Geschreie. Ich habe die Farbe ausgewählt, weil eine Firewall für mich und auch andere rot sind. Und bei der Schriftgröße handelt es sich nur um den Affekt, die auch richtig zu lesen. Mehr nicht.... Man liest sich...
  19. Lösche doch mal bitte die automatsiche Auslagerungsdatei von Windows und konfiguriere sie selber. Danach solltest du Deinen Speicher wieder haben. Denn Windows reserviert sich diesen Speicher für sich. Man liest sich....
  20. Frohes neues Jahr zurück! Zu Deine Anfrage bezüglich des Beendens in einer DOS Anwendung: drücke einfach mal die Tasten Strg + C Man liest sich!
  21. Also...Deine Kontakte befinden sich in der WAB Datei !!! MfG Andy
  22. Weiss zwar nicht, in wie weit Du (angeblich) im Netz geschaut hast, aber ich habe mal bei http://www.google.de folgenden Begriff eingegeben: "Zywall 2" und siehe da, da tauchte auf einmal eine ganze Latte voll auf. MfG Andy
  23. Wende Dich an Deinen Server-Administrator, damit er Dir erneut die Berechtigung erteilen kann. Jetzt ist aber mal eine andere Frage, ob die PST Datei auch an ihrem alten Platz liegt also zuvor. MfG Andy
  24. Gebe beiden die Lese- und Schreibrechte. Ausserdem hättest du mal schreiben können, welches Office Du verwendest. Bei Office XP/2003: rechte Maus auf Kontakte > Eigenschaften > Rechte > VOLLE geben!
×
×
  • Create New...