Zum Inhalt wechseln


Foto

Veritas Backupexec 2016 private Cloud

Windows Server 2008 R2

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 goat82

goat82

    Newbie

  • 39 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 10:34

Hallo Zusammen,

 

wir verwenden neuerdings Veritas Bachkupexec 2016 (zuvor 2010).

Da wir ein recht komisches Onlinebackuptool haben, würde ich gerne das Onlinebackup mit Backupexec2016 fahren.

Wir sichern derzeit zu BadenIT. In BE16 kann ich leider nur zu Azure und S3 auswählen. Unter Einstellungen ist der Reiter: Private Cloud-Server aktivieren an.

Ist es möglich mit BE16 zu einem beliebigen (privaten) Webspaceanbieter online zu sichern? Im Internet habe ich nichts gefunden.

 

Wie ist eure Backupempfehlung zu Exchange 2010. Ein Fullbackup Exchange verläuft sich derzeit auf ca. 440GB. HIer würde Inkrementell Sinn machen.

Ich habe gehört Inkrementell Exchange sei nicht so zuverlässig und würde länger dauern als ein Fullbackup. Hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

 

 

LG Goat

 



#2 Dukel

Dukel

    Board Veteran

  • 9.300 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 10:53

Frag BadenIT, ob die auch S3 anbieten. S3 ist mittlerweile eine Schnittstelle und hat nicht nur etwas mit Amazon zu tun.


Stop making stupid people famous.


#3 goat82

goat82

    Newbie

  • 39 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 15:08

Frag BadenIT, ob die auch S3 anbieten. S3 ist mittlerweile eine Schnittstelle und hat nicht nur etwas mit Amazon zu tun.

nicht ganz korrekt. Hinter S3 verbirgt sich: Amazon China, Amazon, Google und Amazon Government Cloud mehr nicht, leider



#4 mwiederkehr

mwiederkehr

    Junior Member

  • 159 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 16:28

Dukel hat schon recht: S3 kommt von Amazon, wird aber mittlerweile von vielen Anbietern "nachgebaut". (Ähnlich wie ActiveSync von Microsoft, das geht schon lange nicht mehr nur mit Exchange.)

 

Die Chancen stehen also nicht so schlecht, dass Dein Dienstleister das anbietet. Zumal es sich zu einem De-facto-Standard in dem Bereich entwickelt hat.



#5 Doso

Doso

    Board Veteran

  • 2.491 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 16:42

Hallo Zusammen,

 

wir verwenden neuerdings Veritas Bachkupexec 2016 (zuvor 2010).

 

Mein Beileid, ich hoffe eure Backup Admins werden gut bezahlt.



#6 djmaker

djmaker

    Board Veteran

  • 3.483 Beiträge

 

Geschrieben 26. September 2017 - 20:35

Inkrementelle Backups benötigen weniger zeit als full backups. Hier ist zu hinterfragen wie Euer know how bei der Wiederherstellung aussieht. Da spielt die Art de Sicherung natürlich eine wesentliche Rolle.


Thomas

K.Y.S.S. - Keep Your Signatur Short :)

#7 goat82

goat82

    Newbie

  • 39 Beiträge

 

Geschrieben 28. September 2017 - 09:35

Mein Beileid, ich hoffe eure Backup Admins werden gut bezahlt.

 

Haha, naja eine 2. Chance hat doch jeder verdient oder???





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows Server 2008 R2