Jump to content
Sign in to follow this  
InformatikPower

Upgrade XP Home auf XP Pro

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich habe eine allgemeine technische Frage:

 

Angenommen ich habe ein Medion-Notebook mit Windows XP Home Edition.

Dafür kaufe ich mir ein XP Pro-Upgrade. Alles wunderbar, nach dem Update läuft alles.

Dann fällt die Festplatte aus, es wird eine neue gekauft.

 

Kann ich nun direkt vom Upgrade-Datenträger installieren oder muss ich erst mit der XP Home Recovery und dann mit dem XP Pro-Upgrade Datenträger einspielen?

 

Grüße

Daniela

Share this post


Link to post
Hallo Zusammen,

 

ich habe eine allgemeine technische Frage:

 

Angenommen ich habe ein Medion-Notebook mit Windows XP Home Edition.

Dafür kaufe ich mir ein XP Pro-Upgrade. Alles wunderbar, nach dem Update läuft alles.

Dann fällt die Festplatte aus, es wird eine neue gekauft.

 

Kann ich nun direkt vom Upgrade-Datenträger installieren oder muss ich erst mit der XP Home Recovery und dann mit dem XP Pro-Upgrade Datenträger einspielen?

 

Grüße

Daniela

 

Hallo Daniela,

 

ich kenne keine Windows XP Pro Upgrade Version, welche auch für Windows XP Home vorgesehen ist. Ich glaube sogar, dass das gewollt ist. Man möge mich verbessern, wenn ich Unsinn rede.

 

Ansonsten kann man von einer Upgrade-CD im Normalfall auch eine Neuinstallation durchführen, muss jedoch den Datenträger der upzugradenden Version bereithalten, wenn dieser während der Installation abgefragt wird.

 

Aber wie gesagt, dieses Update XP Home -> XP Pro kenne ich nicht. Da du außerdem eine Medion- (OSB -> Original System Builder) Version des XP-Home hast, könnte nur wieder dieser Hersteller dafür ein Upgrade bereitstellen, was bei Medion aber zu bezweifeln ist.

 

Bei Dell habe ich mal für einen Firmenkunden solch eine Version angefragt, welche aber irgend wie nicht zu bekommen war.

 

Gruß Goscho

Share this post


Link to post

Ich kopiere mal einen Beitrag von Calabreze hier rüber:

http://www.mcseboard.de/microsoft-lizenzen-50/lizenzfrage-updateversionen-xp-vista-2-97220.html#post595905

Wenn Du einen reinen Updatedatenträger hast, kannst Du nicht installieren ohne die Vorgängerversion. Es gab mal Datenträger da ging es und Du musstest während der Installation den "Grundlagen" Datenträger einlegen.

 

 

Bsp. Im Volumenlizenzvertrag erhälst Du auch Updatedaneträger die Du nicht direkt so installieren kannst, hast jedoch die Möglichkeit einen "Datenträger mit Vollen Bits" bei deinem Händler zu bestellen, damit Du die Vorversion nur im Schrank stehen haben musst, aber Sie nicht zur Installation notwendig ist.

 

Danke für die Antwort ;)

Also sollte man dann bestenfalls direkt bei der Upgrade-Bestellung bei seinem Händler nachfragen, ob man die CD mit "vollen Bits" bekommen kann. Das sehe ich doch richtig,oder?!

Share this post


Link to post

wink :)

Also ich hab genau das gerade hinter mir und er bot mir auch eine normale Installation an.

Denke, dass er dabei dann nach dem anderen Datenträger gefragt hätt.

 

Aber wenn du ein Taufrisches Notebook bekommst, kannst du auch einfach das Update durchführen, da du ja keine Leichen haben solltest.

Share this post


Link to post
ich kenne keine Windows XP Pro Upgrade Version, welche auch für Windows XP Home vorgesehen ist.

Es gibt doch eh nur eine XP PRO Update Version, egal welches OS ich vorher hatte. Ist da eher eine lizenzrechtliche Frage.

Update von XP Home auf Pro sollte also gehen.

 

Die Grundfrage von Informatikpower bleibt aber.

Share this post


Link to post

wink

 

Also du musst ja eh den Datenträger behalten und das Menü bietet dir eine vollständige Installation mit Format, Partitionierung und allem an.

Sprich, du wirst die alte CD zwischendurch dann einfach mal reinschieben müssen um deine Lizenz nachzuweisen.

 

War übrigends bei den alten Updateversionen schon so, also win95 auf 98 zum beispiel

 

lg Cat

Share this post


Link to post

also sicher weiß jetzt noch immer keiner, ob man bei upgradeinstallation von xp home auf xp professional komplett neu installieren kann. Euer wissensstand belegt nur den upgrade von WINxx.

 

In meinem Fall hätte ich eine gecrackte Windows XP Professional Version mit minimalen Aufwand zu legalisieren. Hätte dabei an ein XP Upgrade gedacht, was aber anscheinend nicht geht.

 

Weiß jemand weiter?

 

besten Dank und diegrüße,

dermario.

Share this post


Link to post
also sicher weiß jetzt noch immer keiner, ob man bei upgradeinstallation von xp home auf xp professional komplett neu installieren kann. Euer wissensstand belegt nur den upgrade von WINxx.

 

mutmaßt du oder weißt du? :suspect:

Und findest du es nicht anmaßend unseren Wissenstand zu bewerten? :suspect:

 

nur mal fürs Protokoll:

du kannst von Home auf Pro mit einer upgrade version updaten.

Entweder aus der Installation herraus, aber auch in dem du frisch mit dem Upgrade datenträger installierst und dann zwischenzeitlich nach Aufforderung den Datenträger reinschubst.

Aaaaber letzters geht nicht mit RecoveryCDs.

Der Datenträger wird nicht als Installationsmedium anerkannt und somit bricht dort das Setup ab.

 

Erstes hab ich selbst auf meinem Rechner gemacht, das zweite längst in einer VM getestet.

 

 

In meinem Fall hätte ich eine gecrackte Windows XP Professional Version mit minimalen Aufwand zu legalisieren. Hätte dabei an ein XP Upgrade gedacht, was aber anscheinend nicht geht.

 

dazu hat Christian ja schon alles gesagt.

 

Greetz Cat

Share this post


Link to post
In meinem Fall hätte ich eine gecrackte Windows XP Professional Version mit minimalen Aufwand zu legalisieren. Hätte dabei an ein XP Upgrade gedacht, was aber anscheinend nicht geht.

 

Ein Update ist nur dann legal, wenn dem Update eine original Vollversion als Basis vorliegt. Diese darf weder verkauft, noch auf einem anderen System verwendet werden. Alles andere ist ilegal!

Share this post


Link to post

In meinem Fall hätte ich eine gecrackte Windows XP Professional Version

 

 

Alles klar, kein Support für Raubkopien.

 

Vielen Dank für dein Verständnis.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...