Jump to content
Sign in to follow this  
BP164

Datei ohne weitere Eigenschaften lässt sich nicht löschen

Recommended Posts

Hi,

 

ich hab hier ein Problem mit einem W2k (SP4) Rechner.

 

Dieser hat das Problem, das ein paar dateien drauf sind, welche a) keine weiteren Eigenschaften haben (Sicherheitseinstellungen) und b) beim löschen die Meldung bringen "Datei_xyz kann nicht gelöscht werden: Die Quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden." ...

 

Was ist das und wie kann ich es beheben ?? Scandisk ist schon einmal durchgelaufen (keine fehler gefunden) ... gibt es sonst irgendwelche tools ??

 

Danke !

 

BP

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

 

Wo liegen die Dateien? um welche Dateien handelt es sich (Daten/Systemfiles/temp. ...)?

Schonmal die Platte gecheckt? Schau mal beim Hersteller nach, könnte sich auch um I/O-Fehler handeln..........

Share this post


Link to post
Share on other sites
könnte es nicht sein, dass die Dateien einfach von einem Prozess in gebrauch sind? wie z.B.: die berühmten "Perflib_Perfdata_2f4.dat" ??

Wäre auch meine Idee gewesen, da ich shon so ein ähnliches Problem hatte und erst nach Aufsetzen einer imaginären Lesebrille (d.h. genaueres Lesen und Verstehen des gelesenen) darauf gekommen bin).

 

MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte auch schon öfters das Problem, kann klaus_b nur zustimmen, normalerweise verwendet ein Prozess diese Dateien, weshalb du sie nicht löschen kannst.

Wenn du nicht weißt welcher Prozess, kannst du mal folgendes versuchen (keine Garantie das es funktioniert):

 

Starte deinen Rechner neu und sofort wenn du den Explorer öffnen kannst, gehe zu den gewünschten Dateien die du löschen willst und tu es ;)

Manche Prozesse, die nicht für BS benötigt werden brauchen ein bisschen bis sie geladen bzw. gestartet werden. Das ist deine Möglichkeit in diesem Zeitraum die Dateien zu löschen.

 

Hat bei mir schon ein paar mal funktioniert aber auch ein paar mal nicht, also reiß mir nicht den Kopf ab, wenns nicht hinhaut ;)

 

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@SPaR*Lord

 

.... das kannst Du aber auch einfacher haben.

 

Einfach mit dem ProcessExplorer von http://www.sysinternals.com nach einem Handle mit dem gewünschten Dateinamen suchen, dieses Handle schliessen und dann die Datei löschen.

 

Es gibt allerdings Prozesse die können Dir das sehr übelnehmen (also: erst denken, dann klicken ;) ), für unkritische Anwendungen/Prozesse ersparst Du Dir aber den Neustart.

 

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also früher habe ich zum Löschen solcher Dateien auch oft das Handle im ProcessExplorer gesucht und manuell geschlossen, ich kann allerdings jedem das Tool Unlocker ans Herz legen, dass einen Eintrag im Kontextmenü für Dateien anlegt, Dateien beim nächsten Start löschen kann und überhaupt seine Aufgabe durchweg besser erledigt als es manchmal ein schliessen des entsprechenden Handles tut - sehr komfortabel ist es übrigens auch noch.

Aber das nur so am Rande, nähere Informationen zu den betroffenen Dateien wären wohl in der Tat erstmal wichtiger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

erstmal danke für die zahlreichen Tips !

 

Also es sind Dateien, die von AVM KEN als Mails gehalten werden (liegen im pop\benutzername - verzeichnis) ... eine davon heisst 0006B56393915300.pop ...

 

KEN hab ich schon komplett beendet, weil ich auch dachte, das die noch benutzt werden ... aber war leider nicht der fall ...

 

werd mal schauen und mich dann nochmal melden !!

 

trotzdem schonmal danke bis hierher ;)

 

BP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi again,

 

Problem behoben ...

 

Dateien konnten mit 'ner PE-CD gelöscht werden ... Der Unlocker hat aber nix feststellen können, das eine Datei belegt gewesen wäre ... löschen (nach Neustart) konnte er auch nicht ...

 

Trotzdem Danke !!!

 

BP

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...