Jump to content

Laufwerke die nicht vorhanden sind werden im Explorer angezeigt


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Tach auch zusammen!

heute morgen ist mir was komisches aufgefallen.

Ich betreibe einen Server 2019 Hyper-V Host mit eigentlich 3 Laufwerken: c:\ (os), d:\ (daten), s:\ (iscsi storage)

als ich heute auf der Kiste war zeigte mir der Explorer verschiedene Laufwerke an die aber nicht existieren.. In der

Datenträgerverwaltung sowie mit diskpart werden sie nicht angezeigt.  Entfernen ist nicht möglich. Abmeldung des admins habe

ich schon probiert w/s...  neustarten ist im Moment nicht drin, da muss ich bis zum nächsten Wartungstermin abwarten. 

Jemand eine Idee was das sein kann? Gestern war alles noch ok. Eine zusätzliche VM wurde erstellt welche auch ordentlich läuft.

Backups laufen auch ohne Probleme...

 

laufwerk fehler.JPG

Link to comment

Moin,

 

drei Schüsse aus der Hüfte:

  • Probleme mit iSCSI, LUNs werden mehrfach gefunden
  • Probleme beim Backup - in bestimmten Fällen bindet Hyper-V dabei temporär Laufwerke ein, die es normalerweise wieder ordentlich entfernt
  • Ich sehe da einen Virenscanner im Kontextmenü. Sowas ist auf Hosts immer wieder eine Problemquelle.

Was sagt denn das Eventlog?

 

Gruß, Nils

 

Link to comment
vor 26 Minuten schrieb NilsK:
  • Zitat

    Probleme beim Backup - in bestimmten Fällen bindet Hyper-V dabei temporär Laufwerke ein, die es normalerweise wieder ordentlich entfernt

    Backups werden mit Altaro Hyper-V Backup erstellt. Auch dort keine Fehler zu finden. Weder im Log noch im Report.

  • Zitat

    Ich sehe da einen Virenscanner im Kontextmenü. Sowas ist auf Hosts immer wieder eine Problemquelle.

    bisher hatte ich keine Probleme mit Eset fileserver security. Der Host um den es geht existiert quasi zweimal. Der zweite ist der Replica Server. Identisch gebaut mit dem gleichen Software stand.

    Zitat

    Was sagt denn das Eventlog?

        also im Eventlog ist nichts auffälliges, weder Warnungen noch Fehler.

Ich bin schon ein wenig ratlos. Höchstwahrscheinlich werde ich nächste Woche einen Neustart machen. Mal sehen ob dann die LW noch vorhanden sind. Sonst läuft alles super. iscsi Manager zeigt keinen Fehler und auch der Resourcenmonitor zeigt keinerlei Beanspruchung der angeschlossenen Festplatten an.

 

 

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...