Jump to content
Seppim

Gruppenrichtlinie für Schüler

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

da nun der Server und Rest alles läuft, soll ich die Rechte der Schüler komplett einschränken:

Keine DektopIcon löschen oder verschieben, Systemsteuerung gar nicht aufrufen, Hintergrundbild darf nicht verändert werden, ...

 

Gibt es da eventuell ein Template damit ich nicht selbst einzeln alles raussuchen muss?

 

Danke

Share this post


Link to post

Hintergrundbild nicht verändern macht man über GPO > Benutzerkonfiguration. Paket ist mir keines bekannt, muss aber auch nichts heißen.

Du kannst natürlich den Usern das Ausführen von %SystemRoot%\system32\control.exe verbieten, dann können sie die Systemsteuerung nicht aufrufen. Möchtest Du nur einzelne Icons verbieten oder ausblenden, hier ist eine Liste der Icons: http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip0500/onlinefaq.php?h=tip0584.htm Was dann evtl. alles nicht mehr funktioniert, darfst Du selbst erkunden. :)

Wenn man Software installiert und das Programicon in C:\Users\Public\Desktop verschiebt, kann der User es nicht mehr löschen. Natürlich könnte man das alles weiter einschränken, aber ob das wirklich zielführend ist?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

die Schüler sollen nur die Programme in "C:\Users\Public\Desktop" ausführen können, Internet (Firewall regelt was erlaubt ist), auf einen Drucker drucken und auf die Schüler Freigabe zugreifen können.

Ähnlich wie ein Kiosk Mode ... aber eben mehrere Programme.

 

Hoffte das es da ein Template gibt!

 

Danke

Share this post


Link to post

Moin

 

Mir ist kein verfügbares und so wie beschriebenes und gestaltetes "Schülerprofil" bekannt. Auch keine Methode sowas mal so einfach zu bauen per GPO und anders.

 

Komplett einschränken halte ich für keinê gute Idee.

 

Auch zeig(t)en manche Unterdrückungen zur Unzeit unerwartete und unerwünschte Nebenwirkungen. Die "Schüler", -zahlende Kunden- waren nicht erfreut, der Dozent und Mieter auch nicht.

 

Man kann die Gruppenrichtlinien sorgfältig durchgehen, sorgfältig durchlesen, findet so Brauchbares.

 

Wir haben dann sowas letztendlich anders gelöst, nämlich mit Dr Kaisers.

 

Ein Hinweis noch: Gruppenrichtlinien.de

Edited by lefg

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...