Jump to content
Hajo2004

Fenster von Monitor 1 auf Monitor 2 verschieben

Recommended Posts

Gutren morgen,

 

ich habe folgendes Problem:

 

Wenn ich ein Fenster (z.B. Firefox) vom Monitor 1 auf den Monitor 2 mit der Maus verschieben

möchte dann bleibt die Maus am Rand des 1. Monitors stecken. Kann mir da jemand vielleicht

helfen oder sagen woran das liegen mag?

 

Hier mal die Daten zu den Monitoren und BS:

 

2 x Fujitsu B22W-6 LED Monitore (einmal via DVI angeschlossen und einmal via Displayport)

Betriebssystem Windows 10 1909

 

Würde mich freuen wenn ihr mir da helfen könntet.

 

Beste Grüße

Hajo

Share this post


Link to post

Ich kenne dieses "Problem", wenn man unterschiedliche Bildschirmgrößen am PC betreibt - das scheint bei Dir aber nicht der Fall (gleiche Monitore / gleiche Auflösung(?)).

 

Wenn man das Fenster langsam verschiebt, aktiviert sich für den Bruchteil einer Sekunde eine Windows-Funktion, womit sich das Fenster auf die Bildschirmhälfte des aktiven Monitors verschieben lässt. Auch dieses Verhalten wäre normal. Bei schnellem Verschieben aktiviert sich diese Funktion eigentlich nicht.

 

Beschreibe das Verhalten und Dein Setup (2.-Monitor an Grafikkarte? Mit welchem Grafiktreiber werden die Monitore betrieben) bitte ein bisschen genauer.

Edited by Shao-Lee

Share this post


Link to post

Danke dir für den Tip. Wenn ich ein Fenster schnell verschiebe dann gehts. Nur wenn ich

es "gemütlich von 1 auf 2" verschiebe dann hackt es :-)

 

Beide Monitor sind an meiner Nvidia 1060 GTX angeschlossen.

Share this post


Link to post
vor 42 Minuten schrieb Hajo2004:

...Nur wenn ich es "gemütlich von 1 auf 2" verschiebe...

It's not a bug - it's a feature :-)

 

LG

Share this post


Link to post

Vielleicht geht's ja auch mit einen Tastatur-Shortcut leichter ...  <Win>+<Umschalt>+<Links/Rechts>

Edited by BOfH_666
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb NorbertFe:

Damit kann man aber nicht langsam verschieben. ;)

Stimmt. Ist keine Lösung - ist eher ein Workaround.  :thumb1: 

Share this post


Link to post

Könnte das "Snap"-Feature schuld sein? In den Einstellungen unter System - Multitasking kann man das "Fenster andocken" deaktivieren. (Man kann auch im Startmenü nach "Snap" suchen.)

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb mwiederkehr:

Könnte das "Snap"-Feature schuld sein? In den Einstellungen unter System - Multitasking kann man das "Fenster andocken" deaktivieren. (Man kann auch im Startmenü nach "Snap" suchen.)

Yep - diese Funktion meinte ich in meinem obigen Beitrag. Habe nicht gewusst, dass sich das deaktivieren lässt - sehr schön! Wieder was gelernt :-)

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb Hajo2004:

nun kann ich auch langsam die Fenster verschiben zwischen Monitor 1 und 2

Nur aus Neugier: ist das langsame Verschieben wichtiger als die Möglichkeit, Fenster an den Seiten anzudocken?  ... oder ist mir hier nur wieder die Ironie entgangen? :hmmm:

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...