Jump to content
Ecomatic_Driver

Bildschirmhintergrund aus der AD wird nicht übernommen

Recommended Posts

Hallo,

Ich habe in der Firma ein Windows Server 2012 R2 im Einstaz , und wir wollten ein einheitliches Hintergrundbild machen aber dies geht leider nicht, Ich hab schon vieles probiert also von jpg in bpg  geändert, Den Pfad mehrmals Überprüft  und von ein lokalen Pfad in ein  Server Pfad geändert.

 

Vielen Dank im vorraus  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was genau hast Du denn bisher schon probiert? Deine Angaben tragen nicht zur Lösung bei. Bei uns funktioniert das ganz wunderbar. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb Ecomatic_Driver:

hab das Datei Format von JPG in BPG umgewandelt, sonst hab ich eigentlich nichts weiteres gemacht

c:\ad daten\hintergrundbild\home.bmp

 

so lautet der pfad

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

und wo hast du den eingetragen? Um das einschätzen zu können, brauchen wir schon ein paar mehr Informationen.

 

  • Was willst du genau erreichen?
  • Was hast du bislang genau wo eingerichtet?
  • Was geschieht genau bzw. geschieht genau nicht?

Gruß, Nils

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pfad mit Leerzeichen ist nicht besonders gut. Zudem würde ich firmeneigene Dinge schwärzen.

Edited by RolfW

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

du hast einen lokalen Pfad auf dem Server angegeben. Die Clients interpretieren das aber dann als lokalen Pfad bei sich - sie suchen also auf ihrer eigenen C-Platte, wo der Pfad sicher gar nicht existiert.

Du musst das Bitmap in eine Freigabe legen, auf die alle zugreifen können. Den UNC-Pfad trägst du dann in der Policy ein.

 

Gruß, Nils

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lesen, schreiben müssen Sie ja nicht auf den Pfad.

Edited by RolfW

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

keine Ahnung. Ist der Ordner denn als "ad_daten" für alle Benutzer zum Lesen freigegeben? Dann sollte es passen.

 

Ich verweise übrigens noch mal auf den korrekten Hinweis von Rolf - du solltest die internen Informationen eurer Firma aus den Screenshots oben entfernen. Du gibst sonst eine ganze Menge über euer Unternehmen preis.

 

Gruß, Nils

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb RolfW:

 Zudem würde ich firmeneigene Dinge schwärzen.

sind keine vertraulichen Daten drauf, Erstmal muss das teil richtig laufen bevor da was rauf kommt  :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

Werbepartner:



×
×
  • Create New...