Jump to content
Sign in to follow this  
Heavy_D.

Netzlaufwerke "refreshen"

Recommended Posts

Moin allerseits.

 

Ich hoffe für alle heute Arbeitenden, dass sie gestern trotzdem einen schönen Feiertag hatten. :-)

 

Nachdem hier wohl gestern ein Gewitter über den Ort gezogen ist, muss es einen längeren Stromausfall gegeben haben.

Als ich in die Firma kam begrüßte uns eine laute USV. Server und NAS waren aus.

 

Nun brauchte das NAS etwas länger zum Starten als der Server und einige unserer Netzlaufwerke unter Windows 10 haben sich nicht verbunden.

 

Gibt es unter Windows 10 eigentlich eine Möglichkeit beim angemeldeten User die Netzlaufwerke quasi neu laden zu lassen? Ohne sich ab- und wieder anmelden zu müssen.

 

Da einige Mitarbeiter jede Menge Programme nach dem Starten öffnen und anordnen, wäre das schon nervig sich wieder abmelden zu müssen.

 

 

Share this post


Link to post

Spontan fällt mir nur ein CMD Script ein, welches per net share die Laufwerke verbindet. Aber ehrlich gesagt, die Mitarbeiter kommen damit schon klar, sich ab und wieder anzumelden.

Share this post


Link to post

Hi,

 

wie verbindest du die Laufwerke denn?

Ansonsten erst die NAS booten und warten. Dann erst den / die Server booten.

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
vor 8 Minuten schrieb Heavy_D.:

:lol3:

 

Ich weiß, aber es gibt hin und wieder diese bestimmte Art von User, die zu bequem dazu ist.

Gewohnheitstiere.

 

Klar, so User kennt man. Allerdings ist es relativ einfach. Wenn sie zu bequem sind einem Lösungsansatz zu folgen, dann ist es nicht mein Problem. Die IT muss nicht jedes Problem lösen, nur weil sich ein User etwas querstellt. Oft eine Erziehungssache.

  • Like 2

Share this post


Link to post

Wenn das Netz und die Domäne richtig  konfiguriert  sind, genügt ein Doppel-Klick im Explorer. Ehemals geöffnete  Dateien bleiben aber geschlossen.

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb mba:

Net use

Oder gpudate sind deine Freunde 

Stimmt! :thumb1:  *facepalm*

 

1275389857_naked-gun-facepalm.gif

vor 48 Minuten schrieb Weltalltrauma:

Klar, so User kennt man. Allerdings ist es relativ einfach. Wenn sie zu bequem sind einem Lösungsansatz zu folgen, dann ist es nicht mein Problem. Die IT muss nicht jedes Problem lösen, nur weil sich ein User etwas querstellt. Oft eine Erziehungssache.

Auch wieder wahr.

 

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...