Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin allerseits.

 

Ich hoffe für alle heute Arbeitenden, dass sie gestern trotzdem einen schönen Feiertag hatten. :-)

 

Nachdem hier wohl gestern ein Gewitter über den Ort gezogen ist, muss es einen längeren Stromausfall gegeben haben.

Als ich in die Firma kam begrüßte uns eine laute USV. Server und NAS waren aus.

 

Nun brauchte das NAS etwas länger zum Starten als der Server und einige unserer Netzlaufwerke unter Windows 10 haben sich nicht verbunden.

 

Gibt es unter Windows 10 eigentlich eine Möglichkeit beim angemeldeten User die Netzlaufwerke quasi neu laden zu lassen? Ohne sich ab- und wieder anmelden zu müssen.

 

Da einige Mitarbeiter jede Menge Programme nach dem Starten öffnen und anordnen, wäre das schon nervig sich wieder abmelden zu müssen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Heavy_D.:

:lol3:

 

Ich weiß, aber es gibt hin und wieder diese bestimmte Art von User, die zu bequem dazu ist.

Gewohnheitstiere.

 

Klar, so User kennt man. Allerdings ist es relativ einfach. Wenn sie zu bequem sind einem Lösungsansatz zu folgen, dann ist es nicht mein Problem. Die IT muss nicht jedes Problem lösen, nur weil sich ein User etwas querstellt. Oft eine Erziehungssache.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Netz und die Domäne richtig  konfiguriert  sind, genügt ein Doppel-Klick im Explorer. Ehemals geöffnete  Dateien bleiben aber geschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb mba:

Net use

Oder gpudate sind deine Freunde 

Stimmt! :thumb1:  *facepalm*

 

1275389857_naked-gun-facepalm.gif

vor 48 Minuten schrieb Weltalltrauma:

Klar, so User kennt man. Allerdings ist es relativ einfach. Wenn sie zu bequem sind einem Lösungsansatz zu folgen, dann ist es nicht mein Problem. Die IT muss nicht jedes Problem lösen, nur weil sich ein User etwas querstellt. Oft eine Erziehungssache.

Auch wieder wahr.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×