Jump to content

exchange 2013 backend (owa/ecp) nicht mehr erreichbar nach zertifikatsinstallation


vyper
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem mit einem Exchange 2013 (win2k12r2):

 

Um die (lästigen) Zertifikate-Fehlermeldungen in Outlook zu umgehen, wollte ich ein vertrauenswürdiges Zertifikat meiner AD-Zertifizierungstelle einsetzten.

 

Dummerweise wurde jedoch vorher das selbstsignierte (Standard)-Zertifikat von Exchange gelöscht.

 

Jetzt komme ich natürlich nicht mehr auf die ECP drauf (und OWA geht natürlich auch nicht mehr, da das exchange backend nicht mehr ansprechbar ist)

 

Wie lässt sich dies am einfachsten wieder hinbiegen?

 

 

Vielen Dank und viele Grüße!

Edited by vyper
Link to comment

Wurde gelöscht oder "habe ich gelöscht"? ;) warum auch immer. Kommst du noch per powershell ran? Ansonsten muss man wohl ausnahmsweise mal den iis nutzen um das Zertifikat wieder anzuklöppeln.

 

ja, war mein fehler. ;-)

 

und ja, per powershell komme ich noch ran.

Edited by vyper
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...