Jump to content

Das MCSEboard.de hatte am 19.07.18 Netzwerk-Probleme, die inzwischen behoben wurden. Wir bitten um Verständnis.

Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Cryer

Kann man den Newsletter abbestelle, ohne seinen Account hier zu verlieren?

Empfohlene Beiträge

Der Newsletter von gerade eben zeigt mir einfach wieder, warum ich diesen Müll immer sofort abbestelle, bzw. gleich gar nicht erst zulasse. ">> hier klicken für den Sofort-Download!" und dann landet man doch wieder nur auf irgend so einer ***-Page wo man sich registrieren soll. Sehr unseriös.

 

Ich wollte den WerbeNewsletter schon länger abbestellen, aber in der Fußzeile heißt es eben, dass der Account dann auch deaktiviert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi cryer.

 

Du mußt den Machern der site schon die Möglichkeit zugestehen eine Refinanzierung der wahrscheinlich nicht gerade niedrigen Unterhaltskosten in Angriff zu nehmen. Was hindert Dich daran, die eMail einfach zu löschen, Du mußt sie weder lesen noch irgendwo draufklicken.

Andererseits gibt's ja auch die Möglichkeit einen Premiumaccount zu nutzen, wie Nobby schon schrieb solltest Du einfach mal mit einem Boardadmin reden.

 

ciao und 'nen angenehmen Dienstag

M.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi MrCocktail.

 

Danke für die Info, muß ganz schön flott an mir vorübergezogen sein, ... oder ich hab's einfach nur verdrängt.

 

ciao und 'nen angenehmen restlichen Dienstag

M.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe prinzipiell kein Problem mit Newslettern, aber wenn da ein "direkt Download" angepriesen wird und ich darüber hinaus bei allen Verlinkungen auf die gleiche Seite geschickt werde, dann fühle ich mich mehr als nur verars***t und halte das für nicht tolerierbar. (Das die Seite an sich schon nicht wirklich seriös wirkt ist nochmal ein anderes Thema) Klar kann ich mir eine Spam-Regelung erstellen, so wie ich das mit dem GMX-Magazin halte mit dem man zwangsbeglückt wird, aber ich halte es für fairer, wenn man vorher darauf hinweist, dass man mit dem Inhalt des Newsletter nicht einverstanden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Netzwerk-Navigator 2016 steht für Dich sofort GRATIS zum Download bereit.

Nein er steht nicht "sofort gratis zum Download", sondern man muss sich registrieren und ein Probeabo von so nem komischen Magazin nehmen.

 

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Netzwerk-Navigator sofort herunterzuladen

Kann auf den Link klicken sooft ich will, da kommt kein download zustande.

 

 

Habt ihrs echt nötig mit solchen Methoden zu arbeiten? Die Seite sieht ohnehin so aus, als sei sie mit Frontpage in zwei Minuten zusammengeklickt worden. Der Eindruck ist weder professionell, noch scheint das Angebot seriös. Ob 25€ / Ausgabe viel sind kann ich nicht beurteilen, da ich das Magazin nicht kenne und zu dem Preis auch nicht kennen lernen will.

 

Auch die Pseudo-Weiterleitung ist einfach nur peinlich lachhaft.

 

P.S: Der Zähler mit der angeblichen Anzahl der aktuellen Downloads erhöht sich mit jedem Refresh der Seite um +1. Also bisschen mehr Mühe könnte man sich schon geben, wenn man schon die Leute übern Tisch ziehen will.

bearbeitet von Cryer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willst du keinen Board-Newsletter mehr bekommen? Willst du Feedback zum Board-Newsletter geben? Oder ist dir einfach nur langweilig? :confused:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willst du keinen Board-Newsletter mehr bekommen? Willst du Feedback zum Board-Newsletter geben? Oder ist dir einfach nur langweilig? :confused:

1) Nicht solange man dort verars***t wird.

2) Aus Feedback kann man lernen (Sofern man lernwillig ist)

3) Nein

 

Spricht doch nichts dagegen in den Newsletter rein zu schreiben was Sache ist und nicht mit falschen Behauptungen die Leute auf zwielichtig erscheinende Webseiten zu locken.

bearbeitet von Cryer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×