Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
crispy

SharePoint-Expertise aufbauen

Empfohlene Beiträge

Guten Tag zusammen,

 

ich bin absoluter Neuling in der Welt der Microsoft-Zertifizierungen und bin aktuell etwas erschlagen von ihrem Umfang.

Hintergrund ist folgender: Aktuell gibt es in meinem Unternehmen die Bestrebungen, die Softwarelandschaft grundlegend umzubauen und verschiedene verbogene bzw selbstgefrickelte Plattformen durch standardkonformere Lösungen zu ersetzen. Eine große Rolle spielt dabei der Einsatz von SharePoint um die tägliche Zusammenarbeit in den Projekten zu unterstützen (Kundenkommunikation, Wissenssicherung, Dokumentenveraltung etc etc etc).

Mir wurde bereits mehrfach angedroht, dass die fachliche Betreuung dieser Sharepoint-Plattform dann in meinen Schoß fällt. Dabei soll es weniger um die Einrichtung und Wartung der darunterliegenden Servertechnologien gehen, sondern eher um eine inhaltliche, konzeptionelle Betreeung und Weiterentwicklung.

 

Mein bisheriger Kontakt zu Sharepoint liegt leider schon einige Jahre zurück und  war auch nicht besonders intensiv. Daher bin ich jetzt auf der Suche nach Möglichkeiten dieses Wissen aufzubauen und natürlich auch gleich mit Brief und Siegel bestätigen lassen. Würde ich dem Microsoft-Zertifizierungsweg folgen, müsste ich jedoch erst einen MCSA erlangen um dann einen MCSE zum Thema Sharepoint absolvieren zu können. Habe ich das richtig verstanden? Oder gibt es vielleicht noch andere Wege, die ich bei meinen Streifzügen durch das Schulungsdickicht von Microsoft übersehen habe? Bin über jeden Tipp und Hinweis sehr dankbar :-)

 

Danke und viele Grüße!

 

crispy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Crispy, 

 

ich würde Dir empfehlen, Dir eine Testversion von Sharepoint 2013 herunterzuladen (gibt es kostenlos für 180 Tage) und Dir ein Testlab aufzubauen. Dafür brauchst Du ergänzend Windows Server 2012, was Du ebenfalls als 180 Tage Testversion von Microsoft bekommst. Du kannst z.B. Virtualbox von Oracle verwenden, um Dir ein virtuelles Testlab aufzubauen. Von Microsoft gibt es auch gute Hilfestellungen dazu, z.B. hier:

 

https://technet.microsoft.com/de-de/library/Hh872914.aspx

 

Ich habe das für meine Vorbereitung gemacht und viel gelernt.

 

VG Aquantos

bearbeitet von aquantos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Sharepoint solltest unbedingt ein Seminar  besuchen. Für ein Selbststudium nur sehr begrenzt geeignet. Bei der Methode T&R macht man zuviel falsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kann ich zahni nur beipflichten, ich habe das erst mit einem eigenen Testlabor versucht und es war nicht leicht da durch zu kommen.

 

Dann habe ich ein SP2013 Seminar besucht und das hat mir schon sehr geholfen.

 

Um mal bissl was nach zu gehen ist die Testumgebung aber sehr hilfreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verfolge zurzeit den Zertifizierungspfad zum MCSE - SharePoint und habe bereits eine Schulung und die dazugehörige erste Prüfung 70 - 331 erfolgreich absolviert.

Um diese Zertifizierung in Angriff nehmen zu können benötigt man, wie du bereits geschrieben hast, den MCSA für Server 2012 oder alternativ den für Office 365.

Die von MS vorgegebenen Schulungsinhalte sind fast ausschließlich auf die technischen und konzeptionellen Aspekte ausgelegt.

Zusätzlich zu einer Schulung auf jeden Fall empfehlenswert: entsprechende Literatur und eine eigene Spielwiese. Themen wie das Design von neuen Inhalten oder Workflowentwicklung werden (fast) nicht aufgegriffen.

bearbeitet von Molle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey ich danke euch allen! :-)

 

Wenn ihr da von einzelnen Seminaren für SP sprecht, dann sind das aber Veranstaltungen, die nicht direkt in diesem MCSA/MCSE-Kontext stehen, oder? Könntet ihr mir da eine Empfehlung geben? Sind es diese Anwender-Schulungen?

 

@Molle: Danke, für den Hinweis. Spannend wäre der MCSA Office 365 in Zusammenhang mit dem MCSE SharePoint aus Sicht des Informationsmanagements auf jeden Fall. Nur befürchte ich, dass mein Arbeitgeber den nicht ganz unbeträchtlichen Aufwand der Schulungen und Prüfungen scheuen wird :-/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×