Jump to content

Kostenloses Betriebsystem für RDP


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe mal eine Frage. Kennt einer von Euch ein kostenloese Betriebsystem mit dem ich eine RDP Sitzung starten kann?

 

Hintergrund:

Ich habe ca. 15 Clients per Citrix Xen Server virtualisiert. Funktioniert soweit auch klasse!!!

 

Jetzt benötige ich ja die XP Lizenzen für die VMs. Da habe ich mich gefragt,

ob es ein Betriebsystem oder eine Software gibt, mit der ich alte PCs ( ab 800 MHz ) booten kann und dann eine RDP Sitzung auf die XP VMs aufbauen kann.

 

Danke schon einmal!

Link to comment

Also wenn ich Hony richtig verstanden habe, dann hat er 15 Windows XP Pro Workstations auf einem Host mit XEN virtualisiert.

 

Nun sucht er nach einer kostenlosen Software um von den Computern (Workstations) auf die virtualisierten XP Workstations zuzugreifen.

 

Dazu benötigt er ja keine zusätzlichen Lizenzen - oder Irre ich da?

 

@Dr.Melzer:

 

Bei Cirtix sind nicht immer TS Lizenzen notwenig. Manche Citrix Lizenzen enthalten bereits MS TS Lizenzen.

 

Grüße

lars

Link to comment

Dazu benötigt er ja keine zusätzlichen Lizenzen - oder Irre ich da?

 

Na er braucht zumindest mal für jede der virtuellen Instanzen eine XP Lizenz und je nach Szenario (analog zu TS Cals) noch RDLs (Remote Desktop Lizenzen)

 

Bei Cirtix sind nicht immer TS Lizenzen notwenig. Manche Citrix Lizenzen enthalten bereits MS TS Lizenzen.

 

Na nötig sind sie immer auch wenn sie bei manchen Citrix Paketen schon mitgeliefert werden. ;)

Link to comment

So wie ich das lese ist da gar kein Terminalserver am Laufen sondern lediglich die VMs mit XP. Vorausgesetzt die sind korrekt lizensiert benötigt er keine weiteren Microsoft Lizenzen.

 

Er könnte alte Clients mit einem schlanken Linux, sprich ein schlanke GUI wie XFCE z.B., verwenden. Sollte auch auf einem 800er Prozessor ausreichend gut laufen und RDP-Clientsoftware wird meist mitgeliefert oder lässt sich einfach nachinstallieren. XUBUNTU wäre eine Möglichkeit.

Link to comment

Vorausgesetzt die sind korrekt lizensiert benötigt er keine weiteren Microsoft Lizenzen.

 

Was für ein allgemeingültiger Satz, ohne jede Aussagekraft.

Natürlich braucht man immer dann keine weiteren Lizenzen wenn man korrekt lizenziert ist. Das gilt für wirklcih jedes Szenario...

 

Ich würde vorschlagen dass wir, bevor wir hier weiter im trüben stochern und rumraten, warten was der TO dazu sagt, wie es wirklcoih aussieht und was er wirklich vor hat.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...