Jump to content
Sign in to follow this  
gelbeseiten

Benuterprofile werden nicht synchronisiert

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe ein Problem, bei diversen Benutzern werden die servergespeicherten Profile nicht synchonisiert. Wenn ein Benutzer alte Dateien auf dem Desktop löscht, werden sie nach dem ab und wieder anmelden trotzdem wieder angezeigt.

UserHiveProfile, habe ich auf dem Server schon installiert und hat leider keinerlei Besserung gebracht.

Die lokalen Profile werden nach dem Abmelden nicht gelöscht, da es sich um Notebooks handelt. Desweiteren, der Benutzer kann auf das servergespeicherte Profile zugreifen.

 

Hat jemand eine Idee?

 

Gruß

 

Volkmar

Share this post


Link to post
Share on other sites
wurde da vielleicht aus der ntuser.dat eine ntuser.man ???

 

Also eine verbindliches Benutzerprofil...

 

Ich kenne das recht seltene Phänomen, dass der Benutzer zwar auf das servergespeicherte Profil browsend zugreifen kann, es bei Änderung und Reboot dennoch nicht aktualisiert wird. In dem Fall erstmal prüfen ob der Pfad genau stimmt (hier wurden schon mal gerne Punkte und Kommata auf großen TFTs verwechselt), dann den servergesp. Profilordner leeren und den Benutzer beim nächsten Herunterfahren das komplette Profil auf den Server speichern lassen. Wenn das einmal geht, sollte es auch später noch gehen

 

xkcd03

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

das Phänomen ist, der Pfad ist 100 %ig richtig. Das habe ich schon 10 x geprüft, auch die Berechtigungen sind richtig! Dazu kommt, dass das Profil nicht erst seit gestern exisitiert.

 

Ich bin seit einem 3/4 Jahr in diesem Unternehmen, da sind soviel Baustellen, die ich leider nicht alleine schließen kann. Dazu kommt, dass wir mit einer unheimlichen Geschwindikeit wachsen! Ich bin mehr mit dem Einrichten von PCs/Notebooks und Benutzer beschäftigt, als alles andere! Und, ich habe leider nicht immer Zeit , um wirkliche Fehlersuche zu betreiben!

 

Naja, vielleicht hast Du/Ihr ja noch eine Idee.

 

Besten Dank, und noch ein schönes WE

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nochmals hallo,

 

der Benutzer hat eine NTUSER.DAT keine NTUSER.MAN, das habe ich auch schon geguckt!

 

:(

 

Leider, aber trotzdem danke!

 

Gruß

 

Volkmar

 

Das sieht so aus, als wäre sein "altes" Profil jetzt das Default Profil, und er nicht in der Lage seine Änderungen lokal über den Reboot zu retten. Das passiert auch, wenn er ein "temporäres" Profil hat, was bei mangelnden lokalen Schreibrechten passieren kann. (das lok. Profil heisst dann auch "Temp" anstatt %Username%) und wird beim Neuanmelden verworfen.

 

Eine kurze Methode, da du nicht viel Zeit hast alles im Detail zu checken:

 

Admin anmelden, lokales Profil wegkopieren, lokales Profil komplett löschen, die kopierten Unterordner in den servergespeicherten Ordner schieben und den User über Netzwerk anmelden. Es sollte nun ein lokales Profil erstellt werden, was dem servergesp. gleicht. (Vorrausgesetzt alle lokalen Rechte sind OK). Danach sollte die Synchro auch bei Änderungen gehen. Falls er kein richtiges lokales Profil erstellen kann: Schreibrechte lokal prüfen, ggf. auch kompletten Zugriff auf "Dokumente und Einstellungen" geben, bis es klappt und dann wieder Rechte für andere lokale Profil entziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

danke für die Antworten.

 

Ich werde das mit den Profilen mal testen morgen.

Melde mich dann, ob es geklappt hat!

 

Was konkret in dem Notebook verbaut ist, weiß ich so nicht.

Was wäre wenn Nvidia Gerätschaften drin sind?`

 

 

Besten Dank

 

Volkmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sieht es denn mit Meldungen in der Ereignisanzeige von Client und Anmeldeserver(DC) aus, ist da etwas Auffälliges verzeichnet?

Share this post


Link to post
Share on other sites

UserHiveProfile, habe ich auf dem Server schon installiert und hat leider keinerlei Besserung gebracht.

 

Den Service sollte man auch besser auf den Clients installieren.

 

Die lokalen Profile werden nach dem Abmelden nicht gelöscht, da es sich um Notebooks handelt.

 

Welchen Sinn soll ein Servergespeichertes Profil auf einem Notebook haben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe es augetestet, und, es hat klappt! ;)

Es liegt wohl wirklich an den Profilen, ich habe das alte Profil umbenannt. Den Benutzer an und wieder abmelden lassen, und es hat geklappt. Ich werde das jetzt noch bei einigen testen, wenn es nicht klappen sollte, melde ich mich wieder.

 

Was der Sinn eines servergespeicherten Profiles ist?

So haben wir die Möglichkeit, bei einem Systemcrash, alle Einstellungen zurück zu sichern.

Auch bei Notebooks, ist das wichtig ;)

 

Aber, danke für Lösungsvorschläge ;)

 

Gruß

 

Volkmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wir hatten das gleiche Problem an einigen Notebooks (Dell Latitude D630), bei uns lag es an den Nvidia Treibern, bzw Tools.

 

Siehe auch http:\\support.microsoft.com/kb/897101

 

Nachdem wir die Tools deinstaliert und die Treiber upgedatet haben fluppt wieder alles.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...