Jump to content
Sign in to follow this  
PadawanDeluXe

über cmd alle 5min server pingen

Recommended Posts

Hallo ich glaube mich heute mal wieder zu den dümmeren zählen zu können.....

 

 

hab grad ne denkblockade und hoffe das hier irgendjemand schnell eben helfen kann....

 

 

will eine "keep-alive" batch schreiben, um einen rechner dauerhaft im netz zu halten dabei ist der angepingte server egal google heise etc.....

 

 

 

gruß

CEeS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf Windows 2000 und Windows XP kann man folgendes VB-Script nutzen:

 

 

' anstelle des Computernamens können auch IP-Adressen angegeben werden
computer = "www.google.de"
ergebnis = Ping(computer)

Function Ping(server)
  'SYS: Windows Script Host Runtime Library
Set wshshell = CreateObject("WScript.Shell")
  'SYS: Microsoft (r) Script Runtime
Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
  ' in diese Datei schreibt PING.EXE seine Bildschirmausgabe
  filename = "ping.txt"

  ' %COMSPEC% ist der DOS-Befehlsinterpreter
  ' /C sorgt dafür, daß eine neue Instanz geöffnet und nach der Arbeit wieder geschlossen wird
  ' %TEMP% ist der Ordner für temporäre Dateien
  command = "%COMSPEC% /C PING.EXE " & server & " > %TEMP%\" & filename

  ' Befehl ausführen, und zwar ohne Fenster (0) und auf Ausführung warten (True)
  result = wshshell.Run(command,0,True)

  ' TEMP-Ordnernamen ermitteln
  temp = fs.GetSpecialFolder(2).Path

  ' PING.TXT im TEMP-Ordner öffnen und PING-Ergebnis lesen
  Set file = fs.OpenTextFile(temp & "\" & filename)
  Ping = file.ReadAll
  file.Close

  ' Datei wieder löschen, evtl. folgende Zeile auskommentieren, um Ergebnis zu pruefen...
  fs.DeleteFile temp & "\" & filename, True
End Function

 

Es führt im Hintergrund einen Ping auf google aus, gibt die Antwort in einee temporären Textdatei aus, und löscht diese anschließend wieder.

Es erfolgt keine Bildschirmausgabe, dies kann man aber über eine einfache MsgBox ausgeben lassen, wenn man möchte.

 

Dieses Script per Taskplaner je nach Gusto alle paar Minuten ausführen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@All

 

Folgendes Beispielskript kommt ohne temporäre Datei aus. :)

 

Option Explicit
Const SERVER = "www.google.de"
Dim Erg
Erg = WScript.CreateObject("WScript.Shell").Exec("ping -n 2 " & SERVER).StdOut.ReadAll
WScript.Echo Erg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...