Jump to content
Sign in to follow this  
DOTTERBACH

Wunschliste zu DocuSnap4

Recommended Posts

Ich fange mal einfach ne Wunschliste an!

 

Bei der Anlage der Benutzerdefinierten Felder ist mir aufgefallen das man diese nicht umsortieren kann und so wenn man ein Feld vergessen hat. Entweder alle nochmals löschen muss und dann in richtiger Reihenfolge anlegen oder eben die unrichtige Reihenfolge der Felder in kauf nehmen. Da wäre eine umsortiermöglichkeit sicherlich nicht verkehrt...

 

DOTTERBACH

Share this post


Link to post

Ich halte den Beitrag mal oben fest, dann können hier generell Wünsche zu DocuSnap Versionen geschrieben werden.

 

Peter Kurz kann dann auch entsprechendes Feedback geben.

Share this post


Link to post

Mit Docusnap (Version 118) analysiere ich die Rechte der einzelnen Benutzer auf der jeweiligen Freigabe. Über Docusnap kann ich die effektiven Rechte der User ansehen.

 

nun zu den Punkten:

 

1. Es müssen immer alle Benutzer einzeln ausgewählt werden. Eine Hilfe hierfür (z.B. Shift Taste wie in Explorer) würde die Auswahl vereinfachen.

 

2. Bei einigen Kunden muss ich die Rechtestruktur und die zugehörigen Freigaben dokumentieren. Gibt es eine Möglichkeit bzw. einen Report den ich verwenden kann um das ganze schnell und einfach auf Papier zu bringen (ja ja Papier).

 

Gruß

Nemesis10

Share this post


Link to post

Über "Optionen" kann man ein Logo für die Datenblätter einfügen.

Leider ist dieses Logo dann für alle angelegten Firmen gültig.

Es wäre wünschenswert, wenn man für jede angelegte Firma ein Logo definieren könnte.

Share this post


Link to post
Über "Optionen" kann man ein Logo für die Datenblätter einfügen.

Leider ist dieses Logo dann für alle angelegten Firmen gültig.

Es wäre wünschenswert, wenn man für jede angelegte Firma ein Logo definieren könnte.

 

Wenn ich die Lizenz von DocuSnap richtig verstanden habe, benötigt jede Firma eine eigene Lizenz, womit so eine Logoption keinen Sinn machen würde.

Share this post


Link to post
Wenn ich die Lizenz von DocuSnap richtig verstanden habe, benötigt jede Firma eine eigene Lizenz, womit so eine Logoption keinen Sinn machen würde.

 

Das ist nicht ganz richtig ..

 

Multilizenz (Systemhäuser, Konzerne, IT-Consulting) Eine Multi-Lizenz berechtigt das Unternehmen, auf das lizenziert wurde, zum Auslesen der Netzwerke mehrerer Firmen bzw. Kunden mit einer DocuSnap-Lizenz. Die Anzahl der Lizenzen richtet sich nach der Größe der Kundennetzwerke bzw. den Domänen der zum Konzern gehörigen Firmen. Upgrades auf eine höhere Stückzahl sind jederzeit möglich, ebenso die Anpassung der Berichte auf das jeweils gescannte Unternehmen.

Share this post


Link to post

Schön wäre eine Option um Hostsysteme inklusive deren virtuellen Maschinen auslesen und im Netzwerkdiagramm darstellen zu können.

 

Gruß

Stefan Kuhardt

Share this post


Link to post

Für das NTFS-Rechte-Dokumentations-Tool hätte ich gerne ne Tiefen-Angabe, da bei der NTFS Rechte Vergabe die Vererbung ja eine wichtige Rolle spielt.

 

Möchte ich die Rechte nur bis zu einer bestimmten Ebene dokumentieren, tausende Unterordner zu dokumentieren in denen zu 100% nur die Vererbung greift macht imho keinen Sinn.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

Mir is noch was eingefallen, nachdem ich heute ne Frage hier im Subforum gelesen habe.

 

Wie wärs wenn ihr ne Funktion bietet die, die Gesamte Doku eines Unternehmens per klick "verpacken" könntet mit verpacken meine ich gesamte Doku in ein CD-ISO schreiben.

 

Damit wird ein a bisserl Arbeit beim Brennen gespart, u. für manche die nicht Wissen was se genau Brennen müssen wäre es auch ne gute hilfe.

 

PS: Das Feature wäre sehe ich nur als Gimmik, hat für mich also keine Prio aber falls ihr Zeit dafür habt, wäre es schon ganz nett.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

Schön wäre es, wenn bei der Lizenzverwaltung jede Firma einzeln wäre.

Derzeit werden von allen Firmen die Programme aufgelistet.

Share this post


Link to post

Hallo

hier meine aktuellen Wünsche von den Entwicklern:

1)

was mir bei Punkt Lizensierung fehlt ist ein Ex und Import der Software Produktbezeichungen. Aktuell kann ich nur die gesamten Lizenzinformationen ex und importieren, das ist aber oft zuviel. Ich muss dann alle SOLL Zahlen nach dem Import in eine andere Firma korrigieren. Die Softwareliste verändert sich ja doch öfter.

2)

Es gibt keine Möglichkeit die Betriebssysteme zu erfassen.

 

Besten Gruß

MTE42

Share this post


Link to post

Eine Anwenderfreundliche "Verpackung" wenn es darum geht dem Kunden einen Ausdruck mitzugeben. Mit Verlaub, aber als Dokumentation für den Kunden, der sich in diese Doku "einlesen" möchte, zweifel ich immer ob diese Aufmachung wirklich so gut ist.

 

Zudem müsste man den Ausdruck der "Strukturen" irgendwie vereinfachen, als Bild abspeichern o.ä.... also zusätzlich. NUR html ist nicht so gut.

Grüße

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...