Jump to content

Gadget

Moderators
  • Posts

    5,140
  • Joined

  • Last visited

Community Answers

  1. Gadget's post in RDS 2016 Migrationskonzept was marked as the answer   
    Hi Florian,
     
     
    Da die Implementierung von RDS Farmen einer meiner Hauptaufgaben die letzten Jahre war...
    kann ich dir nur wärmstens empfehlen die Konfiguration nach Microsoft Best Practice zu machen, du gewinnst damit Ausfallsicherheit und Performance!
     
    Keine Roaming Profiles mehr verwenden - User Profile Disks bieten diverse Vorteile und sollten defintiv zum Einsatz kommen. (Fehleranfälligkeit, Performance etc.) DNS Konfiguration sollte gut durchdacht werden Split-DNS Konfiguration beachten
    Bitte diesen Artikel: https://www.rdsgurus.com/windows-2012-r2-how-to-create-a-mostly-seamless-logon-experience-for-your-remote-desktop-services-environment/  "VOLLSTÄNDIG" durchlesen und verstehen!
    Gilt exakt so auch für 2016 Keine RDP Files verteilen bitte XML Feed Veröffentlichung verwenden Für die ThinClients Kompatibilitätskonfiguration "DefaultTsvUrl" einrichten sodass ein Lastenausgleich über den Broker möglich ist (Siehe Bild-Anhang)
    https://blogs.technet.microsoft.com/askperf/2015/06/11/walkthrough-on-session-hint-tsvurl-on-windows-server-2012/
    Weitergehende Literatur und Infos zur Fortbildung verwenden
    https://www.video2brain.com/de/videotraining/windows-server-2016-grundkurs-remotedesktopdienste
      PS: Rückfrage am Rande warum in Hardware und nicht auf nem Hypervisor bzw. virtuell?
     
    Gruß Gadget
     

  2. Gadget's post in w32tm auf DC nicht vorhanden was marked as the answer   
    Hi Padawan,
     
    folgendes würde ich empfehlen.
     
    Backup erstellen! Zeitdienst deinstallieren
    (aus administrativer Kommandozeile auf DC)
    w32tm /unregister Neustart
    Zeitdienst installieren
    (aus administrativer Kommandozeile auf DC)
    w32tm /register Neustart (Geht ja schnell bei ner VM) Zeitserver prüfen ob erreichbar
    w32tm /stripchart /computer:ptbtime1.ptb.de /samples:3 /dataonly Zeitserver konfigurieren
    w32tm /config /manualpeerlist:"ptbtime1.ptb.de,0x1 ptbtime2.ptb.de,0x1" /syncfromflags:manual /reliable:yes /update Zeitdienst stoppen/starten
    Neusync erzwingen
    w32tm /resync /force Status prüfen / Wahlweise mit
    w32tm /monitor w32tm /query /status w32tm /query /peers  
    Gruß Philipp
×
×
  • Create New...