Jump to content
Sign in to follow this  
dippas

Boardtreffen Ruhrgebiet am 31.08.2007 in Kleve

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

nachdem das letzte Treffen (http://www.mcseboard.de/off-topic-18/boardtreffen-ruhrgebiet-duisburg-15-06-2007-a-110496.html) wieder einmal ein gelungene Sache war, führen wir die Tradition fort und lassen die Karavane weiterziehen.

 

Das nächste Treffen wird uns sozusagen ziemlich weit nach Westen verschlagen.

 

Wir werden uns diesmal in Kleve zusammen setzen.

 

Und wie immer an dieser Stelle der Hinweis: erscheint reichlich und bringt viel spaß mit.

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post

Hallo zusammen.

 

Das nächste Treffen findet also am Freitag, den 31. August, in Kleve statt. Wenn das Wetter mitspielt, lautet das Motto: "Grillen beim Finanzamt" ;) :D

 

Das wird also traditionell-rustikal ablaufen. Männer sitzen um ein Feuer herum und betreiben rituelle Fleischverbrennung. Damen sind natürlich ebenfalls willkommen - Männer beim Fleischverbrennen brauchen Publikum. :D

 

Der genaue Treffpunkt wird noch rechtzeitig hier bekannt gegeben. Der Termin sollte auf jeden Fall im Kalender vorgemerkt werden. :)

 

Damian

Share this post


Link to post

Aloha,

 

also wenn nichts sehr, sehr, sehr wichtiges dazwischen kommt bin ich diesmal wieder dabei :-) Beim letzten Treffen war ich beim Peter Gabrielkonzert vorn in der 2. Reihe. War natürlich sehr, sehr, sehr wichtig ;-)

 

Grüße

Trommeltier

Share this post


Link to post

So...da sich der Termin so langsam nähert schieb ich diesen Beitrag mal wieder ins Licht der Öffentlichkeit :D.

Die Frage die sich mir stellt, ob wir bei der rituellen Fleischverbrennung auch einem Vortrag lauschen sollen. Habe da einen geeigneten Kandidaten an der Hand.

 

@dippas Bei Interesse PM me bzw. ruf mich ma an !

 

Greetings Ralf

Share this post


Link to post

Hi.

 

Die Frage die sich mir stellt, ob wir bei der rituellen Fleischverbrennung auch einem Vortrag lauschen sollen.

 

Aber natürlich. ;)

 

"Rituelle Fleischverbrennung für Administratoren - archaische Problemlösungen im Kontext moderner IT."

 

Damian

Share this post


Link to post

Hi!

 

Wer nicht beim letzten Treffen war, wird sich so seine Gedanken machen, warum das Ruhrgebietstreffen ausgerechnet in Kleve stattfindet. Im Prinzip ganz einfach: Finanzamt ist ein Kind des Ruhrgebiets (Wanne-Eickel, Castrop-Rauxel), die Freunde wollten mir als sonst immer Weitreisendem mal entgengenkommen und der Gedanke an eine Grillerei hing schon eine Weile in der Luft.

 

Unabhängig von diesen nachvollziehbaren Gründen ist Kleve außerhalb der üblichen Ruhrgebietsentfernungen. Bsp.: Vom Autobahnkreuz Herne bis zum Finanzamt sind es exakt 100 km. Und da wir mit keiner Sperrstunde in Konflikt geraten, kann es durchaus spät werden. Deshalb biete ich auch Übernachtungsmöglichkeiten (Schlafsack/Isomatte) an. Wir könnten dann am nächsten Morgen noch gemütlich frühstücken und Ihr fahrt ausgeruht wieder zurück oder macht noch einen Ausflug über die Grenze.

 

Nicht nur wegen der Übernachtung, sondern auch um halbwegs passend Besorgungen machen zu können, wüßte ich gerne,

wer kommt, welche(s) Getränk(e) bevorzugt wird/werden und in welche Richtung die Speisen gehen sollen. Bzgl. der Speisen verweise ich auf Thread Nr. 57843 in diesem Board (Suchtipp: Stichwort Kochtipps lecker; Member:Finanzamt). Ich koche gerne und gut und erledige das ohne Stress.

 

Bzgl. eines Vortrages hat Ralf ein heißes Eisen im Feuer. Sollte das wider Erwarten nicht klappen, gibt es auch noch eine weitere Möglichkeit. Ungeachtet des privaten Umfeldes wird es also bei unserer FBI-Tradition* bleiben.

 

Meldet Euch also bitte zahlreich und nicht allzu spät an. Meine genaue Anschrift und eine exakte Wegbeschreibung schicke ich dann via PN. Freuen tue ich mich schon jetzt ...

Gegrüßt!

 

* für diejenigen, die es noch nicht wissen: FortBildungsInstitut Ruhrgebiet

 

 

Aktuell als Teilnehmer notiert:

CEeS (hab' Dich doch heute richtig verstanden, oder?)

Damian

Dippas

Finanzamt

Trommeltier

Userle

Share this post


Link to post

hallo Leute,

 

sitze gerade im garten und finde endlich mal wieder Zeit hier reinzuschauen.

 

ok, ich bin also definitiv dabei, trinke gerne Bitburger und bin einer Bratzwurst nicht abgeneigt. Allerdings lasse ich mich auch gerne von den Kochkünsten unseres Finanzamts überraschen.

 

Wer mag, kann von mir unterwegs aufgegabelt werden. Ich bin tagsüber in Solingen (Virtualisierungs-Server aufbauen) und würde jeden, der auf dem Weg liegt auch mitnehmen. Rückfahrt wäre aber erst am nächsten Tag, denn ich werde die Einladung annehmen und am nächsten morgen mit frühstücken. Also, vorne rechts und hinten rechts und links ist noch was frei ;)

 

@Userle

bring den Menschen gerne mit. PN folgt von mir auch noch.

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post

Hi.

 

Auf die Kochkünste des Finanzamts bin ich auch gespannt, kam noch nie in den Genuss.

Bin für alles offen, riskiere auch mal experimentelle Speisen. ;)

 

Zum Frühstück werde ich wohl nicht mehr dabei sein. Bin für den folgenden Tag als Umzugshelfer gebucht.

 

Gibt es irgendwelche Hints zum Vortragsthema? :wink2:

 

Damian

Share this post


Link to post

So also ich komme natürlich auch.

 

Wie sieht das mit dem Orgateil aus?

 

Essen und Trinken gibt´s in keinem Laden umsonst.

Und da Finanzämter schon immer kein Geld zu verschenken hatten, frage ich nun in die Runde, wie machen wir das??

 

Gruß

TheSpawn

 

P.S.: Damit es diesmal etwas aussagefähigere Bilder gibt, werde ich meine Kamera mitbringen

Share this post


Link to post

Hallo,

ich melde mich mal mit ein paar News:

Zugesagt haben bis jetzt (mehr oder weniger)

 

CEeS

Damian

Data1701

Dippas

Finanzamt

TheSpawn

Trommeltier

Userle

 

Bzgl. Fahrgelegenheiten sollte sich was organisieren lassen, s. auch oben Dippas Post.

 

Was die Knete anbelangt:

Wenn mich nicht alles täuscht, haben wir bei unseren Treffes jeder so zwischen 15 und 20 Euronen für Speis und Trank ausgegeben. Damit sollten wir dicke auskommen. Ich werde mich an der Anzahl der Zusagen orientieren und entsprechend einkaufen. Was nicht alle wird, kommt ins Doggiebag, Bier- und Weinreste wird es ebenso wenig geben wie nichtverschluckte Nonalkoholika. - geht halt wieder zurück. Wenn 10 Leute kommen und ich für 150 Euronen Material einkaufe, dann wird das schon erste Sahne.

Gegrüßt!

Share this post


Link to post

Hi.

 

Was nicht alle wird, kommt ins Doggiebag...

Ich hab aber keinen Hund, muss ich das alles selber essen? :eek: ;) :D

 

Für 150 €uronen Fleisch zum verbrennen und Allohol zum löschen sollte dicke reichen. Die Römer waren auch schon mal am Niederrhein, doch deren Unbotmässigkeit müssen wir nicht nachahmen. ;)

 

Damian

Share this post


Link to post

Hallo....

 

 

hiermit meldet sich der User offiziell zum Boardtreffen mit ritueller Fleischverbrennung und anschließendem Durstlöschen an..... also was die €uronen angeht is das nen guter Preis ...... :)

 

allerdings darf ich mal gespannt sein wie gut Lehrer/EDV'ler kochen können :D eins vorweg: ich bin Fleischesser also ne ihr wisst schon..... zum Durstlöschen ist bei mir alles willkommen sowohl nonAlcoholica als auch Alcoholica ;) Schlafmöglichkeit klingt gut weiß aber noch nicht wie es da mit den Taxis aussieht :D :D

 

bin mal auf den den FBI-Clan gespannt..... hoffe ihr beißt nich ;)

 

Ansonsten hiermit nochmal ein offizieller *push* des threads........ :p

 

 

Grüße

CeES

Share this post


Link to post

So..neue Infos zum Treff:

 

ich konnte den Inhaber der Fa. Helmich EDV aus Marl zu einigen "Äußerungen" zum Thema Astaro bewegen (Firewall/Gatway/Appliances). Die Fa. Helmich gehört zu den "Gold" Partner von Astaro und auch zum neu gegründeten "Competence" Team. Er kann uns auch Neuigkeiten "flüstern", die noch nicht offiziell zu erfahren sind, z.B. die neue Roadmap.

Als kompetenter Ansprechpartner rundum EDV kann er allerdings auch Fragen aus vielen anderen Themenbereichen beantworten. Ich kenne den Herren schon einige Zeit und kann mich nur positiv über ihn äußern.

 

Ansonsten freue ich mich bereits riesig auf die massenweise Aufnahme von Kohlenhydraten im Hause Finanzamt :D.

 

Greetings Ralf

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...