Jump to content

impressive-it

Members
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über impressive-it

  • Rang
    Newbie
  • Geburtstag 29.12.1988

Webseite

Letzte Besucher des Profils

248 Profilaufrufe
  1. Lösche doch mal die Anmeldedaten in der Anmeldeinformationsverwaltung unt authentifiziere dich neu. Funktioniert der Zugriff dann wieder?
  2. Kursanbieter Empfehlung

    Wobei die Firma den Dozenten engagiert. So ein wenig Einfluss hat die Firma dahingehend schon. Kurs direkt bei MS ist nicht verpflichtend. 2000€+ bestimmt. Für das Geld erwarte ich eigtl. schon einen Dozenten der mir bei Fragen auch zur Verfügung steht um mir diese zu beantworten. Wie qualifiziert die MA von NH an den einzelnen Standorten sind weiß ich nicht, ich könnte mir aber vorstellen dass ein MCT hier die "bessere" Wahl ist.
  3. Kursanbieter Empfehlung

    Servus, ich war im vergangenen Jahr sowohl bei FastLane als auch bei cmt und war beide Male wirklich zufrieden. Für den MCSA 2012 hatten wir als Firma damals Nicole Laue samt Ihren Büchern bei uns im Haus. War nicht schlecht, ist jedoch auf das nötigste (für die Prüfung) reduziert. Wie viel Zeit du einplanen musst hängt von u. a. von deinen Kentnissen ab. Bau dir eine Testumgebung auf und teste die Dinge aus den Büchern (falls du welche hast) die behandelt werden. Braindumping solltest du vermeiden und dich wirklich damit beschäftigen, du erhältst aber einen groben Überblick über deinen Wissensstand. Viele Grüße
  4. Hab ich noch nicht ausprobiert, dürfte aber egal sein. Den Pfad zu den Files gibst du ja in der Config-XML mit. Lässt du den SourcePath weg zieht er sich die Files halt immer aus dem Internet.
  5. Nicht am Rad drehen..alles halb so wild... Machs dir einfach: Enpacke das ODT nach C:\odt2016 Bearbeite die XML <Configuration> <Add OfficeClientEdition="32" SourcePath="c:\odt2016"> <Product ID="VisioProXVolume" PIDKEY="69WXN-MBYV6-22PQG-3WGHK-RM6XC"> <Language ID="de-de" /> </Product> </Add> <!-- <Updates Enabled="TRUE" Channel="Monthly" /> --> <!-- <Display Level="None" AcceptEULA="TRUE" /> --> <!-- <Property Name="AUTOACTIVATE" Value="1" /> --> </Configuration> Donaload starten c:\odt2016\setup.exe /download c:\odt2016\config_visio.xml Setup starten c:\odt2016\setup.exe /configure c:\odt2016\config_visio.xml Gib auch bei der XML den Pfad dorthin mit an.
  6. Vererbung und Verschiebung

    Beim verschieben bleiben die NTFS-Rechte erhalten (innerhalb eines Volumes) . Kopier die Datei in den Ordner "Transfer_RW", dann erhält die Datei auch die Berechtigungen davon.
  7. Für das Ganze mal mit dem Download vorher aus Verschiebe vorher aber bitte die bereits vorhandenen Installationsfiles oder legen einen neuen SourcePath fest.
  8. Hi audax, Ist das ein MSI-Installer oder C2R? Office 365 (E3) und Visio 2016 geht, aber nicht in einer MSI-Installer und C2R Kombination. Gruß
  9. Okay. Dann alles mal auf "Anfang" da du die Setupfiles wahrscheinlich nicht heruntergeladen hast. Eine Kombination aus MSI-Installer und C2R ist (idR) nicht möglich. https://docs.microsoft.com/de-de/DeployOffice/install-different-office-visio-and-project-versions-on-the-same-computer <!-- Office 365 client configuration file sample. To be used for Office 365 ProPlus apps, Office 365 Business apps, Project Pro for Office 365 and Visio Pro for Office 365. For detailed information regarding configuration options visit: http://aka.ms/ODT. To use the configuration file be sure to remove the comments The following sample allows you to download and install the 64 bit version of the Office 365 ProPlus apps and Visio Pro for Office 365 directly from the Office CDN using the Monthly Channel settings --> <Configuration> <Add OfficeClientEdition="32" SourcePath="D:\setup.exe"> <Product ID="VisioProXVolume" PIDKEY="69WXN-MBYV6-22PQG-3WGHK-RM6XC"> <Language ID="de-de" /> </Product> </Add> <!-- <Updates Enabled="TRUE" Channel="Monthly" /> --> <!-- <Display Level="None" AcceptEULA="TRUE" /> --> <!-- <Property Name="AUTOACTIVATE" Value="1" /> --> </Configuration> OfficeClientEdition gibt an ob 32 oder 64-Bit. SourcePath ist der Speicherort in den die Setupfiles geladen werden. Jetzt musst du den Download der Files starten: <Pfad zum Setup>\setup.exe /download <Pfad zur Konfigurationsdatei>\configuration.xml In deinem Fall: c:\setups\odt\setup.exe /download c:\setups\odt\configuration.xml Wenn der Download durch ist startest du die Installation c:\setups\odt\setup.exe /configuration c:\setups\odt\configuration.xml Gruß
  10. Hi audax, du musst keine 200 Zeilen XML neu generieren. Wie vertraut bist du denn mit dem Office Deployment Tool? In deiner XML-Datei steht eigtl. nicht mehr als auf folgender Seite beschrieben: https://docs.microsoft.com/de-de/DeployOffice/use-the-office-deployment-tool-to-install-volume-licensed-editions-of-visio-2016?redirectSourcePath=%2farticle%2f82691bd7-a3d5-47ca-8d8a-0ee43ec2c01f Die Installation startest du über folgenden Befehl: "Pfad zum Setup"\setup.exe /configure "Pfad zur Konfigdatei"\configuration.xml
  11. Call Pickup Group - IP Phone 9951

    Hast du der entsprechenden Rufnummer auch die Zugehörigkeit zur Pickup Group mitgegeben? Call Routing -> Directroy Numbers -> Nummer auswählen -> Unter "Call Forward and Call Pickup Settings" die Call Pickup Group hinterlegen.
  12. Call Pickup Group - IP Phone 9951

    Hi Kazuma, wie genau wählst du denn die Pickup Group aus? VG
  13. Doppelte Aktivierung WIN SMB 2003

    Das hat in Arztpraxen allerdings einen anderen Grund. Für BTM-Rezepte gibt es nur Vordrucke für Nadeldrucker. Hat afaik was mit Sicherheitsmerkmalen zu tun.
  14. VM Gäste erreichen sich nicht untereinander

    Wie sehen denn die Windows Firewallregeln (Eingehend) aus? ICMP definitiv aktiviert? Für alle Profile (Domäne, Öfftl. und Privat?
  15. VM Gäste erreichen sich nicht untereinander

    Standardmäßig ist ICMP unter Server 2012 m. W. n. deaktiviert und muss in der Windows Firewall erst "enabled" werden
×