Jump to content

Kazuma

Members
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Kazuma

  • Rang
    Newbie

Letzte Besucher des Profils

815 Profilaufrufe
  1. Moin zusammen. Ich würde gerne Kontakte die in Outlook gespeichert sind in Cisco Jabber einpflegen. Das ganze realisiere ich über ein Skript welches ich im Internet gefunden habe. Das Skript speichert die Kontakte aus Outlook in einer XML File. Das funktioniert. Leider wird die Rufnummer aber nicht mit importiert, da Jabber kein Rufnummernfeld in der XML kennt. Zumindest nicht wenn man UDS benutzt. Ich weiß, dass Cisco diesen "Bug" auch offen gelegt hat, dennoch würde ich gerne eine alternative haben oder zumindest eine "unschöne" Lösung. Wie habt ihr das gelöst? :) Viele Grüße Kazuma
  2. Call Pickup Group - IP Phone 9951

    Ja das habe ich. Es ist so, dass alle anderen Geräte (Cisco IP Phone 7940, 7942 etc.) auch in dieser Pickup-Group drin sind... Nur bei dem Modell 9951 werden die Anrufe nicht auf dem Display angezeigt - Ich hatte an irgendwelche Berechtigungen gedacht die man dem Telefon erst mitgeben muss..., ich schaue mir das nächste Woche genauer an und vielleicht hast du oder jemand anderes auch schon einen anderen Ansatz. Vielen Dank für deine Antwort!
  3. Call Pickup Group - IP Phone 9951

    Hallo! Ich wähle die Group unter der Line aus: "Call Forward and Call Pickup Settings" -> "Call Pickup Group". In der Pickup Group selber habe ich folgende Parameter eingestellt: Call Pickup Group Name: ABC Call Pickup Group Number: 1234 Description: PG_Abteilung Partition: Sonstige Call Pickup Group Notification Policy: Visuelles und akkustisches Signal Call Pickup Group Notification Timer (seconds): 6 Call Information Display For Call Pickup Group Notification -> Calling Party Information + Called Party Information Kannst du damit was anfangen?
  4. Guten Tag zusammen. Wir haben im CUCM diverse Pick-Up Groups konfiguriert. Für die IP Phones 7942 brauche ich "nur" die Pick-Up Group auswählen und schon funktioniert die Anrufübernahme ohne Probleme. Bei dem Modell 9951 erscheinen die Anrufe zum übernehmen nicht visuell auf dem Display.... Hier muss bestimmt extra etwas konfiguriert werden,...könnt ihr mir hierbei weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus! Mit freundlichen Grüßen Kazuma
  5. Hallo zusammen! Zu meinem Problem: Im Callmanager brauchen END-User alle die gleichen "Service Settings". Da ich bei über 1000 Usern, ungern auf jedes Profil klicken möchte um 3 Haken zu setzen sollte klar sein. Im Internet habe ich etwas von Templates gelesen, konnte aber leider nicht viel damit anfangen... Musstest ihr sowas schonmal anwenden? Vielen Dank im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Kazuma
  6. Hallo zusammen. Ich kann in Cisco Jabber ganz normal Kontakte suchen, als Source habe ich UDS definiert -> Da der cucm mit der AD kommuniziert habe ich EDI erstmal nicht ausgewählt...(konnte keinen Unterschied feststellen). Jedoch habe ich das Problem, dass wenn ich einen Kontakt hinzufüge, dieser teilweise nicht richtig in der Kontaktliste abgespeichert wurde (das "+" Symbol ist immer noch da). Dies ist bei Kontakten der Fall, denen ich kein CSF Profil angelegt habe. Könnt ihr was mit meinem Problem anfangen? Vielen Dank im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Kazuma
  7. @magheinz Sollte der Radius Server ausfallen, dann gibt es immernoch die Möglichkeit sich mit den lokalen Daten anzumelden - Würde es nicht gehen, dann wäre Radius für mich auch aus dem Spiel gewesen. @Otaku19 Das steht im Log: Invalid user name/password on SSH session User 'Test' is trying to login from 192.168.120.5
  8. Hallo zusammen. Ich würde gerne Radius auf HP Switchen (Aruba) konfigurieren. Das Ganze klappt bisher gut, bis auf eine Sache. Beim anmelden werde ich nicht direkt in den privilegierten Modus geleitet - Ich muss erst enable eingeben und mich erneut authentifizieren. Wenn ich diesen Befehl eingebe, dann schlägt die ganze Anmeldung Fehl: aaa authentication login privilege-mode Habt ihr einen Befehl für mich? :-) Danke im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Kazuma
  9. Wenn der Aktive ausfällt, dann läuft Jabber nicht mehr. Es ging bei der Sache ja erstmal nur darum zu schauen, weshalb das Problem überhaupt auftritt :-)
  10. HP IMC - Passwort zurücksetzen

    Die Datenbank scheint auf dem Server zu laufen, wo auch ICM installiert ist. Leider kann ich keine Tabelle finden, in der auf irgendwelche User verwiesen wird. Ich sehe lediglich einen Ordner, names Anmeldungen. Darin befindet sich ein User names sa, wie auch ein vordefinierter Benutzer. Klicke ich den angelegten Benutzer sa an, dann kann ich das Kennwort für die SQL-Authentifizierung ändern. Ich finde keine Hinweise auf Dateien, die mit der Benutzeroberfläche zu tun haben...
  11. HP IMC - Passwort zurücksetzen

    Erstmal Danke für deine Hilfe! Wie alles läuft, schreibe ich demnächst in dieses Thema! Bis dahin :-)
  12. HP IMC - Passwort zurücksetzen

    Tut mir leid, ich habe das mit "allfällige Fehler" nicht ganz verstanden. Die .bat wird ganz normal ausgeführt, mit dem Unterschied, dass folgendes auftaucht: Drücken Sie eine beliebige Taste. Sonst würde mir auf die Schnelle noch Brute Force einfallen...
  13. HP IMC - Passwort zurücksetzen

    Das steht in der .bat: @echo off set CURRENT_DIR=%~dp0 set IMCROOT=%CURRENT_DIR%..\.. set IMC_HOME=%CURRENT_DIR%.. set JAVA_HOME=%IMCROOT%\common\jre "%JAVA_HOME%\bin\java.exe" -cp "%IMC_HOME%\repository\jtds\jars\sqljdbc.jar;%IMC_HOME%\repository\oracle-jdbc\jars\ojdbc14.jar;%IMC_HOME%\repository\mysql-jdbc\jars\mysql.jar;%IMC_HOME%\repository\imc\jars\imc_plat.jar;%IMC_HOME%\repository\commons-logging\jars\commons-logging.jar;%IMC_HOME%\repository\commons-lang\jars\commons-lang.jar" com.h3c.imc.common.tools.AdminPasswordReset Ich kann damit nicht wirklich viel anfangen. Scheint so, als wären die Werte nach dem = Zeichen ungültig..., was meinst du?
  14. Hallo miteinander :-) Wir haben gerade in der Firma ein tolles HP Tool (IMC) ausgegraben. Leider kennt niemand hier, das dazugehörige Passwort. Folgendes habe ich im Internet dazu gefunden: https://community.hpe.com/t5/IMC/IMC-7-1-Admin-Password-Lost/td-p/6844541 Nachdem ich die .bat ausgeführt habe, kann ich mich immer noch nicht anmelden. Habt ihr eventuell eine Lösung parat? Neu aufsetzen möchte ich das System ungerne :-( Mit freundlichen Grüßen Kazuma
  15. Schönen guten Tag zusammen. Ich habe ein Problem mit der neusten Cisco Jabber Version (11.9.1). Durch ein wenig Recherche konnte ich herausfinden, dass auch andere Personen davon betroffen sind. - Lösungsvorschläge habe ich nicht wahrgenommen. Folgendes Problem: Ich suche im Jabber Client anhand eines Namens den Kontakt. Die Benutzerinformationen werden aus der AD genommen. Das klappt alles wunderbar und der Kontakt wird mir vorgeschlagen. Ich habe die Möglichkeit diesen Kontakt wie gewohnt anzurufen. Nun möchte ich gerne diesen Kontakt meiner Kontaktliste/Gruppe hinzufügen, damit ich beim nächsten Mal nicht extra suchen brauche. Nach dem Update ist es nun so, dass der Kontakt einer Gruppe hinzugefügt wird (manchmal geht es auch gar nicht). Meldet man sich ab und wieder an, ist der Kontakt verschwunden. Es gibt jedoch Ausnahmen. Benutzer, die ein gültiges CSF Profil im Callmanager (Jabber for Windows Profil) besitzen, können hinzugefügt werden. Jedes Profil hängt mit einer Lizenz zusammen, was wiederum bedeutet, dass uns jedes einzelne Profil Geld kostet. Ist es eine neue Masche von Cisco...? Denn warum sollte ich jemandem ein kostenpflichtiges Jabber for Windows Profil anlegen, wenn diese Person nicht einmal ein Cisco Telefon besitzt? Der Sinn von Jabber würde in unserem Fall komplett verloren gehen, weil wir die Anwendung nur in Kombination mit unseren Cisco Geräten betreiben wollen. Ich sehe es nicht ein, hunderte Lizenzen zu "verballern" um Kontakte abzuspeichern. Da kam mir also die Idee eine XML Datei zu erstellen, in der alle Kontakte definiert sind. Daraufhin habe ich mir die Struktur davon angeguckt: <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> <buddylist> <group> <gname>Gruppenname</gname> <user> <uname>IM-Adresse</uname> <fname>Anzeigename</fname> </user> </group> </buddylist> Ich kann im Vorfeld eine Gruppe definieren, die wenn sie nicht schon vorhanden ist automatisch erstellt wird. Die IM-Adresse kann angegeben werden, wie auch ein Anzeige Name. Und was fehlt natürlich? Richtig, die Phone Number. Das bringt mir also alles gar nichts. Habe schon überlegt die IM Adresse mit einer Phone Number zu versehen, dafür muss aber ein @-Zeichen existieren und die Nummer lässt sich im Nachhinein nicht kopieren um sie in die Suchleiste einzufügen. Mit dem Anzeigenamen klappt es, trotzdem sieht man in den Kontakten dann nur die Nummer. Das wird die Anwender so oder so irritieren. Habt ihr eine Lösung, wie man in diese XML die Phone Number unterkriegt? Google sagt dazu nämlich auch nichts. Die einzige Möglichkeit die jetzt bleibt, wäre neue persönliche Kontakte anzulegen. Dauert aber dementsprechend lange und ich möchte das keinem Anwender zumuten. Habt ihr vielleicht dasselbe Problem? Vielen Dank im Voraus! Mit freundlichen Grüßen Kazuma
×