Jump to content

Perin

Members
  • Content Count

    318
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

2 Followers

About Perin

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 08/17/1970
  1. Hi MCSEless, die Prüfungen zu Office 2010 werden demnächst auf Deutsch verfügbar sein. Schua mal unter Certiport Portal und Home nach, da findest Du alle relevanten Infos. Viele Grüße, Perin
  2. Hi randy, wenn Du Dir auch ein paar Jahre für ein Studium ans Bein binden möchtest, empfehle ich Dir die Fernuni in Hagen. Da kannst Du auch ohne Abi studieren. Mach Dich einfach mal unter FernUniversitt in Hagen: Fernstudium | Weiterbildung | Akademiestudien schlau. Vilee Grüße, Perin
  3. Hi MaikHSW, benutz mal den Befehl GPRESULT, um zu schauen, was da los ist, zum Beispiel mit dem Schalter /R Viele Grüße, Perin
  4. Hallo Scugg_torsten, schau mal im MCT Programm Guide nach. Im letzten Jahr wurde zumindest den MCTS, die sich nach 1.12. enrolled haben die fee für das Folgejahr erlassen. Viele Grüße, Andreas
  5. Hi Webkünstler, die Frage ist, wie viele Prüfungen Du in welchem Zeitraum machen willst/kannst. Wenn Du ganz vilee machen willst, dann mach jetzt noch die 2003er Prüfungen (und sei es für die Galerie), ansonsten würrde ich gleich mit Server 2008 und Windows 7 anfangen. Dann bist Du im Job auch gleich fit für die kommende Umstellung ;-) Vilee Grüße, Perin
  6. Hi MCSA-MCSE, Nein. Siehe Microsoft Learning: Microsoft Certification Exam Development Viele Grüße, Perin
  7. Hi rakli, was in der Prüfung dran kommt, weiss keiner. Da die 70-646 eine Prüfung zu Server 2008 ist, wirst Du aber mit Fragen zu Server 2008 rechnen müssen... Viele Grüße, Perin
  8. Hi n8w4tch3r, über die Academic-Prüfungen (wenn ich mich recht erinnere 72-xxx) bekommst Du den gleichen Status wie bei den 70-xxx-Prüfungen. Ob Du die als Auszubildender machen darfst, halte ich aber für extrem fraglich. Viele Grüße, Perin
  9. Hi MaikHSW, mein Tipp: Versuch es mal, indem Du mit anderen darüber sprichst. Entweder in einer Lerngruppe oder bei einem Kurs. Viele Grüße, Perin
  10. Hi MaikHSW, bisher kannst Du die Prüfungen noch machen und bis jetzt ist auch noch keine der Server 2003 Prüfungen abgekündigt. Viele Grüße, Perin
  11. Hi xGismo, die Webcasts sind nur für Technet (auf jeden Fall muss ich mich da registrieren). Es gibt ähnliche Angebote für Microsoft Partner, die dann oft kostenlos oder sehr günstig sind. In Deiner Situation würde ich Dir empfehlen auf jeden Fall mal einen Kurs mitzumachen, schon allein weil Du Dich da mit anderen Leuten austauschen kannst. ja, es gibt schon offizielle Microsoft-Kurse zu Windows 7, und Server 2008 (R2 ist noch in Arbeit), die Unterlagen sind aber (noch) in Deutsch. Zu Exchange 2010 wird demnächst ein offizieller Kurs veröffentlicht. Viele Grüße, Perin
  12. Hi shafner, warte einen Tag, dann wirst Du den MCITP sehen. Viele Grüße, Perin
  13. Hallo Marc, als Prüfungsvorbereitung kann ich Dir empfehlen: Setz einen Testserver auf und probiere alles mal aus. Und dann melde Dich einfach über Prometric (Prometric Services: Testing and Assessment) zu einem Test an. Auf der Website erfährst Du dann auch, ob diese Prüfung auch auf Deutsch verfügbar ist. Die Prüfung kostet 140 Euro plus Mehrwertsteuer. Bis zum 30. Juni gibt es auch noch den Second Shot (wenn Du Dich unter Microsoft Offer: Get a Second Shot on Select Microsoft Certification Exams registrierst), d.h. wenn Due durchfällst, kannst Du die Prüfung kostenlos (bis zum 30.6.) wiederholen. Viele Grüße, Perin
  14. Hi Papa Echo, für Datenbankentwickler gibt es die 70-433 (MCTS) und 70-451 (MCITP). Chancen auf dem Arbeitsmarkt gibt es bestimmt, die Prüfung alleine reicht allerdings nicht aus. Erfahrung mit diesen beiden Prüfungen habe ich (noch) nicht. Was die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt angeht, würd eich im Moment keinen Aussagen trauen. Viele Grüße, Perin
  15. Hi Sommerzeit, ein Kollege, der im Dezember seine erste Jahresgebühr bezahlt hat, bekam gestern die Mail, dass er für 2011 von der Jahresgebühr befreit wird. Wir sind allerdings IT-Pro-MCTs und bei uns ist die Jahresgebühr sowieso etwas höher. Im Zweifel ruf mal beim Regional Service Center an, eventuell kann Dir auch die Firma Certnet weiterhelfen (die betreuen in Deutschland das MCAS-Programm). Schönen Gruß aus Gifhorn an Herrn Kirchner :-) Viele Grüße, Perin
×
×
  • Create New...