Zum Inhalt wechseln


Foto

VNC


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#16 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.474 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 08:22

Wir hatten UltraVNC vor vielen Jahren mal im Einsatz. Dort konnte man eine Benutzer-Abfrage konfigurieren. Ich hatte die Abfrage sogar mit einem Ressource-Hacker ins Deutsche übersetzt.

Das muss man dem Personalrat beibringen. Bei  allen mir bekannten Tools kann man die Benutzer-Abfrage abschalten bzw. muss sie aktiv einschalten. Ich meine auch bei dem Teil vom SCCM.


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#17 Cybquest

Cybquest

    Expert Member

  • 1.886 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 09:15

Was evtl. noch für VNC spricht, so man es denn korrekt konfiguriert: So was wie IGEL Thin Clients unterstützen das auch.


My name is Frank, you can say you to me.

#18 goat82

goat82

    Newbie

  • 39 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 09:37

Dameware MRC (MiniRemoteControl) setzten wir hier teilweise ein, für Systeme, die Prozessdaten anzeigen.

(wird jetzt von Solar Winds vertrieben)

 

Da Tool ist bei VW z.B. nicht erlaubt, da man - theroretisch - alles so einstellen kann, das keiner sieht, das man sich aufgeschaltet hat.

 

Für die externen haben wir Teamviewer gekauft.

 

;)

 

Sorry, erst später gelesen, das es VNC sein soll....

 

Ich will ja nichts schlecht reden mit msra aber das mit dem easyconnect funktioniert soweit ich weiß bei niemanden so richtig was auf RDP ja nicht zutrifft.

Es ist ja sehr unpraktisch diese Ziffern eingeben zu lassen bei jeder Verbindung


Bearbeitet von goat82, 27. Oktober 2017 - 09:39.


#19 Doso

Doso

    Board Veteran

  • 2.490 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 16:08

Ich will ja nichts schlecht reden mit msra aber das mit dem easyconnect funktioniert soweit ich weiß bei niemanden so richtig was auf RDP ja nicht zutrifft.

Es ist ja sehr unpraktisch diese Ziffern eingeben zu lassen bei jeder Verbindung

 

Klickst du unten auf "Erweiterte Verbindungsoptionen für Helpdesk", dann kannst du dich mit dem PC-Namen verbinden. PC-Namen braucht man ja sowieso.

Funktioniert bei uns seit Jahren einwandfrei und wird von unseren Nutzern gut angenommen.



#20 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.833 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 16:23

Dann kann man aber nicht dagegen sein. ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.