Zum Inhalt wechseln


Foto

Powershell Editor - ISE Features


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 Alith Anar

Alith Anar

    Board Veteran

  • 1.482 Beiträge

 

Geschrieben 22. Juni 2017 - 12:07

Hallo,

 

Aus der PowerGui bin ich es gewohnt rechts ein Fenster mit allen Variablen und deren Werten zu haben, bzw mir per Tooltip den Wert der einzelnen Variablen anzeigen lassen kann. Da Quest den ja nicht mehr weiterzuentwickeln scheint bin ich auf der suche nach einem anderen Editor. Die ISE bietet sich natürlich an nur finde ich keine Option um mir hier ebenso die Variablen und die Werte anzuzeigen. Gib es da ein Plugin mit dem man das nachrüsten kann, oder gibt es einen besseren / anderen Editor?


“The difference between fiction and reality? Fiction has to make sense.” — Tom Clancy


#2 BOfH_666

BOfH_666

    Junior Member

  • 147 Beiträge

 

Geschrieben 22. Juni 2017 - 12:28

Du kannst für einen kleinen Obulus die ISE erweitern ... mit den ISE-Steroids. Es gibt auch noch das Powershell Studio von Sapien (auch kostenpflichtig aber bestimmt das Geld wert)  oder das kostenlose Visual Studio Code. Von MS aber Open Source und erweiterbar


live long and prosper!

PS:> (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''

#3 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.466 Beiträge

 

Geschrieben 22. Juni 2017 - 13:00

Moin,

 

ich empfehle da auch die ISESteroids. Das mit den Variablen geht da natürlich auch, und es gibt -zig weitere Features, mit denen aus der PowerShell ISE eine echte Entwicklungsumgebung wird.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#4 Alith Anar

Alith Anar

    Board Veteran

  • 1.482 Beiträge

 

Geschrieben 22. Juni 2017 - 13:37

Klingt gut.

Und der Preis ist auch Ok. Danke für die Tipps


“The difference between fiction and reality? Fiction has to make sense.” — Tom Clancy


#5 MurdocX

MurdocX

    Board Veteran

  • 585 Beiträge

 

Geschrieben 22. Juni 2017 - 15:43

Ich habe auch ISESteroids im Einsatz und bin sehr zufrieden. Bei Modulen oder langen Skripten ist so etwas unerlässlich. 


Mit freundlicher Unterstützung
Jan


#6 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.111 Beiträge

 

Geschrieben 25. Juni 2017 - 13:19

Für die ISE gibt's ein Plugin, das in den Tools einen VariableExplorer nachrüstet. Ist recht brauchbar, wird aber unübersichtlich, wenn man _sehr lange_ Variablen hat :)

 

https://gallery.tech...leExpl-fef9ff01


Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-: