Jump to content
Sign in to follow this  
CrazyMaze

Diese CD ist keine original-WinXP-CD

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe einen gebrauchten PC gekauft, auf dem XP Pro installiert ist. Nach den Updates

erhalte ich nun die Meldung, dass es wohl keine reguläre Version ist.

 

Ein gekauftes WinXP habe ich noch vom letzten PC hier, aber ich weiß nicht, was ich

machen muss. :confused:

 

Muss ich den PC nun formatieren und von null beginnen, oder kann ich den gültigen Code

irgendwo eingeben?

 

Wer weiß einen Rat?

 

Danke

Uli

Share this post


Link to post

Du musst dich zuerst einmal an denjenigen wenden der die den Rechner mit falschem XP verkauft hat.

 

Einfach die CD und den Key eines anderen Rechners zu nehmen ist illegal, weil es eine Raubkopie wäre!

 

Das geht nur wenn der andere Rechner verschrottet ist und das XP darauf gelöscht.

Share this post


Link to post

"...frech sein..." find ich gar nicht mal. Immerhin würde man so etvl. an eine legale Version direkt von Microsoft kommen. Man hat ja schließlich dafür bezahlt...

 

Gruß, Thomas

Share this post


Link to post

Das geht nur wenn der andere Rechner verschrottet ist und das XP darauf gelöscht.

 

. . . und sofern es keione OEM-version (als Bundle zum PC) ist. Diese Lizenz ist nur im Zusammhang mit dem erworbenen PC gültig.

Share this post


Link to post

Erstzmal die Frage, ob in dem PC-Angebot eindeutig von einem Original-Windows XP-Professional die Rede war.

Wenn es so nebenbei noch "draufgemacht" wurde, hast Du keine Chance.

Ansonsten mal bei dem Verkäufer durchsickern lassen, dass es da ein Problem gibt und dass Du schließlich das Windows mitgekauft hast (..."Oder soll ich mich mal an Microsoft wenden?").

Haben einige Kunden von mir auch schon gemacht, gebraucht woanders gekauft und dann bei mir jammern, dass sie eine Raubkoppie an der Backe haben. Den Tipp habe ich dann immer gegeben mit dem Verweis auf die Microsoft-Piraterieseite (Wie erkenne ich illegale Software?). Hat echt schon mehrfach geholfen. Viele Gelegenheitsraubkopierer haben einfach keinen Bock, Stress mit Microsoft zu bekommen und legen im Einzelfall lieber drauf und finanzieren dann ein Orig.-Windows (legal).

Im Zweifelsfall würde ich mir einfach eine XP Pro Systembuilderversion zulegen. Die gibt es auch für wenig Geld bei seriösen Anbietern.

Ansonsten gibt es die Möglichkeit, sich bei MS eine Originalversion zu beschaffen. Du musst nicht unbedingt neu Installieren. Das hängt vom Einzelfall ab, Pauschalangaben sind unseriös.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...