Jump to content
Sign in to follow this  
autowolf

Server ist nicht funktionstüchtig

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

seit gestern kann ich bei einem frisch installierten SBS 2003 keine Benutzer an den Workstations aus der ADS frischen.

 

Sprich wenn ich an der Workstation auf Systemsteuerung --> Benutzer gehe und dann sage Hinzufügen und dann auf Durchsuchen klicke bekomme ich die Meldung:

 

Server ist nicht funktionstüchtig

 

Ereignissprotokoll gibt nichts her, die schon installierten Wokstations laufen ohne Probleme

nslookup ok. Nur der DHCP meldet das er keine Authorisation hat.

 

Kann mir einer weiterhelfen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

 

hab dazu einige frage:

ist die clientstation schon in der domäne ?

bist du mit einem domainuser angemeldet an der workstation ?

 

hast du einen funktionierende DNS auflösung, sprich kannst du den DC mit FQDN pingen ?

 

Warum ist der DHCP nicht authorisiert --> authorisiere ihn einfach !

 

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja in die Domain kann/habe ich den client aufgenommen.

Ich bin als Domain Administrator angemeldet

 

FQDN ? keine Ahnung...

 

den Befehl gib es nicht wenn ich ihn im command eintippe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar gibt es den nicht, weil es kein Befehl, sondern der Fully Qualified Domain Name ist zB server.domaene.local.

 

Also nicht nur ein Ping mit "ping server" sondern "ping server.domaene.local".

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles wieder im Lod.

 

Lag an F-Secure welches der Kunde umbedingt haben wollte.

 

Habes jetzt rausgeworfen und siehe da der Server ist wieder Funkitonstüchtig :wink2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lag an F-Secure welches der Kunde umbedingt haben wollte.

 

Habes jetzt rausgeworfen und siehe da der Server ist wieder Funkitonstüchtig :wink2:

 

Prima,

 

lässt Du den Kunden jetzt ohne Virenschutz stehen? :suspect:

 

Du solltest Dich mit der Bedienung von F-Secure vertraut machen und das Problem lösen, statt die Symptome.

 

Sorry, ist jetzt nicht persönlich, aber wenn Funktionalität vor Sicherheit geht, wäre ich als Kunde geneigt, diesen Dienstleister "rauszuschmeißen". Kann doch nicht sein, dass man sich die Motten ins Haus holt, nur weil eine Virenschutzsoftware nicht richtig konfiguriert ist :suspect:

 

Wenn Du die richtige Version installiert hast (also die Serverversion auf dem Server usw.) und diese richtig konfigurierst, klappt es auf mit dem Nachbarn.

 

Ich habe mit F-Secure gute Erfahrungen gemacht und kann Dir bestätigen, dass es auch in großen, zentral verwalteten Netzen wunderbar ohne Probleme funzt. Sowohl auf Servern wie auch auf Workstations.

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Prima,

 

lässt Du den Kunden jetzt ohne Virenschutz stehen? :suspect:

 

Du solltest Dich mit der Bedienung von F-Secure vertraut machen und das Problem lösen, statt die Symptome.

 

Sorry, ist jetzt nicht persönlich, aber wenn Funktionalität vor Sicherheit geht, wäre ich als Kunde geneigt, diesen Dienstleister "rauszuschmeißen". Kann doch nicht sein, dass man sich die Motten ins Haus holt, nur weil eine Virenschutzsoftware nicht richtig konfiguriert ist :suspect:

 

Wenn Du die richtige Version installiert hast (also die Serverversion auf dem Server usw.) und diese richtig konfigurierst, klappt es auf mit dem Nachbarn.

 

Ich habe mit F-Secure gute Erfahrungen gemacht und kann Dir bestätigen, dass es auch in großen, zentral verwalteten Netzen wunderbar ohne Probleme funzt. Sowohl auf Servern wie auch auf Workstations.

 

grüße

 

dippas

 

Natürlich nicht und nicht frech werden.

Er hatte nie eine Server vorher (XP Home als Server)

und es gab nur die Version die in 2 Monaten eh abläuft, somit bleib mal auf dem Teppich.

 

Sogar das Handy für die Syncronisation hat F-Secure geblockt.

 

Er hat sich für Kaspersky entschieden wo ich auch vom Server aus die Virenscanner verwalten kann.

 

Virensann ist wichtig ohne gehe ich nicht weg vom Kunden oder der Kunde muss unterschreiben das er keinen haben will.

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
... und nicht frech werden.
ignored

 

Er hatte nie eine Server vorher (XP Home als Server)

und es gab nur die Version die in 2 Monaten eh abläuft,

 

wäre ja nicht schlecht, wenn die Informationen zum Threat "Server ist nicht funktionstüchtig" vollständig wären, oder? :suspect: Auch stellt sich mir die Frage, ob es man nicht darüber stolpert, wenn eine Client-Version auf einen Server installiert werden soll ....

 

somit bleib mal auf dem Teppich.
ignored

 

Sogar das Handy für die Syncronisation hat F-Secure geblockt.

 

Er hat sich für Kaspersky entschieden wo ich auch vom Server aus die Virenscanner verwalten kann.

 

was soll ich sagen ....?

 

Virensann ist wichtig ohne gehe ich nicht weg vom Kunden oder der Kunde muss unterschreiben das er keinen haben will.

:D

na da sind wir ja auf einer Linie

 

Hör´zu, Du brauchst dich nicht angesickt fühlen, wenn ich Dir sage, dass die Probleme aufgrund einer falschen Konfiguration entstanden sind und nicht am Produkt liegt.

 

Im Übringen bin ich alt genug um selbst beurteilen zu können, ob ich frech werde oder nicht. Wäre ich frech geworden, hätte ich geschrieben "Zurück ins Körbchen und lernen", denn FQDN gehört zum Wortschatz eines Administrators wie die Kelle zum Maurer. Da ich das aber nicht geschrieben habe, wurde ich folglich auch nicht frech ;)

 

Des weiteren stehe ich mit beiden Beiden fest auf dem Boden, weshalb sich Dein Hinweis "auf dem Teppich zu bleiben" ebenfalls erübrigt.

 

grüße

 

dippas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde deine schreibweise sehr agressive.

 

Wenn du das Produkt sooo lieb hast dann bitte mir egal.

 

Ich hatte halt stress mit und ich hatte auch keine Client Server version sondern eine veraltete 2004 Version. Somit ist das Thema gegessen.

 

Ich finde es halt nur heftig das ein Virensanner solch blocking verursachten kann, das der Client nicht mal mehr den Server richtig sieht.

 

Aber nun egal der Worte....

 

nicht alle Admins sind gleich und jeder denkt er ist der beste...

bis jetzt habe ich immer die Erfahrung gemacht in Gesprächen mit anderen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...