Jump to content
Sign in to follow this  
schreier

Rechner hängt sich ständig auf

Recommended Posts

Hallo erstmal,

Ich habe ein Problem mit meinem Rechner, er läft den ganzen tag einwandfrei wenn ich nichts mache, aber soblad ich bischen internet surfe oder was arbeite, hängt er sich auf. woran könnte das liegen??

Der Pc ist ca 4 Jahre alt

 

Ich habe einen:

AMD XP 1900+

ASUS a7v266e Motherboard

512 DDR Ram

2 x IBM 40 GB Festplatten (IDE)

Geforce 3 von MSI

3com Netzwerkkarte

Kühler von Cooler master

300watt Enermax netzteil

 

Software:

Windows XP Professional SP2 (war aber mit SP 1 nicht anders)

Office XP PRO

Internet Explore 6 mit neusten updates(vorher genau die selben probleme)

diverse software.

der Rechner wurde erst vor kurzen wieder neu installiert, und ich vermute, dass es ein Hardwareproblem ist. Meiner meinung wird entweder der Rechner zu earm, oder das netzteil spinnt, was sagt ihr da dazu?? Bitte um konstruktive vorschläge zur behebung des problems???

 

Danke

MFG schreier

The Life is not simply

Share this post


Link to post

Ich tipp mal auf CPU-Kühler. Schon mal durchgepustet??bzw. schau mal im Bios, welche Umdrehung der noch so bringt... bzw. die Temp der CPU ist...

Share this post


Link to post

Also theoreterisch kann das alles sein :p

Versuch mal den Speicher mit dem Linux Speichertest (auf jeder suse cd, diese is frei erhältlich im internet) oder einem anderen Speichertest tool zu testen.

Der Kühler wäre auch eine maßnahme wobei ich das er weniger glaube.

Was hast du für ein Netzteil drin ? Daran kann es auch liegen.

Oder mhh naja es kann auch nen Softwareproblem sein wie Viren oder Software die sich nicht verträgt.

 

Bleibt er nur hängen oder wird der Bildschirm schwarz oder startet er neu ???

Share this post


Link to post

Aus Praktischer Erfahrung sag ich: Ihr habt alle recht, und doch wurde etwas wichtige ausgelassen.

 

Erst die Windooof Tastenkombination -> Ctrl-AltGr-Del

..dan den Task-Manager Starten...

..unter *Prozesse* kannst du sehen was am meisten CPU leistung braucht.

 

Ich geb dir nen Tip, bestimmt ist es der Windows Explorer *explorer.exe*.

 

Ist ne uhralte Krankheit von Windows, und man kan eigentlich nicht viel dagegen tun.

Ausser Defrag, Defrag, Defrag...

...neu Starten...

..und weiter Defragen!

Share this post


Link to post
Aus Praktischer Erfahrung sag ich:

 

Erst die Windooof Tastenkombination -> Ctrl-AltGr-Del

[/Quote]

 

Komisch, mit strg-Schift-ESC

kommt der bei mir sofort.

Ich geb dir nen Tip, bestimmt ist es der Windows Explorer *explorer.exe*.

 

Ist ne uhralte Krankheit von Windows, und man kan eigentlich nicht viel dagegen tun.

[/Quote]

Und diesen Tipp hast du woher, belegbar?

Bei meinen Maschinen jedenfalls nicht der Explorer.

 

Ausser Defrag, Defrag, Defrag...

...neu Starten...

..und weiter Defragen!

Du bist dir sicher das Defrag da was bringt :suspect:

Share this post


Link to post

Ich würde da auf Spam oder Viren tippen...

 

Teste mal Spybot Search and Destroy und Ad-Aware von Lavasoft und ein aktuller Virenscanner ist auch immer ganz gut!

 

Also Defragmentieren kann zwar nie schaden, aber ich glaube nicht das das hier weiterhilft. Deframentieren bringt doch "nur" Festplatten-Geschwindigkeit. Und das auch nicht immer merklich!

 

Wenn es doch nicht an Spam oder Viren liegt, dann hört sich das ganz schön nach Arbeitsspeicher an. Oder die Festplatte hat nen Tick weg...

 

 

mfg

 

Virenvernichter

Share this post


Link to post

hm das mit den Viren hat er dann aber schon viel früher machen müssen,

wenn das zu SP1 zeiten schon war?

dann will ich nicht wissen wie zerfressen das system ist.

erstmal virenprüfung

wenn das schon vollanschlag gibt, dann würde ich nur noch sichern und neu aufsetzen, wer weiß was da schon los ist. :schreck:

wenn dem nicht so ist, dann stimme ich das urmel zu, memtest.

 

Grüße Cat

Share this post


Link to post
Hallo erstmal,

Ich habe ein Problem mit meinem Rechner, er läft den ganzen tag einwandfrei wenn ich nichts mache, aber soblad ich bischen internet surfe oder was arbeite, hängt er sich auf. woran könnte das liegen??

Der Pc ist ca 4 Jahre alt

 

Ich habe einen:

AMD XP 1900+

ASUS a7v266e Motherboard

512 DDR Ram

2 x IBM 40 GB Festplatten (IDE)

Geforce 3 von MSI

3com Netzwerkkarte

Kühler von Cooler master

300watt Enermax netzteil

 

Software:

Windows XP Professional SP2 (war aber mit SP 1 nicht anders)

Office XP PRO

Internet Explore 6 mit neusten updates(vorher genau die selben probleme)

diverse software.

der Rechner wurde erst vor kurzen wieder neu installiert, und ich vermute, dass es ein Hardwareproblem ist. Meiner meinung wird entweder der Rechner zu earm, oder das netzteil spinnt, was sagt ihr da dazu?? Bitte um konstruktive vorschläge zur behebung des problems???

 

Danke

MFG schreier

The Life is not simply

 

4 Jahre alt da würde ich das Gehäuse öffnen

den staub vorsichtig mit nem Sauger und nem pinsel entfernen

die transistoren anschauen(das sind die kleinen anstehenden döschen)

sind die nach oben ausgebeult oder am boden sieht man was braunes dann ist dein board im Nirwana zumindest fast

Mit defektem Netzteil liegt du vieleicht richtig, falls die Transis in ordnung sind.

eine möglichkeit wäre auch, falls du mehere USB Geräte hast die sich denn Saft aus deinem USB Ports holen, das sich dadurch stromshwankungen bemerkbar machen: sprich

das Netzteil schafft es nicht die übrigen Geräte Board cpu etc. mit strom zu versorgen

also falls es so ist alles an USB geräten ab

falls das prob immer noch nicht lokalisiert ist also usb geräte ab transi in ordnung

würde ich mal in den abgesicherten modus gehen und dannmal arbeiten oder das tun was du sonst machts, stürzt der pc nicht ab

hast du ein Software oder treiber Problem und checke den Rechner mal mit einem vernünftigen Virenprgramm und mit Ewido,Spybot,Adaware,Pestpatrol und stinger

sorry falls es ne neuinst. ist also mit format und so kannst du dir den letzten vorschlag sparen weil dann in regel die Viren weg sind außer du hast mehere partitionen angelegt

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...