Jump to content

XP Ausschalten = Reboot (Fehler!!!)


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Habe Win XP installiert und neuerdings das Problem, dass wenn ich den PC ausmachen will, und über

 

Start->Computer ausschalten -> ausschalten,

 

der PC wie gewohnt runter fährt, aber dann nicht ausgeht, sondern rebootet, d.h. er fährt wieder hoch (demnach macht er einen Neustart anstatt sich auszuschalten.)

 

Weiss jemand wo der Fehler liegt, bzw. wie ich ihn beheben kann ?

 

mfg

 

Newander

Link to comment

Hi Newander,

 

ich hatte dieses Problem mal bei einer W2k-Kiste. Hab als Zwischenlösung die ACPI-Funktion im BIOS deaktiviert.

 

Der Shutdown endete dann zwar beim Bildschirm "Sie können den Computer jetzt ausschalten" und ich mußte den Knopf drücken, aber dafür startete die Kiste nicht mehr durch.

 

Hatte leider keine Gelegenheit mehr, das Problem endgültig zu lösen.

 

Daher nur einige Hinweise: mit ACPI experimentieren, einen aktuellen Treiber/Patch für das Mainboard besorgen, die Einstellungen des Boards (Jumper) überprüfen.

 

Einfach mal ausprobieren.

 

Damian

Link to comment

mit den 4 sek. meine ich:

 

ich muss meinen Ein - Aus Schalter (Power Knopf im ATX Gehäuse) 4 Sekunden lang drücken, bevor das Gehäuse die Stromzufuhr unterbricht, und der PC dann aus ist.

 

Normal sollte der PC sich ja automatisch ausschalten, aber während des Reboots geht das auch noch mit dem Knopf.

 

 

 

=> Im bios steht was dazu mit 4 sek, weiss aber nicht wie und wo ich das da genau verändern kann.

 

Newander

Link to comment

ich habe mal diese Einstellung: "Neustart nach schwerem Fehler"

rausgemacht, und dann fährt er auch runter, jedoch kurz vor dem ausschalten, bekomme ich nen Bluescreen (damit haben wir geklärt, wieso er rebootet, wegen eines schweren Fehlers !!!), die Fehlermeldung erzählt mir dann auf Englisch irgend was davon, dass

 

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

 

ist.

 

Frage jetzt also: was ist das für ein Fehler und was ist IRQL, und wie kann ich den Fehler beseitigen ?

 

 

Gruß

Newander

Link to comment

Von welchem Datum ist dein BIOS?

Wenn es nach dem 1.1.99 erstellt worden ist, dann unterstützt es ACPI,

ich hatte das gleiche Problem auf einem Rechner, der ein BIOS vom 15.9.99 hatte.

Wenn das der Fall ist, kann es sein, dass Windows XP das nicht gemerkt hat,

dann musst du bei einer Neuinstallation, wenn du von der CD bootest noch bevor er anfängt die Dateien zu laden,

sprich wenn er dir die Möglichkeit bietet die F2 oder F6 Taste zu drücken,

dann drücke einfach F5 und warte dann ein bisschen.

Dann erscheint ein Menü und dort wählst du ACPI-PC.

 

Übrigens musst du dein System nicht platt machen, installiere XP einfach drüber, das geht genauso.

 

Aber führe die oben beschriebenen Schritte nur aus, wenn das BIOS die Anforderungen erfüllt

und schaue mal nach in der Systemsteuerung und dann System

(oder "Windowstaste+Pause),

ob dort dein PC ein "Standard-PC" ist, wenn ja, dann probier' das oben mal aus!

 

Viel Glück!

Link to comment

bin was das angeht ein ziemlich unerfahrener PC User, kannst du mir mal ne kleinschrittige anweisung geben, wie ich vorzugehen habe, plz

 

habe btw. ein Asus A7V8X, wenn das evtl rückschlüsse auf das Bios erlaubt, das Mainboard hab ich im Januar 2003 gekauft... (so wie den gesamten PC + XP)

 

 

Also kannst du plz evtl. mal für mich erklären was ich im Detail zu machen habe und was wofür ist, damit ich das begreife *g :confused:

 

thx

 

schon mal

 

btw. kannst mir das auch per e-mail schicken:

 

Newander.CS@gmx.de

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...