Jump to content

Installation Exchange auf SBS


SiTch
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Aus irgendwelchen Gründen, die mir leider fremd sind, kann ich auf einem SBS 2003 Enterprise Server nicht "automatisch" den Exchange-Server installieren, sprich nicht das Setup fortsetzen. Wenn ich das mache, erscheint während der Installation des Exchanges eine Fehlermeldung dass die Serververwaltungsprogramme nicht installiert werden konnten (access denied). Leider liefert mir das Internet auch keine vernünftigen Antworten.

 

Aus Zeitmangel möchte ich nun den Exchange 2003 Enterprise Server installieren, denn ich sonst noch besitze. Der kein Bestandteil von SBS ist.

 

Hat jemand Erfahrungen mit dieser Art der Exchange-Installation oder rät ihr mir besser davon ab?

 

Vielen Dank und Gruss Fabian

Link to comment

Danke für die Antworten.

 

Es wird mir am "Ende" der Installation eine Übersicht in Form eines Treeviews angezeigt mit den Knoten Systemüberwachungstools und Messaging und Collaboration. Beiden ist ein "Error-Icon" vorangestellt und wenn ich die beiden Punkte auswähle erscheint im unteren Teil des Dialogfensters die Nachricht, dass dies aufgrund von mangeldem Zugriff (irgendwohin) nicht installiert werden kann.

 

Habe mittlerweile aber trotz dem Abraten von euch, eine externe Exchange Enterprise-Version installiert. Scheint aber bis jetzt problemlos zu funktionieren. Komisch ist nur, dass die Serververwaltung Einstellungen für den POP-Connector enthält. Diese wären doch nur bei einer richtigen SBS-Exchange-Installation vorhanden? Ich hoffe mal, dass das externe Exchange-Setup automatisch festgestellt hat, dass es sich um einen SBS handelt und hat entsprechende Einstellungen aktiviert. :D

 

Danke und Gruss Fabian

PS: genau Premium meinte ich eigentlich

Link to comment

Hmmmm,

 

 

meiner erfahrung nach fahren sich SBS 2003 Server wenn sie nicht vollständig installiert werden genau alle 7 Tagen mit einer entsprechenden Fehlermeldung herunter. :cry: Ob der "andere " E2K3 da akzeptiert wird bleibt abzuwarten.

 

Außerdem ist die SBS - Suite in sich aufeinander abgestimmt. Das heisst das Du u.U. am laufenden Betrieb Probleme bekommst.

 

Sofern Du noch spezielle SW (z.B. Veritas Backup Exec for SBS 2003) installierst wird es richtig interessant. Zudem kannst Du wahrscheinlich mit dieser Installation jeden Support vergessen.

 

Tip:

 

Nimm Dir einen beliebigen PC und installiere dort noch einmal testweise. Der Ram ist egal, nur Festplattenplatz brauchst Du. Eine Installation unter VMWare kann ich nicht empfehlen da dies nicht ganz das Gleiche ist.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...