Jump to content
Sign in to follow this  
Götzi

Exchange 2003 umziehen

Recommended Posts

Hi,

 

habe folgende Frage:

 

Habe für den Exchange einen neuen Server und weiß jetzt nicht, wie ich den Exchange (2003) auf den neuen Server bringen soll. Es soll alles genau so laufen wie jetzt, nur halt auf dem neuen Server.

 

Wie mach ich das am besten?

 

Noch ergänzende Fragen:

 

Muss der Computername des Servers gleich sein?

Muss der Name der Domäne gleich sein (jetzt nicht von Bedeutung, nur dass ichs weiß)

 

Bin dankbar für Hilfe,

 

Götzi

Share this post


Link to post

Hi.

 

Damit du morgen (heute) gleich von Ratschlägen überhäuft werden kannst, verrätst du uns noch welche Version auf dem "alten Server" läuft.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

@GuenterH

 

<ironie>

Werd ja nicht grad von Ratschlägen überhäuft :o

</ironie>

 

Braucht ihr vielleicht noch mehr input?

 

Götzi

Share this post


Link to post

Nur ruhig Blut!! GüntherH, unser Exchange Pro (oder sollte ich Gott sagen? :D ), ist sicher im Moment andersweitig beschäftigt, und wird sich sicher wieder melden......

Share this post


Link to post

Sorry, dass ich ungedulig war, aber bei dem Service den man hier gewohnt ist :) ....

 

Dann wart ich mal auf GünterH (Und er sah, dass es gut war :D )

 

Götzi

Share this post


Link to post

Hallo,

das umziehen eines Exchange ist nicht ganz so einfach wie man glaubt.

den selben Namen ein zweites Mal verwenden geht ja nicht.

es gibt vom MS jedoch Migrationstools, die solltest Du Dir mal zu Gemüte führen.

eine andere Möglichkeit ist die Sicherung des Exchange mit Veritas BAckup, Open File und Exchange Erweiterung. Das kostet Geld, ja das weiß ich, aber Exchange ist wirklich nicht einfach zu handhaben.

Mehr Infos kann man auch aus dem Exchange Forum erlangen. da gibt es gute Ratschläge.

 

Gruß

reinersw

 

 

knapp daneben ist auch vorbei

---------------------------------------

Share this post


Link to post

wenn's der normale Exchange Standard Server ist, und danach schauts ja aus, dann geht das auch einfacher.

Vorruassetzung ist allerdings, dass der neue Exchange nen anderen Namen haben darf (zur Not gibst ihm später per Alias im DNS auch noch den alten mit)

 

1. neuen Exchange in vorhandene Organisation installieren (ist ja dank der guten Step-by-Step Anleitung beim 2003er nicht mehr wirklich ein Problem).

 

2. Installieren der notwendigen Konnektoren im neuen Exchange (smtp bsp.) und festlegen des Bridge Head Servers (wer das macht ist prinizipiell egal, würds aber gleich auf dem neuen einrichten)

 

3. Replizieren der öffentlichen Ordner auf den neuen Exchange

 

4. Verschieben der Postfächer des alten auf den neuen Exchange

 

noch 2 nette Links, die ganz hilfreich sind im Bezug auf Exchange 2003:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=98e45481-1458-4809-97d6-50d8aeebd8a1

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=77b6d819-c7b3-42d1-8fbb-fe6339ffa1ed

Share this post


Link to post

Hi Götzi.

 

Du hast um 23:19 eine Frage gestellt, und der "Diensthabende der Nachtschicht" in dem Fall ich, hat um 00:15 die 1. Antwort gegeben. Das ist doch ein Spitzenservice, oder ?

Das sich die Tagschicht heute auf Aussendienst befindet, mit dem konnte ich natürlich nicht rechnen :p

 

Zu deinem Thema:

 

Hier bekommst du jede Menge Info's - http://www.msexchangefaq.de/admin/move4.htm

 

Eine Möglichkeit ist hier beschrieben - http://www.mcseboard.de/showthread.php?postid=242759#post242759 - so würde es auch ich angehen.

 

Wenn der neue Server natürlich gleich heißen soll wie der alte, funktioniert obiges nicht, dann kann ich dier diesen Artiekl empfehlen - http://www.mcseboard.de/showthread.php?postid=234324#post234324

 

Welche Version du da nimmst, hängt natürlich auch von der Anzahl der Postfächern, öffentliche Ordner usw. ab. Vielleicht kannst du uns da mal mitteilen.

 

In der Zwischenzeit als genügend zum Schmöker, odrr ;)

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Hacko

Vorruassetzung ist allerdings, dass der neue Exchange nen anderen Namen haben darf (zur Not gibst ihm später per Alias im DNS auch noch den alten mit)

 

Nichts gegen die Lösung, aber ich empfinde das Umbiegen durch einen Alias, nur als Notlösung und übrigens ziehmlich hässlich, aber jeder nach seinem Geschmack!

 

 

Also nicht böse sein Hacko, ja? ;) :D

Share this post


Link to post

nein, nie böse, das war auch nur grad so ne spontan Idee, wenn er unbedingt den alten Namen behalten will - was aber a) nicht wirklich nötig ist und auch da gibts durchaus andere Methoden - ob die sanfter sind lässt sich drüber streiten

 

@Günther: Wenn man schon wieder dazu verdonnert ist, den ganzen Tag die Schulbank zu drücken, dann wenigstens am Abend etwas Produktivität zeigen ist ja auch nicht verkehrt :D

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...