Jump to content

Nach Backup Wiederherstellung Dateien doppelt wiederhergestellt gleiche Datei mit verschiedenen Dateinamen


Recommended Posts

Hallo,

 

nach Wiederherstellung mit Wondershare Recoverit nachdem die Verzeichnisstrukturinformationen fehlten, habe ich die fehlenden Dateien wiederherstellen können.

Nun sind die wiederhergestellten Daten doppelt vorhanden:

z.B.

Datei1_Orginal.txt (fehlerhafte DateI aber mit korrektem Dateinamen)

datei1_orginal_1.txt (funktionierende Datei aber nur kleingeschrieben und mit _1 als postfix)

 

Bild1_Orginal.jpg (fehlerhafte DateI aber mit korrektem Dateinamen)

bild1_orginal_1.jpg (funktionierende Datei aber nur kleingeschrieben und mit _1 als postfix)

 

Ich möchte, dass der Dateiname  der defekten Datei "datei1_orginal_1.txt" ersetzt wird durch "Datei1_Orginal.txt" und die ursprüngliche "Datei1_Orginal.txt" gelöscht wird und dies bei allen Dateien auf der gesamten Festplatte.

Dies muss per Script laufen, weil es tausende Dateien sind.

 

Wie ist dies möglich? 
 

Grüße Andreas

 

 

Link to comment

Moin,

 

Ein spontaner Ansatz:

 

- alle Dateien eines Ordners in ein Array nach Alphabet geordnet

- das Array in Zweierschritten durchlaufen

- wenn der Name von Element N+1 gleich den Namen von Element N mit angehängtem _1 ist, dann den Namen N speichern, Element N löschen, Element N+1 umbenennen in N

 

Gruß, Nils

 

 

  • Like 1
Link to comment
vor 11 Stunden schrieb NilsK:

- das Array in Zweierschritten durchlaufen

 

 

Ne. Alle Treffer mit _1 am Ende prüfen, ob es das gleiche auch ohne das _1 gibt. Wenn ja, daran arbeiten :-)

Nur so kriegst Du auch die in den Griff, die evtl. kein _1 haben. Und erwischt so nebenbei auch die mit, die vorher vielleicht schon _1 hinten hatten und jetzt halt _1_1.

  • Thanks 1
Link to comment

Moin,

 

vor 16 Minuten schrieb djmaker:

Ich würde im Windows xEplorer nach *_1* suchen, dann STRG-A drücken und mit dem letzten Atemzug die del-Taste betätigen.

wenn ich ihn richtig verstanden habe, sind die Dateien mit _1 die, die er behalten will. Er möchte sie aber umbenennen, sodass sie den ehemaligen Originalnamen haben. Also nicht ganz so trivial.

 

Gruß, Nils

 

Link to comment

Im Explorer kann man in der Suche mit * - "_1" alle Dateien filtern die man ggf. nicht behalten möchte.

 

Im Programm Total Commander gibt es mit dem Tastenkürzel STRG+M ein prima Multi-File-Rename Tool. Die Anleitung inkludiert Unterordner. :-)

 

Use the multi-rename tool:

CTRL+B to go to branch mode, ie list all files in subdirs too
CTRL+A select all files
CTRL+M go to multi-rename tool
Then rename as required...

 

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...