Jump to content
Cryer

DNS-Name im Netzwerk einrichten

Recommended Posts

Wir haben eine Starface-Telefonanlage im Rechenzentrum und über die FritzBox quasi eine Standleitung via VPN dorthin. Läuft soweit auch.

 

Doof nur, dass man immer die IP der Starface in den Browser eingeben muss um auf die Weboberfläche zu kommen, bzw. auch im dazugehörigen Clientprogramm.

 

Gibt es eine Möglichkeit einen DNS-Namen einzurichten, der direkt auf die IP zeigt, so dass die Benutzer nur noch "starface" im Browser eintippen müssen? Entweder einzurichten an der FritzBox (7490 / 7590) oder über den DNS-Server von Windows Server 2019?

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb Cryer:

.... DNS-Server von Windows Server 2019?

Ja, das ist machbar.

 

Um wieviele Benutzer handelt es sich denn? Ich würde, wenn noch kein DNS-Server vorhanden ist, mit den Favoriten arbeiten.

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden schrieb Cryer:

oder über den DNS-Server von Windows Server 2019?

Wozu sollte man denn sonst einen DNS Server haben, wenn nicht das Bereitstellen von NAMENSAUFLÖSUNG?

Edited by NorbertFe

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden schrieb Cryer:

man immer die IP der Starface in den Browser eingeben muss

 

Moin

 

Wer is man, Du oder auch andere Viele?

 

Und der Browser kann sich das nicht merken?

 

Und im der TAnlage gibt es keinen Hostname, und keine Möglichkeit eine DNS Adress einzutragen?

 

Es gibt es die Möglichkeit eines statischen Eintrags Im DNS der Windows Domain, so vorhanden und Zugriff.

 

Früher man Einträge in die Hosts(Datei) auf dem Rechner oder in die mehrerer (auch vieler) Rechner. Das war aber statisch.

 

 

Edited by lefg

Share this post


Link to post

Stellt sich halt die Frage, ob das Problem überhaupt am DNS Eintrag liegt oder ob sich die Client Software auch den Namen nicht merken kann ....... unserer Client Software (nicht für die gleiche Anlage/Hersteller) ist es nämlich egal ob IP oder Name.

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
vor 46 Minuten schrieb lefg:

Und im der TAnlage gibt es keinen Hostname, und keine Möglichkeit eine DNS Adress einzutragen?

 

Und dann? Er will ja die TK Anlage aufrufen und nicht von der TK Anlage irgendwas auflösen. Und dynamische Registrierung von nicht Windows Systemen würde man eher nicht aktivieren auf dem DNS Server.

vor 13 Minuten schrieb Gulp:

egal ob IP oder Name

Ja aber heutzutage sollte einem das doch aufgrund von SSL Zertifikate nicht egal sein. ;) Und nein IP Adressen schreibt man auch nicht in interne Zertifikate. ;)

Share this post


Link to post

Naja, bei der Verwendung von Zertifikaten glaube ich macht man sich von vorneherein auch schon Gedanken um die entsprechende Benamung, die Schilderung des TO mit FritzBox bringt mich halt eher zu der Annahme, das hier nicht oder nicht korrekt mit Zertifikaten gewerkelt wird. Ich fange dann immer bei der Fehleranalyse möglichst simpel an (hat das Ding Strom,ist es angschaltet, steckt das LAN Kabel, hat es LAN  - Link?, IP?, geht PING? -, hat mein Client Strom, ist er an, steckt das LAN Kabel, hat er LAN - Link?, IP?, geht PING? -, erreiche ich andere Server/Clients, per Name/per IP ...... usw, usw.)

 

Wenn der Client sich halt nix merken kann, ist es ja auch egal ob mit oder ohne Zertifikat. ;-)

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post

Also natürlich hat die TK-Anlage einen Hostname, allerdings steht sie wie gesagt in einem Rechenzentrum und wird via VPN der Fritz-Box eingebunden.

Der Hostname ist im lokalen Netzwerk nicht verfügbar.

Bislang greifen wir über die IP 10.20.x.x auf die Anlage zu. Das lokale Netzwerk hat 192.168.x.x.

 

Ich will also nun dafür sorgen, dass man im Browser "starface" eingibt und dann auf der Starface landet. Im Browser sollte dann auch "starface", bzw. https://starface stehen und nicht "10.20.x.x". Wegen der Zertifikate ist nochmal ein anderes Thema.

Share this post


Link to post

Steht dir ein DNS zur Verfügung in deinem Netz?

 

Oder kannst Du in dem Browser einen festen Eintrag der IP-Adresse vornehmen? Ich benutze Firefox, da gibt es Lesezeichen.

 

Früher habe ich im IE Einträge gemacht.

Edited by lefg

Share this post


Link to post
vor 13 Minuten schrieb Cryer:

Das ich nicht weis, wie ich nun dafür sorgen tragen kann, dass das gewünschte Vorhaben klappt.

Du trägst die Telefonanlage halt im DNS Server als Host ein, was macht ihr denn sonst so mit DNS Servern bei Euch? ;-)

 

Grüsse

 

Gulp   

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...