Jump to content
Sign in to follow this  
meinerjunge

PS Script bei Benutzeranmeldung mit Adminrechten ausführen

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

ich habe ein PS Script gebastelt, welches in der Registry einen Wert (ThinClient-Name) ausliest und diesen in HKLM als ActiveComputernamen setzt.

Als Admin alles kein Problem, nur soll dieses Script auch bei Benutzernameldungen laufen.

 

Ich aknn dieses Script nicht als Computerkonfig laufen lassen, da der Wert erst kurz vor der Nutzeranmeldung in die Regsitry geschrieben wird.

 

Gibt es daher eine Möglichkeit eine Gruppenrichtlinie bei einer Benutzeranmeldung mit höheren rechten ausführen zu lassen oder einen Task (und somit das Script mit höheren Rechten auf dem Client ausführen zu lassen?

 

MfG Meiner

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb meinerjunge:

Ich aknn dieses Script nicht als Computerkonfig laufen lassen, da der Wert erst kurz vor der Nutzeranmeldung in die Regsitry geschrieben wird.

Wenn es *VOR* der Benutzeranmeldung läuft, kannst Du es als Computerstartupscript laufen lassen. Oder läuft es erst *NACH* der Useranmeldung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

lass das Script doch einfach warten, bis der Key da ist. Bzw. starte ein weiteres Script welches einfach looped bis der Key da ist.

Wo steht denn der "Quellwert" in der Registry und wo kommt der her?

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wir setzen eine VDI Umgebung mit verknüpften Clones ein, d.h. die Clones warten auf Anmeldung eines Users und haben so lange einen zufälligen Computernamen.

Meldet sich ein Benutzer an einem ThinClient an, bekommt dieser zufällig einen Clone zugewiesen. Der ThinClient Name wird dabei als TerminalStation in die Registry geschrieben (unter HKLM).

 

Den ActiveComputernamen (unter HKLM) möchte ich mit dem TerminalStation Wert überschreiben.

 

Daher kann ich dieses Script erst nach der Benutzeranmeldung laufen lassen, benötige aber Adminrechte, da in HKLM geschrieben werden muss.

 

 

MfG Meiner

 

Edited by meinerjunge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

starte aus dem Computer-Startup-Script ein neues Script, welches halt auf die Anmeldung wartet. Alternativ nimm eine Aufgabe "Beim Start des Computer" und lass die warten, bis der User angemeldet ist.

 

Die Aufgabe wäre mein Favorit. Im Startup-Script warten könnte "b***d" werden.

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das kein Problem darstellt, kann man per GPO für die Gruppe Benutzer auch ausnahmsweise Schreibrechte für diesen Wert erteilen und den dann im Anmeldeskript  befüllen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hindert Dich daran, das ganz nativ mit Group Policy Preferences "Registry" zu machen? Item Level Targeting auf den Wert, wo der neue Name drinsteht, und dann halt schreiben... Geht da nämlich auch in HKLM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb daabm:

Was hindert Dich daran, das ganz nativ mit Group Policy Preferences "Registry" zu machen? Item Level Targeting auf den Wert, wo der neue Name drinsteht, und dann halt schreiben... Geht da nämlich auch in HKLM.

Es hindert mich, das Fehlen dieser Information.

 

Danke, das war der richtige Tip.

 

 

MfG Meiner

Edited by meinerjunge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...