Jump to content
Sign in to follow this  
goat82

Wiederherstellung einer OU bitte Hilfe!

Recommended Posts

Hallo an alle Experten,

 

ich habe ausversehen eine anscheinend leere OU im 2008R2 AD gelöscht. Hier waren jedoch leider externe Emailkontakte verknüpft die in der OU nicht sichtbar waren, obwohl User, kontakte, gruppen in der erweiterten Ansicht eingestellt war.

Das erste Bild sind die Kontakte auf dem Exchange

image.thumb.png.728fddeb0d20c19cabc886b45e335540.png

 

Danach habe ich die OU Ordnerstruktur wiederhergestellt. Das hat jedoch nicht funktioniert wegen der SID (vermutlich).

Also die Ordnerstruktur wieder gelöscht und mit LAZARUS die gelöschten Objekte identifiziert.

Ich konnte die OU London, sowie Gruppen wiederherstellen.

Die OU: London\User konnte nicht wiederhergestellt werden, Fehlermeldung hier:

image.thumb.png.b9a1bd342734fb052bb422fc7c87ac0e.png

 

Ebenso die Kontakte, weil diese im Ordner User waren.

Gottseidank habe ich ein Export der Kontakte. So kann ich zur Not diese komplett neu anlegen.

 

Hat ein Experte hier eine Idee warum die OU User im Ordner London nicht wiederhergestellt werden kann.

Könnte ich versuchen die Objekte in einer anderen OU wiederherzustellen?

Ich kann die Kontakte nun wieder anmailen, allerdings kann ich diese in Exchange nicht mehr editieren da der Ort weg ist, Fehlermeldung siehe hier:

 

image.png.de320c8f12713bb1f468618d419b7cb1.png

 

Bin über jeden Tipp sehr dankbar.

Ebenso wie ich die Kontakte wiederherstellen kann ohne diese manuell anzulegen.

In Lazurus sind diese ja noch vorhanden. EIne Wiederherstellung funktioniert nur vermutlich nicht, weil der Ordner User in dem die KOntakte oder Verknüpfungen waren nicht wiederhergestellt werden kann.

 

Viele Grüße an alle Expterten die mir hoffentlich wieterhelfen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edited by goat82
Fehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt erstmal gar nicht. Wenn du den aktivierst verlierst du afair auch die aktuellen tombstones. Bliebe die Frage, warum man ihn nicht schon lange aktiviert hat.

 

wenn es wirklich nur Kontakte waren, dann kannst du dir die Wiederherstellung über Lazarus an der Stelle sparen, weil da sowieso alle Attribute gestrippt wurden. Also Pech gehabt und wenn du Glück hast, dann hast du noch eine komplette Datensicherung des dcs vor deiner Löschaktion, dann kann man das authoritative wiederherstellen.

 

bye

norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie lautet der Befehl? Ich habe die text csv zum Glück gesichert. Es sind an die 80 Kontakte.

Die Spaltennamen lauten: Anzeigename Alias Organisationseinheit Empfängertypdetails und "Externe E-Mail-Adresse"

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann schreibs ab. Wird hier niemand mal eben ein für deine Umgebung passendes Skript parat haben. 

https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/exchange/users-and-groups/new-mailcontact?view=exchange-ps

vor 18 Minuten schrieb goat82:

Norbert, wie bekomme ich die Kontakte wieder in Exchange?

Händisch wie bereits geschrieben oder per authoritive restore, wie ebenfalls schon geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen, ich habe es mit dem Script wiederherstellen können.

Gott Sei Danke! Feierabend gerettet.

Was ich nicht verstehe ist, dass ich mir sehr sicher bin dass im AD Kontakte, Computer und Gruppen angewählt waren und dennoch wurden diese nicht angezeigt. Import csv hat wunderbar funktioniert :-)))

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja der Hacken habe ich gesetzt gehabt. Habe die SAicherheit aber manuell entfernt da die OU ja leer angezeigt wurde!

Ich bin mir ziemlich sicher dass ich unter erweiterter Features Kontakte, Computer und Konten angeklickt habe.

Dennoch waren keine Objekte in der OU ersichtlich.

Beim Löschen wurde auch nicht gesagt: Der Container enthält noch Objekte, sonst hätt ich niemals blind die OU gelöscht.

Sehr merkwürdig.

Wenn ich nun den Papierkorb im AD aktiviere, kann ich die Objekte dann in Zukunft ganz einfach wiederherstellen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lt. https://mntechblog.de/active-directory-papierkorb-unter-windows-server-2012/

 + https://www.faq-o-matic.net/2009/09/07/video-tutorial-active-directory-object-recovery/ soll das so einfach gehen. Vermutlich müssen alle DCs mind. auf 2008R2 sein, das weiß ich nicht. Du kannst das sicherlich eruieren.

 

 

BTW: Haken heißt das bitte, Danke. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...