Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Jackson0

Windows 10 Pro zwei Netzwerkkarten gleichzeitig nutzen, aber wie?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich möchte zwei Netzwerkadapter in einem Notebook gleichzeitig nutzen:

 

1. LTE Modul (soll Verbindung ins Internet herstellen)

2. WLAN Modul (soll sich mit einem Gerät verbinden das einen Wifi Access Point hat)

3. eine dritte Person soll sich via Teamviewer mit dem Notebook verbinden um dann auf das zweite Gerät zu kommen

 

Hintergrund: An dem Ort wo das zweite Gerät steht gibt es keinen Internetanschluss, das Gerät baut einen Wifi AccessPoint mit DHCP auf. Ziel ist es, sich mit einem Notebook das per LTE-Stick mit dem Internet verbunden ist und dem zweiten Gerät zu verbinden. Also Internet + zweites Gerät gleichzeitig.

 

Ich kann per Wlan eine Verbindung allein mit dem Gerät herstellen und bekomme auch eine IP zugewiesen (192.168.17.xxx. Gateway ist 192.168.17.1). Ich komme dann auf die Config Seite und der SSH-Zugang geht auch.

 

Wenn ich mich mit dem LTE-Modul allein verbinde komme ich wie gewünscht ins Internet.

 

Nur wenn ich beide Verbindungen gleichzeitig an habe geht das Internet nicht mehr.

 

Was muss ich einstellen damit das dauerhaft geht?

 

Gruß

Jackson

bearbeitet von Jackson0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das richtig verstanden habe benutzt 'ICS' die WLAN Karte vom Notebook selbst als AccessPoint, damit sich andere Geräte damit verbinden können.

 

Ich habe ja geschrieben das das zu verbindende Gerät selbst einen AP aufbaut, und das Notebook sich dort also selbst über DHCP als Client anmeldet.   

 

Also funktioniert das wie oben geschrieben so nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay und was muss ich wo ändern damit das Gateway stimmt?

Das Netz mit dem W-LAN nicht auf DHCP stellen, IP manuell eintragen, Gateway weglassen.

 

Gilt auch, wenn du den Tipp von Zahni verwendest.

 

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Netz mit dem W-LAN nicht auf DHCP stellen, IP manuell eintragen, Gateway weglassen.

 

Gilt auch, wenn du den Tipp von Zahni verwendest.

 

;)

Danke, Gateway weglassen war der richtige Tipp!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×